Sie sind hier: Startseite » Gesundheit Kosmetik

Tierkommunikation https://verbindung-zur-seele.de

Tierkommunikation – wirklich verstehen was dein Tier dir sagen will


Bestimmt hast du dich schon oft gefragt, was dein Hund dir sagen will, wenn er dich mit diesem speziellen Blick anschaut. Warum deine Katze plötzlich anfängt, deine Möbel zu zerkratzen. Warum dein Hund Angst vor Gewitter hat. Dein Pferd scheut im Gelände oder will nicht mehr in den Hänger einsteigen. Dein Hund ist plötzlich aggressiv und zerrt an der Leine. Deine Katze liegt nur noch lustlos und traurig in ihrem Körbchen. Dein Pferd lässt sich nicht mehr anfassen und meidet den Kontakt zu Artgenossen. Ich spreche mit deinem Tier und frage es nach den Hintergründen für sein Verhalten. Vielleicht kommt dein Hund aus dem Ausland und hat schlimmes erlebt. Auch das kann ich in einem Gespräch mit ihm in Erfahrung bringen. Ich verbinde mich telepathisch mit deinem Tier und erhalten Antworten auf deine Fragen. Ich kann ihm auch deine Botschaft überbringen. Dein Tier kann seine Wünsche äußern und ebenfalls Botschaften an dich überbringen. Die Tierkommunikation sorgt für mehr Verständnis und Harmonie, sie kann Sachverhalte klären und wieder Freude und Leichtigkeit in das Leben deines Tieres und in dein Leben bringen.
Was bringt mir die Tierkommunikation. Wann ist Tierkommunikation sinnvoll

 

Was kann ich tun, damit meine Beziehung zu meinem Hund, zu meiner Katze, zu meinem Pferd harmonischer wird?

Was kann ich tun, damit meine Beziehung zu meinem Hund, zu meiner Katze, zu meinem Pferd harmonischer wird? Hilft die Tierkommunikation bei Problemen mit dem Tier?  Du erkennst, wie sehr dein Tier Intelligenz und Bewusstsein besitzt. Die Antworten des Tieres schaffen eine große Faszination und sorgen für mehr Verständnis. Sobald der Mensch sein eigenes Verständnis erweitert, lösen sich Probleme und Missverständnisse häufig von allein. Die alten Werte, an denen wir unseren Freund in Tiergestalt vorher gemessen hatten, werden durch neue, stimmigere ersetzt. Tierbesitzer erkennen nach einer guten Tierkommunikation die einzigartige Individualität und Authentizität ihres Lieblings. Probleme werden aufgelöst, weil das Tier seine Sicht der Dinge sagen darf. Das Tier fühlt sich wertgeschätzt und anerkannt auf Augenhöhe. Dadurch verändert, verbessert, harmonisiert sich die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Die Tierkommunikation ist ein wertvoller Beitrag für Menschen, die ihr Tier verstehen wollen, für Menschen, denen ihr Tier sehr am Herzen liegt. Die Tierkommunikation hilft Probleme aufzudecken und zu lösen.

   

Ist mein Tier mein Spiegel, hat mein Hund, meine Katze, mein Pferd dieselben Symptome wie ich? Mein Tier spiegelt mich, was bedeutet das?

Ist mein Tier mein Spiegel, hat mein Hund, meine Katze, mein Pferd dieselben Symptome wie ich? Mein Tier spiegelt mich, was bedeutet das? Tiere spiegeln uns manchmal unser eigenes Verhalten. Wenn der Mensch traurig und lustlos ist, ist es der Hund, die Katze, das Pferd auch oftmals. Geht es dem Menschen gut, geht es dem Pferd gut. Kann der Mensch keine anderen Menschen leiden, kann es ein, dass sein Hund aggressiv auf Artgenossen reagiert, das Pferd nicht in der Herde integriert ist oder die Katze andere Katzen angreift. Tiere spiegeln uns unser eigenes Verhalten. Doch Tiere nehmen uns keine Krankheit, oder Aufgabe ab, sie machen es nur durch ihr eigenes Verhalten sichtbar für den Menschen. Das nennt sich Spiegelgesetz. Tiere nehmen viel leichter unsere Schwingung, Energie aber auch unsere Gestik und Mimik auf. Das Spiegeln des Tieres ist für den Mensch eine Chance an sich zu arbeiten und seine Blockaden aufzulösen. Tiere tun dies nicht bewusst und auch nicht um uns etwas abzunehmen, sie haben keine Ansicht darauf. Mit Hilfe der Tierkommunikation können wir dies aufdecken und dem Tier seinen „Job“, seinen Menschen zu spiegeln, abnehmen.

