Sie sind hier: Startseite » Gesundheit Kosmetik

Der-persoenliche-Urton.com

Die Berufswahl für mehr Glück

Viele Schüler tun sich bei der Wahl des Berufes sehr schwer. Diesen stehen einerseits beruflich sehr viele Möglichkeiten offen. Zudem sehen diese oftmals den Wald vor lauter Bäumen nicht. Das große Angebot an Informationen sowie ein persönlicher Mangel an Informationen erschweren die Entscheidung. Die Wahl des Berufes wird hinausgeschoben oder durch ein Studium hinausgezögert. Dies muss generell nicht sein. Die Wahl des Berufes ist eine der ersten wichtigen Entscheidungen, die die Schüler zu treffen haben. Verstärkt wird die vorhandene Angst vor der falschen Wahl durch äußeren Druck. Wichtig ist es, wie gut diese Entscheidung durchdacht sein muss oder wie auf lange Sicht die Konsequenzen sind. Keine Berufswahl muss grundsätzlich endgültig sein, es gibt dabei auch einen Weg zurück, zum Beispiel durch Umschulungen oder eine weitere Ausbildung.

Sinn des Lebens – Ehekrise, Berufswahl, Selbstfindung und vieles mehr Wie Du zurück in dein Leben findest und neue Kraft schöpfen kannst


Die Frage nach dem Sinn im eigenen Leben beschäftigt wohl jeden früher oder später. Manchmal wissen wir einfach nicht weiter, fühlen uns aus der Bahn geworfen oder kommen mit unserer aktuellen Lage nicht klar. Kurz: uns fehlt der Sinn des Lebens. Ganz egal ob der Auslöser eine Ehekrise war, die Berufswahl ansteht oder ob Du Interesse an der Selbstfindung äußerst – ich helfe Dir durch Deine Lebenskrise und Du lernst dabei die Frage zu beantworten: Wer bin ich wirklich? Oder viel wichtiger: Was will ich wirklich? Das alltägliche Leben ist oftmals hinderlich und hält uns von der eigenen Persönlichkeitsentwicklung ab. Wer sich nach mehr Erfolg im Leben sehnt, eine bessere Partnerschaft anstrebt oder einfach mehr Erfolg in Teams haben möchte, der ist bei mir genau richtig. Ich helfe Dir auf Deinem Weg gerne weiter und unterstütze Dich bei der Persönlichkeitsentwicklung.

Selbstfindung gemeinsam mit dem Experten – aus der Lebenskrise neue Kraft schöpfen und die wohl wichtigste Frage klären „Wer bin ich?“ und “Wozu bin ich da” und “Was ist mein Beitrag”


Wer bist Du? Das ist eine spannende Frage, aber kennst Du überhaupt die Antwort auf diese Frage? Mit uns selbst beschäftigen wir uns erfahrungsgemäß am wenigsten. Während wir uns Zeit für Bekannte, Kollegen, Freunde, den Partner oder die Partnerin sowie für die eigene Familie nehmen, kommt die Zeit, die wir mit uns selbst verbringen oftmals zu kurz und wir scheitern daran uns selbst besser kennenzulernen oder uns überhaupt kennenzulernen. Die wenigsten Menschen können von sich selbst sagen, dass sie sich wirklich gut kennen. Und dabei mangelt es meistens nicht an der Zeit, sondern an Interesse. Wieviel Zeit hast Du in den letzten Tagen, Wochen oder Monaten mit Dir selbst verbracht? Wann hast Du das letzte Mal Zeit für Dich selbst genommen ohne Dich abzulenken oder stören zu lassen? Hast Du das überhaupt schon einmal gemacht? Um mit sich selbst besser klarzukommen, musst du dich selbst kennenlernen und ich helfe Dir genau dabei. Mit meiner Arbeit unterstütze ich Dich proaktiv zu werden und Dich mehr mit Dir selbst auseinanderzusetzen.

Persönlichkeitsentwicklung – Mehr Erfolg im Leben – bessere Partnerschaft und mehr Erfolg in Teams


Ganz egal welchen Wunsch Du äußerst, wir können ihn gemeinsam erreichen. Angefangen mit dem Erfolg bis hin zu einer verbesserten Partnerschaft oder neuen Beziehungen und Freundschaften. Bei meiner Arbeit stehen Deine Bedürfnisse und Lebensvorstellungen im Vordergrund. Was wolltest Du schon unbedingt einmal machen? Wonach sehnst Du Dich? Bist Du zufrieden mit Deiner Beziehung? Wünschst Du Dir einen neuen Partner an der Seite oder suchst Du die große Liebe? Alles das sind Ziele, die wir viel zu selten klar formulieren und an denen wir oftmals zu zerbrechen drohen. Umso wichtiger ist es da einen kühlen Kopf zu behalten und an sich zu arbeiten. Ich kann Dir dabei helfen Dich selbst besser kennenzulernen und darüber hinaus kannst Du Dir endlich das Leben aufbauen, das Du schon immer leben wolltest.

