Sie sind hier: Startseite » Gesundheit Kosmetik

hypnosepraxis-petragehrig.de

Rauchen ist bekanntlich schädlich für die Gesundheit. Viele Menschen versuchen deshalb auch von ihrem Laster loszukommen, doch nicht allen gelingt es, zum Nichtraucher zu werden.

 

Hilft die Hypnosetechnik immer oder wirkt sie nicht bei jedem Menschen? Muss ich damit rechnen, dass Hypnose bei mir nicht das gewünschte Ergebnis bringt?

Hilft die Hypnosetechnik immer oder wirkt sie nicht bei jedem Menschen? Muss ich damit rechnen, dass Hypnose bei mir nicht das gewünschte Ergebnis bringt? Durch die Hypnosetherapie werden hochwirksame Impulse an das Unterbewusstsein gesendet, zur Stärkung der Selbstheilkräfte und des Immunsystems. Doch wie bei allen Therapien wirkt auch diese Behandlung nicht auf alle Menschen gleich. Ein Versprechen auf Heilung kann deshalb nicht gegeben werden, selbst wenn die Erfolgsaussichten hoch sind. Der Körper muss sich letztlich selbst heilen, und die Mitarbeit desjenigen, der die Therapie erfährt, ist hierbei enorm wichtig. Vor allem die Bereitschaft, den Zugang des Hypnotiseurs zum Unterbewusstsein, also zum seelischen Mittelpunkt, zuzulassen, ist von großer Wichtigkeit und bereits ein wichtiger Schritt zu einer erfolgreichen Behandlung. Ist diese innere Bereitschaft und das Vertrauen in das professionelle Können des Therapeuten einmal entwickelt, wird man die Errungenschaften nicht mehr missen wollen: Mit Leichtigkeit, Gelassenheit und Energie durchs Leben zu gehen ist die Voraussetzung für eine hohe Lebensqualität.

   

Noch effektiver als Hypnosetherapie allein ist die Kombination mit Ayurveda. Wie muss man sich dieses Zusammenspiel vorstellen und welche Vorteile bringt es mir?

Noch effektiver als Hypnosetherapie allein ist die Kombination mit Ayurveda. Wie muss man sich dieses Zusammenspiel vorstellen und welche Vorteile bringt es mir?  Ayurveda ist eine uralte Form der Therapie, mehr als 3000 Jahre wird diese – ursprünglich aus Indien stammende – Lehre bereits ausgeführt. Behutsame Ölmassagen erzeugen einen harmonischen Seelenzustand und sorgen für die innere Balance. Die Entspannung mit Ayurveda wird darüber hinaus auch durch Stimulierung der energetischen Kanäle des Körpers herbeigeführt. Blockaden können dadurch gelöst werden, eine wichtige Voraussetzung für die Wiedererlangung des seelischen Gleichgewichts. Entspannung mit Ayurveda in Zusammenhang mit Ayurvedamassage ist ein profundes Mittel für die Aktivierung Selbstheilkräfte. Besonders in Kombination mit der Hypnosetherapie erweist sich diese traditionelle Heilform als sehr effizient und nachhaltig. Eine Ayurvedamassage mit anschließender Hypnosemaßnahme führt zu einer besonders tiefen Entspannung: ein idealer Ausgangspunkt für das Tanken von Kraft und Energie.

   

Aber nicht nur lässt sich der Stress meistern ohne Zigarette mittels Hypnosetherapie, auch kann die Tiefenentspannung dazu verhelfen, dem täglichen Stress besser zu widerstehen.

Aber nicht nur lässt sich der Stress meistern ohne Zigarette mittels Hypnosetherapie, auch kann die Tiefenentspannung dazu verhelfen, dem täglichen Stress besser zu widerstehen. Unbewältigte Probleme und Stress entladen sich oft nachts. Schlaflosigkeit, Unruhe und stundenlanges Wälzen von Konflikten des Alltags verhindern den gesunden, erholsamen Schlaf. Hier kann die Hypnosetherapie Vieles bewirken und erweist sich als besonders erfolgreiche Methode. Ein besonderes Angebot von Petra Gehrig „Stressbewältigung mit Tiefenentspannung“ nimmt sich dieses verbreiteten Leidens an und ermöglicht in mehreren Sitzungen das Verbessern des Schlafs und bereitet damit auch die Voraussetzung für höhere Leistungsfähigkeit im Alltag. Diese Verbesserung wird sich auf viele Lebensbereiche auswirken, und gerade hier kann die Hypnosetherapie besonders effektiv wirken.