   

Mein Tier ist gestorben und ich mache mir Vorwürfe. Ich habe ihm noch so viel zu sagen, wie geht es ihm jetzt?

Mein Tier ist gestorben und ich mache mir Vorwürfe. Ich habe ihm noch so viel zu sagen, wie geht es ihm jetzt? Kann man auch mit verstorbenen Tieren sprechen? Wo ist mein Tier nachdem es gestorben ist? Wie geht es meinem Tier im Himmel? Mit Hilfe der Telepathie kann ich jederzeit Kontakt zu deinem Tier aufnehmen, egal ob es lebt, ob es sich im Sterbeprozess befindet oder ob es schon gestorben und im Himmel ist. Die Seele des Tieres ist unsterblich. Habe ich alles für mein Tier getan, warum bin ich nicht früher zum Tierarzt, hatte mein Tier es immer gut bei mir, warum habe ich in Situation X so und nicht anders reagiert, hatte mein Tier Schmerzen, usw. Du fühlst dich hilflos und ohnmächtig, ich bin für dich da. Ist mein Tier immer noch mit mir verbunden? Manchmal fühlt es sich so an als sein mein Hund, meine Katze, mein Pferd noch bei mir. Das ist alles möglich, denn wir sind auch über den Tod hinaus mit unserem geliebten vierbeinigen Freund verbunden. Durch die Verbindung zur Seele sind wir untrennbar. Ich möchte meinem Tier gerne noch eine Botschaft überbringen und mich von ihm verabschieden, all das ist möglich in einem Himmelsgespräch.

   

Mein Tier ist schon sehr alt und schwach woher weiß ich wann es stirbt und ob es eingeschläfert werden will. Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Mein Tier ist schon sehr alt und schwach woher weiß ich wann es stirbt und ob es eingeschläfert werden will. Wann ist der richtige Zeitpunkt?  Mit Tierkommunikation und Energiearbeit begleite ich deinen treuen Freund auf seinem letzten Weg. Wenn dein Tier schon sehr alt ist, kommt irgendwann die Zeit des Abschieds. Was wünscht sich mein Tier zum Abschied? Einschläfern, euthanasieren oder natürlicher Tod, wie will mein Tier sterben? Woran erkenne ich, ob mein Tier stirbt? In welcher der fünf Sterbephasen befindet sich mein Tier? Wie kann ich mein Tier jetzt bestmöglich unterstützen, wenn die Zeit des Abschieds naht. Was kann ich tun, um meinem Tier die letzten Tage, Wochen, Monate so schön wie möglich zu gestalten. Hat mein Tier wünsche auf seinem Sterbeweg. Wie geht es meinem Tier aktuell, hat es Schmerzen. Möchte mein Tier Medikamente, was tut ihm weh. Weiß mein Tier, dass es stirbt? Ja Tiere spüren das und gehen anders mit dem Thema Tod und Sterben um. Was kann ich tun, um mein Tier im Sterbeprozess zu begleiten? Durch das Gespräch mit deinem Tier kann ich dir seine Wünsche und Botschaften mitteilen. Bis hin zur Frage, wann ist der richtige Zeitpunkt, wie möchte mein Tier von dieser Welt gehen, was passiert mit der Hülle, wenn die Seele in den Himmel zurückgekehrt ist. Tiere sprechen auch auf Seelenebene über den Sinn des Lebens, über Tod und Sterben und haben weise und kluge Botschaften für dich und deinen eigenen Lebensweg.

   

Meine Katze pinkelt auf Gegenstände, Möbel, Teppiche und zerkratzt die Möbel.