   

Gibt es auch die Möglichkeit, mit der Hypnosetechnik andere schlechte Angewohnheiten oder Laster zu bekämpfen. Oder kann ich durch sie sogar mein Selbstbewusstsein stärken?

Gibt es auch die Möglichkeit, mit der Hypnosetechnik andere schlechte Angewohnheiten oder Laster zu bekämpfen. Oder kann ich durch sie sogar mein Selbstbewusstsein stärken?Neben dem Abnehmen mit Hypnose lassen sich viele positive Veränderungen herbeiführen. Bei allen spielt allerdings die Aktivierung Selbstheilkräfte eine entscheidende Rolle. Es ist nicht eigentlich der Hypnotiseur, der den Wandel in der Persönlichkeit herbeiführt, sondern der Betroffene selbst. Sein Unterbewusstsein führt die Anweisungen durch, empfangen in einem Zustand höchster Aufnahmebereitschaft. Die Suggestionen verankern sich in seinem tiefen Inneren derart, dass sie nach und nach wie selbstverständlich sein Handeln und Tun steuern. Mit dem Rauchen aufhören bedeutet dann nicht mehr, ständig der Sucht zu widerstehen uns bloß nicht weich zu werden, sondern bei entsprechenden Anweisungen an das Unterbewusstsein geschieht der Verzicht auf die Zigarette automatisch und die Lust am Rauchen vergeht. Den Stress meistern ohne Zigarette schafft wieder neue Lebensenergien und beugt Krankheiten vor: Wertvolle Ziele für ein lebenswertes Leben.

   

Wie Viele Sitzungen benötigt man, um sein Körpergewicht zu reduzieren? Hängt der Umfang der Therapie beim Abnehmen mit Hypnose auch mit dem Maß des Übergewichts zusammen?

Wie Viele Sitzungen benötigt man, um sein Körpergewicht zu reduzieren? Hängt der Umfang der Therapie beim Abnehmen mit Hypnose auch mit dem Maß des Übergewichts zusammen? Durch die Hypnose kann man dem Unterbewusstsein heilsame Impulse vermitteln. Dies funktioniert auch beim Abnehmen. Viele Menschen plagen sich über Jahre mit den verschiedensten Diäten und Kuren herum, um Pfunde zu verlieren, dabei steht ihnen mit der Hypnosetherapie ein sehr vielversprechendes Mittel zur Verfügung. Gefürchteten Begleiterscheinungen des Abnehmens, etwa der Jojo-Effekt, kann durch entsprechende Suggestionen ebenfalls entgegengewirkt werden. Damit erweist sich das Hypnoseverfahren nicht nur als effektives Mittel, Gewicht zu verlieren, sondern auch in nachhaltiger Weise auf Dauer nicht wieder zuzunehmen. Allerdings ist es mit einer einzigen Sitzung häufig nicht getan, sondern nach und nach muss sich der Hypnotiseur dem eigentlichen Problem nähern und es abtragen. Selbst kann man hierbei allerdings in der Weise mithelfen, dass man zu Hause Selbsthypnose anwendet, eine Eigentherapie, deren Durchführung Petra Gehrig in ihren Sitzungen ergänzend erklärt.

   

Ist Hypnosetherapie nicht sogar gefährlich? Schaltet sie nicht meinen Willen aus und macht mich willenlos und unfähig, auf irgendwelche Beeinträchtigungen zu reagieren?