Meine Katze pinkelt auf Gegenstände, Möbel, Teppiche und zerkratzt die Möbel.Wenn die Katze vermeintlich grundlos auf Gegenstände oder Teppiche pinkelt oder Möbel zerkratzt tut sie dies meist nicht aus bösem Willen. Oftmals ist die Katze, die auf Gegenstände pinkelt, überfordert oder kommt mit einer neuen Situation oder einem neuen Familienmitglied nicht klar. Es kann auch sein, dass die Katze gelangweilt ist, dass sie unterfordert ist da sie keinen Auslauf oder Spielgefährten hat, dass ihr Mensch sich nicht viel und richtig um sie kümmert. Die Katze handelt nicht bösartig oder böswillig, sie möchte auf ein Problem hinweisen, welches sie gerade belastet. Katzen tun sich oftmals schwer mit Veränderungen. Indem man mittels telepathischer Tierkommunikation mit der Katze spricht erfährt man die Ursache und kann diese beheben. Vielleicht tut ihr auch etwas weh und der Tierarzt kann nichts feststellen. Dann lass deine Katze direkt nach dem Problem befragen warum sie auf Gegenstände pinkelt und Möbel zerkratzt.

   

Mein Hund zerrt an der Leine und ist aggressiv. Was kann ich tun für einen entspannten Spaziergang?

Mein Hund zerrt an der Leine und ist aggressiv. Was kann ich tun für einen entspannten Spaziergang? Wer weiß es besser als dein Tier selbst was ihm fehlt. Erfahre was dein Haustier-Freund so denkt und fühlt, wie es deinem Tier mit dir geht, wie es ihm mit Artgenossen geht, die Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten und Problemen, ob dein Tier gerne einen tierischen Freund hätte, warum es mit seinem Partner nicht mehr klappt. Indem wir das Tier nach seiner Sicht der Dinge befragen kannst du als Tierbesitzer deine eigene Wahrnehmung verändern. Nach einer gelungenen Tierkommunikation ändert sich häufig vieles in kurzer Zeit. Wenn dein Hund an der Leine zerrt oder aggressiv auf andere Hunde reagiert liegt oftmals das Problem beim Menschen. Er setzt keine klaren Regeln und der Hund versucht, sein Rudel zu führen. Es kann auch sein, dass er schlechter Erfahrungen mit anderen Hunden gemacht hat, die zu seiner Aggressivität führen. Oftmals ist es so, dass du nach der Tierkommunikation wieder entspannt und stressfrei Spazieren gehen kannst mit deinem Hund.

   

Mein Pferd hat Angst im Gelände tut ihm etwas weh ich wünsche mir einen stressfreien Ausritt.

Mein Pferd hat Angst im Gelände tut ihm etwas weh ich wünsche mir einen stressfreien Ausritt. Die Tierkommunikation sorgt für mehr Verständnis und Harmonie, sie kann Sachverhalte klären und wieder Freude und Leichtigkeit in das Leben deines Pferdes und in dein Leben bringen. Tiere freuen sich, wenn sie in einer Tierkommunikation zu Wort kommen. Wenn du willst, dass es deinem Pferd gut geht, dann lasse es befragen wie es ihm geht, welche Wünsche es hat, was es belastet, was du verändern kannst, welche Botschaft es für dich hat. Durch die Tierkommunikation kann eine tiefe Verbindung zwischen dir und deinem Tier entstehen. Sie kann dein Tier heilen. Auch fühle ich mich im Gespräch mit deinem Tier in seinen Körper ein und kann so Blockaden und Schmerzen wahrnehmen. Vielleicht drückt der Sattel und dein Pferd hat Schmerzen beim Reiten und buckelt deshalb. Es kann auch sein, dass dein Pferd Angst vor etwas hat. Oder du bist dir unsicher im Sattel und das überträgst du auf dein Pferd. Wenn der Tierarzt nichts feststellen kann, lass dein Tier befragen und seine Sicht der Dinge äußern. Ich fühle mich in den Körper deines Pferdes ein und spüre so ob es Blockaden oder Schmerzen hat.

   

Mein Hund ist traurig und spielt nicht mehr. Mein Hund kommt aus dem Ausland und ist traumatisiert.