Ist Hypnosetherapie nicht sogar gefährlich? Schaltet sie nicht meinen Willen aus und macht mich willenlos und unfähig, auf irgendwelche Beeinträchtigungen zu reagieren?  Viele Menschen sehen im Hypnoseverfahren auch eine Gefahr oder eine Bedrohung, möglicherweise ausgelöst durch Fernseh-Shows oder irgendwelche Varieté-Veranstaltungen. Hierbei wird das Opfer in den Trance-Zustand versetzt und führt dann vermeintlich willenlos die Befehls des Hypnotiseurs aus. Mit dieser Hypnoseart hat die ernsthafte Hypnosepraxis nicht viel zu tun. Denn es geht bei ihr nicht darum, irgendwelche belustigenden Aktionen durchzuführen, sondern sie für den Betroffenen gewinnbringend einzusetzen. Mit dem Bewusstsein, dass die Versetzung in den Trancezustand bei einer seriösen Hypnosepraxis zum eigenen Vorteil geschieht, darf man sich vertrauensvoll dieser Therapieform hingeben. Und ganz wichtig ist es zu wissen, dass man selbst im vertieften Zustand in keiner Weise willenlos ist und die Kontrolle über sich verliert. Der erfahrene Hypnotiseur wird das Unterbewusstsein – immer unter der Voraussetzung der eigenen Mithilfe – durch die entsprechenden Suggestionen zum Vorteil des Betroffenen in eine nutzbringende Richtung leiten.

   

Was ist Hypnose eigentlich genau? Viele Menschen kennen sie nur von irgendwelchen Fernsehshows, bei denen Zuschauer in einen Trancezustand versetzt werden.

Was ist Hypnose eigentlich genau? Viele Menschen kennen sie nur von irgendwelchen Fernsehshows, bei denen Zuschauer in einen Trancezustand versetzt werden.  Die Bezeichnung „Hypnose“ lässt sich auf das griechische Wort „Hypnos“ zurückführen, was soviel wie Schlaf bedeutet. Dies deutet bereits darauf hin, dass es sich bei der Hypnosetherapie um einen dem Schlaf ähnlichen Zustand handelt. Bekannt ist dieser unter der Bezeichnung Trance. In dieser Verfassung ist es möglich, das Unterbewusstsein mit zielführenden Suggestionen zu beeinflussen. In der Trance ist der Mensch sehr aufnahmefähig für Botschaften an sein Unterbewusstsein. Und die heilsame und tiefgreifende Methode, durch Trance mittels zielführender, aufbauender und stimulierender Suggestionen auch positive Veränderungen in der Persönlichkeitsstruktur des Betroffenen zu bewirken, ist seit sehr langer Zeit bekannt. Wenn man bedenkt, dass ca. 80% unseres täglichen Lebens durch das Unterbewusstsein gesteuert wird, kann man ermessen, in welch positiver Weise es sich auswirkt, wenn man dem Unterbewusstsein durch die Suggestionen wertvolle Impulse liefert.

   

Rauchen abgewöhnen durch Hypnose ist ein sehr effektives Verfahren. Das Kennenlernen der Methode des Simpson Protokolls war für die Arbeit von Petra Gehrig ausschlaggebend.

Rauchen abgewöhnen durch Hypnose ist ein sehr effektives Verfahren. Das Kennenlernen der Methode des Simpson Protokolls war für die Arbeit von Petra Gehrig ausschlaggebend  Petra Gehrig lernte auf der Suche nach einem idealen Werkzeug für die Ausgestaltung eines noch besseren und gesünderen Lebens die Methode des Simpson Protokolls kennen. Die Berührung mit diesem Verfahren führte zunächst über viele andere Wege, stets auf der Suche nach Möglichkeiten, den Menschen bei ihren Beeinträchtigungen zu helfen. Wichtig bei dieser Methode ist allerdings, dass man es wirklich will und damit auch zulässt, dass Veränderungen geschehen. Nur unter dieser Voraussetzung eröffnet sich die Möglichkeit, seinem Leben eine gesündere und bessere Richtung zu geben. Alles kann geschehen auf diese Weise und alles das, was man sich erhofft für seine weitere Lebensführung, ist machbar, wenn man es nur wirklich will.

   

Durch Abnehmen mit Hypnose werden Sie schneller ans Ziel kommen. Sie können ohne Stress Ihr Traumgewicht erreichen.

Eine Hypnose ist eines der besten Methoden, um dauerhaft schlank zu werden. Die Methode gilt als besonders sanft und effizient. Wenn Sie bereits mehrere Methoden probiert haben, Ihr Traumgewicht zu erreichen, sollten sie einmal eine Hypnose machen. Bei dieser Abnehmmethode kann ein sogenanntes hypnotisches Magenband gesetzt werden. Vor der ersten Sitzung werden Sie umfassend beraten. Mit der Magenbandhypnose werden Sie es mit Sicherheit schaffen, ein paar Kilos zu verlieren, ohne dass Sie unter einem Hungergefühl leiden müssen. Im Gegensatz zu einem operativ eingesetzten Magenband ist eine Magenbandhypnose mit keinem Risiko verbunden. Die Methode wurde vor über 15 Jahren in Großbritannien entwickelt. Sie gilt in der heutigen Zeit als nebenwirkungsfreies und erfolgversprechendes Programm, welches Ihnen bei der Gewichtsreduktion behilflich sein kann. Durch die Kraft der Hypnose wird es Ihnen Möglich sein, ohne das Gefühl eines Verzichts ein neues Leben herbeizuführen. Bei dieser Abnahme Methode ist keine Operation oder Narkose notwendig. Sie wird Ihnen die nötige Energie vermitteln, die Sie für Ihr persönliches Abnehmziel benötigen.

   

Die Methode des Simpson Protokolls hat schon vielen Menschen in der Vergangenheit geholfen. Durch sie kann die Ursache von Problemen ermittelt werden.

Das Simpson Protokoll ist ein wichtiger Teil einer Hypnose. In der Regel besteht eine Simpson Protokoll Hypnose aus drei Sitzungen. Bei der zweiten Sitzung handelt es sich um eine Kontrollsitzung. Hierbei wird überprüft, ob die Probleme alle gelöst werden konnten. In einigen Fällen kann die Behebung der Probleme etwas länger dauern, sodass mehrere Sitzungen erforderlich sind. Die spezielle Hypnose kann immer dann angewendet werden, wenn die Ursache des Problems nicht bekannt ist. Durch das Simpson Protocol ist es möglich, einen Esdaile Zustand auch in einen leichten Trancezustand zu erreichen. Eine tiefe Trance ist bei einer Hypnose daher nicht zwingend notwendig. Auch durch einen leichten Trancestand kann effektiv an den Problemen der Menschen gearbeitet werden. Sie müssen daher keine Angst haben, dass Sie bei einer Sitzung völlig willenlos sind. Leichte Hypnosen wirken sich auch nicht negativ auf den Körper aus.

   

Das Thema Aktivierung Selbstheilungskräfte spielt für viele Menschen eine große Rolle. Hypnosen lassen sich optimal dafür einsetzen, um Ihre Ausstrahlung zu verbessern.

Sie können durch eine Hypnose eine „Aktivierung Selbstheilungskräfte“ vornehmen lassen. Mit nur wenigen Hypnose Sitzungen können Sie viel erreichen. Vor der ersten Hypnose findet ein persönliches Beratungsgespräch statt. Bei diesem Gespräch können Sie Ihre Ziele und Wünsche klar äußern. Viele Probleme lassen sich durch eine Hypnose beheben. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um mangelndes Selbstvertrauen, Nikotinsucht oder Stress. Die Ziele werden vor den Sitzungen genau festgesetzt. Petra Gehrig arbeitet sehr aufdeckend, sodass die Ursache des jeweiligen Problems ermittelt und beseitigt werden kann. Durch ein Simpson Protokoll wird die Aufdeckung des Problems vereinfacht. Die erfahrene Hynpnotiseurin geht so weit, wie Sie es zulassen. Sie kann mit Ihrer Erfahrung bei vielen Problemen sehr hilfreich zur Seite stehen und wichtige Tipps geben.

   

Nach einem stressigen Tag gibt es nichts Besseres als eine Ayurvedamassage. Sie ist nicht nur in der kalten Jahreszeit sehr wohltuend.

Nach einem stressigen Tag gibt es nichts Besseres als eine Ayurvedamassage. Sie ist nicht nur in der kalten Jahreszeit sehr wohltuend. Die Kombination aus wertvollen Ölen und einer speziellen Massagetechnik sorgen für ein Höchstmaß an Entspannung. Eine Ayurvedamassage wird seit Tausenden von Jahren verwendet, um den Menschen ein wohliges Gefühl zu vermitteln. Mithilfe der Massage wird Ihr kompletter Körper gelockert. Das stärkt Ihren Organismus und sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen. In der Hypnosepraxis Petra Gehrig werden unterschiedliche Massagen angeboten. Eine Ayurvedamassage kann dabei helfen, die Durchblutung und den Energiefluss zu fördern und den Lymphfluss anzuregen. Dadurch lassen sich Verkrampfungen durch eine sanfte Art und Weise lösen. Die Massage wird Ihnen zusätzlich dabei helfen, Ihre Selbstheilungskräfte zu stärken. Spezielle Fußmassagen sind optimal dafür geeignet, um Stress abzubauen und einen Ausgleich zu einem stressigen Arbeitstag zu schaffen

   

Genießen Sie eine Entspannung mit Ayurveda. Stress und innere Anspannungen können mit Hilfe der Massage beseitigt werden.