Mein Hund ist traurig und spielt nicht mehr. Mein Hund kommt aus dem Ausland und ist traumatisiert. Ist dein Hund auf einmal traurig und ohne Lebensfreude ohne ersichtlichen Grund? Der Tierarzt kann nichts feststellen. Spielt dein Hund nicht mehr mit dir oder Artgenossen? Oftmals liegt bei einem Hund aus dem Ausland ein Trauma vor, er hat schlimme Dinge erlebt, wurde misshandelt oder seine Mutter und Geschwister sind auf der Straße gestorben oder er wurde von Hundefängern eingefangen. All das hinterlässt Spuren in der Seele des Hundes, er kann das nicht verarbeitet und es entwickelt sich ein Trauma. In einer Tierkommunikation kann ich ihn dazu befragen, wir können die Ursache erfahren. Diese kann ich dann mit ihm und dir gemeinsam durch Energiearbeit auflösen. Ich spreche mit deinem Hund und frage ihn nach den Hintergründen für sein Verhalten, seine Traurigkeit, sein Trauma, seine mangelnde Lebensfreude. Ich verbinde mich telepathisch mit deinem Hund und erhalten Antworten auf deine Fragen. Ich kann ihm auch deine Botschaft überbringen. Dein Hund kann seine Wünsche äußern und ebenfalls Botschaften an dich überbringen.

   

Du bekommst mehr Selbstvertrauen, wenn du dir und deinem Tier jederzeit energetische Hilfe geben kannst. Alternative Heilmethoden für dich und dein Tier selbst anwenden lernen

Du bekommst mehr Selbstvertrauen, wenn du dir und deinem Tier jederzeit energetische Hilfe geben kannst. Alternative Heilmethoden für dich und dein Tier selbst anwenden lernen. Sterbebegleitung, Trauerbegleitung, Gespräche mit verstorbenen Tieren Mit Tierkommunikation und Energiearbeit begleite ich deinen treuen Freund auf seinem letzten Weg. Was wünscht sich mein Tier zum Abschied? Einschläfern, euthanasieren oder natürlicher Tod, wie will mein Tier sterben? Woran erkenne ich ob mein Tier stirbt? In welcher der fünf Sterbephasen befindet sich mein Tier? Kann man auch mit verstorbenen Tieren sprechen? Wo ist mein Tier nachdem es gestorben ist? Mittels Telepathie kann ich jederzeit Kontakt zu deinem Tier aufnehmen, egal ob es lebt, ob es sich im Sterbeprozess befindet oder ob es schon gestorben und im Himmel ist. Weiß mein Tier das es stirbt? Ja Tiere spüren das und gehen anders mit dem Thema Tod und Sterben um. Ich begleite dich in dieser schweren Zeit und in der Trauerphase. Ich helfe dir, mit dem Verlust besser umzugehen. Ich bleibe in Kontakt zu deinem Tier und übermittle ihm deine Botschaften. Du kannst dich von deinem verstorbenen Tier verabschieden. Wie gehe ich mit der Trauer um meinen Hund, um meine Katze, um mein Pferd um? Ich helfe dir. Was kann ich tun, um mein Tier im Sterbeprozess zu begleiten? Durch das Gespräch mit deinem Tier kann ich dir seine Wünsche und Botschaften mitteilen. Habe ich alles für mein Tier getan, warum bin ich nicht früher zum Tierarzt, hatte mein Tier es immer gut bei mir, warum habe ich in Situation X so und nicht anders reagiert, hat mein Tier Schmerzen, usw. Bis hin zur Frage, wann ist der richtige Zeitpunkt, wie möchte mein Tier von dieser Welt gehen, was passiert mit der Hülle, wenn die Seele in den Himmel zurückgekehrt ist. Du fühlst dich hilflos und ohnmächtig, ich bin für dich da.

 

   

Dein Hund hat Angst an Silvester oder bei Gewitter, dann lege ihm einen Schutzkreis und erstelle ein schützendes Auraspray.

Dein Hund hat Angst an Silvester oder bei Gewitter, dann lege ihm einen Schutzkreis und erstelle ein schützendes Auraspray. Deine Katze ist energielos, dann führe ihr Lebensfreude und Leichtigkeit mit einem Energiekreis zu. Mit Hilfe von Kreisen und Essenzen, Aurasprays kannst du dich und dein Tier energetisch unterstützen. Begleitend zur Schulmedizin. Hilf dir selbst und spare Tierarztkosten. Stärke dein Selbstbewusstsein und dein Selbstvertrauen mit einem Auraspray. Durch die Arbeit mit Pendel kannst du Blockaden aufspüren und entfernen. Energieblockaden können aufgelöst werden. Das Pendel hilft dir im Alltag Entscheidungen zu treffen. Ist das Futter gut für mein Tier? Wie kann ich das Wasser, das Futter meines Hundes, meiner Katze, meines Pferdes aufwerten? Mit Symbolen. Welche Bachblüte ist die richtige für mich, wie wähle ich Bachblüten aus, wie nehme ich Bachblüten ein. Das Pendel zeigt es dir an. Harmonisierung von Räumen für die bestmögliche Gesundheit deines Tieres.