Genießen Sie eine Entspannung mit Ayurveda. Stress und innere Anspannungen können mit Hilfe der Massage beseitigt werden. Eine Entspannung mit Ayurveda tut nicht nur Ihrem Körper, sondern auch Ihrem Geist sehr gut. Während der Massage können Sie sich einfach fallen lassen. Ayurveda ist ein wichtiger Bereich der Medizin. Die angewandte Lehre ist schon über 3000 Jahre alt. Ursprünglich stammt sie aus Indien. Eine sanfte Ölmassage sorgt für ein inneres Gleichgewicht. Zusätzlich werden Sie eine Harmonisierung spüren. Eine Ayurveda Massage sorgt zusätzlich dafür, dass inneren Blockaden gelöst werden können. Hierfür werden Ihre speziellen Energiekanäle (Marmapunkte) in Ihrem Körper aktiviert. Massagen dienen vor allem zur allgemeinen Entspannung und Stressabbau. Bei der Massage werden nur hochwertig Öle verwendet. Die Düfte sind sehr angenehm. Das Öl wird in die Haut einmassiert und kann somit seine volle Wirkung entfalten.

   

Die Hypnosepraxis wird durch Petra Gehrig geführt. Sie hat eine jahrelange Erfahrung und das Know How, um Menschen beim Nichtrauchen oder Stressabbau behilflich zu sein.

Die Hypnosepraxis wird durch Petra Gehrig geführt. Sie hat eine jahrelange Erfahrung und das Know How, um Menschen beim Nichtrauchen oder Stressabbau behilflich zu sein. Wenn Sie Probleme damit haben, sich nach der Arbeit zu entspannen und ständig unter Stress leiden, dann ist die Hypnosepraxis für Sie die richtige Anlaufstelle. Hypnosen haben bereits eine lange Tradition. Sie befinden sich dabei in einem schlafähnlichen Zustand. Während der Trance ist es möglich, Ihrem Unterbewusstsein positive und zielführende Botschaften zu übermitteln. Neben einer Hypnose werden auch Massagen angeboten, die sehr sanft und wohltuend sind. Dadurch können Sie ebenfalls lernen, in stressigen Situationen nicht mehr unbedacht zur Zigarette zu greifen. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, Sie von diesem Vorhaben abzulenken. In der Vergangenheit konnten durch diese Methode viele Erfolge erzielt werden.

   

Wie Sie in Zukunft Ihren Stress meistern ohne Zigarette: Holen Sie sich hierfür viele wertvolle Tipps rund um das Rauchen, die Hypnose und ihr Weg zum Nichtraucher.

Durch eine Hypnose wird es Ihnen leicht gemacht, in Zukunft auf den Genuss von Nikotin zu verzichten. Sie werden Ihren Stress meistern ohne Zigarette. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Hypnose eine hohe Erfolgsquote bietet. Diese Art von Therapie ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie seit vielen Jahren rauchen. Ihr Körper hat sich an den ständigen Nachschub an Nikotin gewöhnt. Dadurch kann es bei den unterschiedlichsten Methoden dazu kommen, dass Sie rückfällig werden. Das ist bei einer Hypnose nicht der Fall. Die Hypnosepraxis Gehrig hat es sich seit Jahren zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen, die es nicht alleine schaffen, mit dem Rauchen aufzuhören. Lassen Sie sich bei einem unverbindlichen Telefonat individuell beraten, wie ich in der Praxis arbeite. Sie können nach dem Gespräch frei entscheiden, ob Sie eine professionelle Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

   

Durch eine Hypnose können Sie sofort mit dem Rauchen aufhören. In Zukunft wird Ihre Wohnung oder Kleidung nicht mehr nach kaltem Zigarettenrauch riechen.