   

Onlinekurse – Selbsthilfe für Mensch und Tier

Onlinekurse – Selbsthilfe für Mensch und Tier. Du willst dein Tier selbst besser verstehen können? Was denkt mein Hund. Welchen Wunsch hat mein Pferd. Wie fühlt sich meine Katze. Telepathische Kommunikation mit Tieren kann jeder, es ist eine angeborene Gabe. Du kannst lernen, selbst mit Tieren zu sprechen, du kannst die Tierkommunikation lernen. Du lernst deine Wahrnehmungskanäle kennen, du lernst hellsehen, hellfühlen, hellwissen, hellhören, hellriechen, hellschmecken. Deine Intuition wird geschult. Du lernst die Grundlagen der Tierkommunikation verstehen und anzuwenden. Glaubenssätze werden aufgelöst, jeder kann mit Tieren sprechen. Tierkommunikation ist keine Hexerei. Kann jeder Tierkommunikation lernen? Kann ich auch telepathisch kommunizieren? Ich zeige dir wie du telepathisch selbst mit Tieren sprechen lernen kannst. Es gibt Methoden, mit denen du dich und dein Tier energetisch unterstützen und heilen kannst. Energien werden gebündelt und verstärkt.

   

In Chakren sind oftmals belastende, negative Emotionen und Gefühle gespeichert, die diese blockieren. Das Tier ist dadurch nicht geerdet, und verwurzelt. Ihm fehlt es an Urvertrauen.

In Chakren sind oftmals belastende, negative Emotionen und Gefühle gespeichert, die diese blockieren. Das Tier ist dadurch nicht geerdet, und verwurzelt. Ihm fehlt es an Urvertrauen. Es hat die Freude und Lebenslust verloren, seine Instinkte arbeiten nicht richtig, es wirkt abwesend und autistisch. Die energetische Tierheilung mittels Heilreisen, Pendel, Energieübertragung und weiteren unterstützenden Maßnahmen sorgt dafür, dass das Tier wieder in Harmonie mit Körper, Geist und Seele kommt. Sie löst Blockaden auf und regt die Selbstheilungskräfte von Hund, Katze, Pferd an. Transformation auf allen Ebenen kann geschehen. Energiearbeit beeinflusst und verändert. Die Energie deines Tieres ist niedrig? Die Lebensenergie wird angeregt und fließt. Dein Tier ist dauernd krank? Das Immunsystem wird angeregt und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Das Tier ist immer unzufrieden, der Hund bspw. knurrt, hat keinen Spaß am Gassi gehen. Es zeigt unerwünschte Verhaltensmuster wie pinkeln, dauerndes bellen, steigen, treten, etc. Depression oder übertriebener Aktionismus können eine Auswirkung sein. Dein Tier hat dauernd etwas, einen Infekt, eine Entzündung etc. oder ist gar chronisch krank. Das Immunsystem ist dauergeschwächt. Es frisst nicht, oder zu viel. Es bewegt sich nicht oder ist “nicht müde zu bekommen”. Angst, Scheu oder auch Aggression sind dauernde Begleiter im Alltag. Dein Tier ist übertrieben eifersüchtig. Es hat starke Verlustängste, kann nicht allein bleiben, jault und jammert, wenn es alleine ist. Es nimmt nicht mehr aktiv am Leben teil, ihm fehlt der Spaß am Leben, der Lebenswille und zeigt auffälliges Verhalten. Du fühlst dich dadurch hilflos/machtlos denn du hast schon alles Mögliche versucht, doch nichts hat die Situation verbessert.

   

Seelenanteile haben sich abgespalten, um erlittene Schocks und Traumata zu überleben und nicht daran zu zerbrechen.

Seelenanteile haben sich abgespalten, um erlittene Schocks und Traumata zu überleben und nicht daran zu zerbrechen. Die Ursache von Erkrankungen liegt oftmals in der Kindheit des Tieres in der es Dinge erfahren hat, die es nicht richtig einordnen konnte. Das innere Kind, das innere Tierkind wurde verletzt und alleine gelassen. Es entwickelte ein Trauma, welches sich auch im Erwachsenenalter noch im Verhalten zeigt. Auch kann eine Blockade aus einem früheren Leben die Ursache für die Depression, die Traurigkeit, die Aggressivität sein. Es fehlt dem Tier an Lebensfreude, Lebenslust, Spaß. Durch Reisen zum Ursprung einer Krankheit, einer Blockade kann diese gelöst werden und das Tier wieder in seine volle Kraft und Stärke kommen. Die Blockade wird energetisch aufgelöst und das zeigt sich oftmals sehr rasch auf körperlicher seelischer Ebene. Das Tier spielt wieder, das Pferd sucht den Kontakt zu Menschen und der Herde, die Katze lässt sich wieder kraulen und will kuscheln. Die Seele des Tieres kann durch energetisches Heilen, durch Energiearbeit geheilt werden.

   

Energetische Tierheilung – ganzheitliche Tiergesundheit

Energetische Tierheilung – ganzheitliche Tiergesundheit. Dein Tier ist wie wir auch ein energetisches Wesen. Es besitz einen Körper, einen Geist und eine unsterbliche Seele. Oftmals gerät dieses System durch unterschiedliche Einflüsse aus dem Gleichgewicht. Falsches Futter führt zu Allergien, Hautproblemen, Magen-Darm Problemen. Nebenwirkungen von Medikamenten und Impfstoffen führen zu allergischen Reaktionen, Depressionen, Traurigkeit, Lustlosigkeit, Aggression. Elektrosmog und Strahlungen fördern Tumore, Krebserkrankungen, Verhaltensauffälligkeiten, Herzerkrankungen beim Tier. Die Stimmung des Menschen beeinflusst den Hund, die Katze, das Pferd ebenso. Tiere reagieren dann mit Stimmungsschwankungen. Misshandelte Tier, Hunde aus dem Ausland, Pferde aus schlechter Haltung haben oftmals Probleme, sich anfassen zu lassen, sich streicheln zu lassen, die Hufe zu geben, sich reiten zu lassen, Kontakte zu Menschen und Artgenossen zu knüpfen, Nähe zuzulassen.

   

Tiere freuen sich, wenn sie in einer Tierkommunikation zu Wort kommen.

Tiere freuen sich, wenn sie in einer Tierkommunikation zu Wort kommen. Wenn du willst, dass es deinem Tier gut geht, dann lasse es befragen wie es ihm geht, welche Wünsche es hat, was es belastet, was du verändern kannst, welche Botschaft es für dich hat. Tiere sprechen auch auf Seelenebene über den Sinn des Lebens, über Tod und Sterben und haben weise und kluge Botschaften für dich und deinen eigenen Lebensweg. Durch die Tierkommunikation kann eine tiefe Verbindung zwischen dir und deinem Tier entstehen. Sie kann dein Tier heilen. Auch fühle ich mich im Gespräch mit deinem Tier in seinen Körper ein und kann so Blockaden und Schmerzen wahrnehmen. Vielleicht drückt der Sattel und dein Pferd hat Schmerzen beim Reiten und buckelt deshalb. Dein Hund hat einen blockierten Wirbel und schnappt, wenn du ihn streichelst. Wenn der Tierarzt nichts feststellen kann, lass dein Tier befragen und seine Sicht der Dinge äußern. Wer weiß es besser als dein Tier selbst was ihm fehlt. Erfahre was dein Haustier-Freund so denkt und fühlt, wie es deinem Tier mit dir geht, wie es ihm mit Artgenossen geht, die Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten und Problemen, ob dein Tier gerne einen tierischen Freund hätte, warum es mit seinem Partner nicht mehr klappt.

   

Indem wir das Tier nach seiner Sicht der Dinge befragen kannst du als Tierbesitzer deine eigene Wahrnehmung verändern.