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten, sollten Sie einen Termin bei der Hypnosepraxis Petra Gehrig vereinbaren. Über die Webseite der Praxis ist eine Terminvergabe direkt möglich. Dadurch sparen Sie viel Zeit. Zusätzlich finden Sie auf der Webseite ein Video, welches Ihnen viele wichtige Infos rund um den Weg zum Nichtraucher bietet. Da die Methode sehr schonend und sanft ist und sie somit für sich selbst gewährleisten können, dass Sie nicht wieder rückfällig werden, sollten nie nicht mehr warten. Die Hypnose bietet den Vorteil, dass sie das Problem am Ursprung anfasst. Sie haben durch die Tipps und Anwendungen der Praxis die einmalige Gelegenheit, endlich von ihrem Laster loszukommen. Ihre Gesundheit und Umwelt wird es Ihnen danken. Zusätzlich werden Freunde, Nachbarn, Familienmitglieder oder Arbeitskollegen sehr stolz auf Sie sein, dass Sie ab sofort mit dem Rauchen aufgehört haben.

   

 

Letzte Änderung: 11.01.2021 10:33:02

Hilft die Hypnosetechnik immer oder wirkt sie nicht bei jedem Menschen? Muss ich damit rechnen, dass Hypnose bei mir nicht das gewünschte Ergebnis bringt?

Noch effektiver als Hypnosetherapie allein ist die Kombination mit Ayurveda. Wie muss man sich dieses Zusammenspiel vorstellen und welche Vorteile bringt es mir?

Aber nicht nur lässt sich der Stress meistern ohne Zigarette mittels Hypnosetherapie, auch kann die Tiefenentspannung dazu verhelfen, dem täglichen Stress besser zu widerstehen.

Gibt es auch die Möglichkeit, mit der Hypnosetechnik andere schlechte Angewohnheiten oder Laster zu bekämpfen. Oder kann ich durch sie sogar mein Selbstbewusstsein stärken?

Wie Viele Sitzungen benötigt man, um sein Körpergewicht zu reduzieren? Hängt der Umfang der Therapie beim Abnehmen mit Hypnose auch mit dem Maß des Übergewichts zusammen?

Ist Hypnosetherapie nicht sogar gefährlich? Schaltet sie nicht meinen Willen aus und macht mich willenlos und unfähig, auf irgendwelche Beeinträchtigungen zu reagieren?

Was ist Hypnose eigentlich genau? Viele Menschen kennen sie nur von irgendwelchen Fernsehshows, bei denen Zuschauer in einen Trancezustand versetzt werden.

Rauchen abgewöhnen durch Hypnose ist ein sehr effektives Verfahren. Das Kennenlernen der Methode des Simpson Protokolls war für die Arbeit von Petra Gehrig ausschlaggebend.

Durch Abnehmen mit Hypnose werden Sie schneller ans Ziel kommen. Sie können ohne Stress Ihr Traumgewicht erreichen.

Die Methode des Simpson Protokolls hat schon vielen Menschen in der Vergangenheit geholfen. Durch sie kann die Ursache von Problemen ermittelt werden.

Das Thema Aktivierung Selbstheilungskräfte spielt für viele Menschen eine große Rolle. Hypnosen lassen sich optimal dafür einsetzen, um Ihre Ausstrahlung zu verbessern.

Nach einem stressigen Tag gibt es nichts Besseres als eine Ayurvedamassage. Sie ist nicht nur in der kalten Jahreszeit sehr wohltuend.

Genießen Sie eine Entspannung mit Ayurveda. Stress und innere Anspannungen können mit Hilfe der Massage beseitigt werden.

Die Hypnosepraxis wird durch Petra Gehrig geführt. Sie hat eine jahrelange Erfahrung und das Know How, um Menschen beim Nichtrauchen oder Stressabbau behilflich zu sein.

Wie Sie in Zukunft Ihren Stress meistern ohne Zigarette: Holen Sie sich hierfür viele wertvolle Tipps rund um das Rauchen, die Hypnose und ihr Weg zum Nichtraucher.

Durch eine Hypnose können Sie sofort mit dem Rauchen aufhören. In Zukunft wird Ihre Wohnung oder Kleidung nicht mehr nach kaltem Zigarettenrauch riechen.

Nichtraucher, Mit dem Rauchen aufhören, Stress meistern ohne Zigarette, Hypnose, Hypnosepraxis, Entspannung mit Ayurveda, Ayurvedamassage, Aktivierung Selbstheilungskräfte, Methode des Simpson Protokolls, Abnehmen mit Hypnose