Indem wir das Tier nach seiner Sicht der Dinge befragen kannst du als Tierbesitzer deine eigene Wahrnehmung verändern. Nach einer gelungenen Tierkommunikation ändert sich häufig vieles in kurzer Zeit. Du erkennst, wie sehr dein Tier Intelligenz und Bewusstsein besitzt. Die Antworten des Tieres schaffen eine große Faszination und sorgen für mehr Verständnis. Sobald der Mensch sein eigenes Verständnis erweitert, lösen sich Probleme und Missverständnisse häufig von allein. Die alten Werte, an denen wir unseren Freund in Tiergestalt vorher gemessen hatten, werden durch neue, stimmigere ersetzt. Tierbesitzer erkennen nach einer guten Tierkommunikation die einzigartige Individualität und Authentizität Ihres Lieblings. Sie erhalten häufig auch Bestätigung für Einschätzungen, die sie selbst insgeheim schon längst hatten. Wir Menschen haben oft bestimmte Wünsche oder Anforderungen an unser Tier, meist ohne uns darüber bewusst zu sein. Entsprechen unsere Tiere diesen Rollen nicht, so definieren wir das als Problem, das wir lösen möchten. Vielleicht wenden wir Training, Therapie oder anderen Maßnahmen dazu an. Häufig ohne Erfolg. Mensch und Tier sind energetisch miteinander verbunden. Viele „Probleme“ der Tiere sind in Wahrheit durch seinen Menschen verursacht. Die Tierkommunikation macht dies auf sanfte und einfühlsame Art deutlich und zeigt auch gleich auf, welcher gemeinsame Weg beschritten werden kann, um wieder mehr Freude und Harmonie in die Mensch-Tier-Beziehung zu bringen. Tierkommunikation ist eine telepathische Art der Verständigung zwischen Mensch und Tier. Die perfekte Lösung wenn du nicht mehr weiter weißt mit deinem Tier.

   

 

Letzte Änderung: 14.05.2020 09:41:58

Was kann ich tun, damit meine Beziehung zu meinem Hund, zu meiner Katze, zu meinem Pferd harmonischer wird?

Ist mein Tier mein Spiegel, hat mein Hund, meine Katze, mein Pferd dieselben Symptome wie ich? Mein Tier spiegelt mich, was bedeutet das?

Mein Tier ist gestorben und ich mache mir Vorwürfe. Ich habe ihm noch so viel zu sagen, wie geht es ihm jetzt?

Mein Tier ist schon sehr alt und schwach woher weiß ich wann es stirbt und ob es eingeschläfert werden will. Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Meine Katze pinkelt auf Gegenstände, Möbel, Teppiche und zerkratzt die Möbel.

Mein Hund zerrt an der Leine und ist aggressiv. Was kann ich tun für einen entspannten Spaziergang?

Mein Pferd hat Angst im Gelände tut ihm etwas weh ich wünsche mir einen stressfreien Ausritt.

Mein Hund ist traurig und spielt nicht mehr. Mein Hund kommt aus dem Ausland und ist traumatisiert.

Du bekommst mehr Selbstvertrauen, wenn du dir und deinem Tier jederzeit energetische Hilfe geben kannst. Alternative Heilmethoden für dich und dein Tier selbst anwenden lernen

Dein Hund hat Angst an Silvester oder bei Gewitter, dann lege ihm einen Schutzkreis und erstelle ein schützendes Auraspray.

Onlinekurse ? Selbsthilfe für Mensch und Tier

In Chakren sind oftmals belastende, negative Emotionen und Gefühle gespeichert, die diese blockieren. Das Tier ist dadurch nicht geerdet, und verwurzelt. Ihm fehlt es an Urvertrauen.

Seelenanteile haben sich abgespalten, um erlittene Schocks und Traumata zu überleben und nicht daran zu zerbrechen.

Energetische Tierheilung ? ganzheitliche Tiergesundheit

Tiere freuen sich, wenn sie in einer Tierkommunikation zu Wort kommen.

Indem wir das Tier nach seiner Sicht der Dinge befragen kannst du als Tierbesitzer deine eigene Wahrnehmung verändern.

Tierkommunikation, Energetische Tierheilung, ganzheitliche Tiergesundheit, Selbsthilfe für Mensch und Tier, Grundlagen der Tierkommunikation, Intuitive Tierkommunikation, Energetische Heilmethoden, Kommunizieren mit den Tieren, Energieübertragung, Onlinekurs Tierkommunikation