Lerne Dich und Deinen persönlichen UrTon kennen, um Dein volles Potenzial auszuschöpfen. Was ist der UrTon? Wie erkenne ich den UrTon? Wie nutze ich den UrTon?


Den UrTon bringt jeder Mensch mit der Geburt mit auf die Welt. Er ist eine einzigartige Frequenz, die jedoch erst ab dem jugendlichen Alter messbar ist. Der UrTon ist dabei nicht an eine bestimmte Herkunft, Kultur oder Erziehung gebunden, sondern er ist jedem Menschen gegeben und zugehörig. Allerdings muss auch jeder Mensch lernen mit seinem UrTon umzugehen und sich mit ihm auseinanderzusetzen. Erst gemeinsam mit dem UrTon kann jeder sein volles Potenzial ausschöpfen und zu dem Menschen werden, der er wirklich ist. Ich helfe Dir dabei Deinen ganz persönlichen UrTon zu entdecken. Hast Du gelernt mit Deinem UrTon umzugehen, ihn zu verstehen und mit ihm zu interagieren, dann stehen Dir alle Türen offen. Aber bis dahin liegt noch ein weiter Weg vor Dir, den wir gerne gemeinsam gehen können. Ich begleite Dich auf jedem Schritt Deiner Entwicklung.

Der UrTon und seine starke Auswirkung auf Dein Leben – Setze Dich mit dem UrTon näher auseinander und Lerne Dich besser kennen


Bei dem UrTon handelt es sich um keinen neuen Begriff. Nicht nur in der Literatur, sondern auch in der Kunst finden sich zahlreiche Bezüge zu dem UrTon, die den UrTon auf eine unterschiedliche Art und Weise beschreiben. Oftmals ist die Sprache von einem ganz gewissen Klang oder einer Frequenz, über die jeder Mensch verfügt. Allerdings sind sich nur die wenigsten Menschen über die einzigartige und unverwechselbare Bedeutung ihres UrTons bewusst. Der Alltag mit all seinen Ablenkungen ist sehr hinderlich. Ständig wirst Du von Dir selbst abgelenkt oder lenkst Dich ganz bewusst ab. Die Kommunikation und die Interaktion haben an Geschwindigkeit zugenommen und das lässt Dich schnell den Fokus verlieren und bringt Dich aus dem Gleichgewicht.

Mehr Gleichgewicht im Alltag und Balance im Leben – der UrTon der Schlüssel zu einem erfüllten Leben


Zumeist ist unser Leben auf die Stimmen und auf die Klänge der Außenwelt gerichtet. Was sehen wir? Was hören wir? Was nehmen wir wahr? Viel zu selten beschäftigen wir uns mit unserer inneren Stimme – dem UrTon. Genau an dieser Stelle setzt meine Arbeit an. Ich helfe Dir dabei Deinen UrTon zu hören und ihn zu bestimmen, sodass Du Dich besser auf dich selbst konzentrieren kannst. Hast Du Deinen UrTon erreicht, dann stehen Dir unzählige Möglichkeiten zur Verfügung. Der Bedeutung des UrTons widme ich auf meiner Webseite einen großen Teil. Wenn Du mehr über den UrTon und seine ganz besondere Bedeutung erfahren möchtest, dann kannst Du Dich dort gerne umsehen und Dich in die genaue Bedeutung einlesen.

Gemeinsam können wir Deinen Urton bestimmen – Lass ihn uns kennenlernen und bestimmen Eine UrTon Bestimmung


Das eigene Leben kann schnell zum eigenen Gefängnis werden, das nur aus Routinen und Pflichten besteht. Heute muss ich dies machen und morgen das. Manchmal braucht es ein einschneidendes Ereignis, damit wir aus der Bahn geworfen werden und uns endlich wieder auf das fokussieren können, was wichtig ist. Aber was ist uns eigentlich wichtig? Die eigene Verzweiflung ist manchmal allgegenwärtig. Ein Strom gegen den Du nicht anschwimmen kannst. Wichtig ist es an dieser Stelle nicht zu verzweifeln, sondern die Augen offenzuhalten. Ganz egal, ob es sich um eine Lebenskrise handelt, eine unglückliche Berufswahl oder familiäre Schwierigkeiten – ich unterstütze Dich, indem ich Dir zu Deinem UrTon verhelfe.

Aus Krisen gestärkt hervortreten und das eigene Leben in die Hand nehmen Ich begleite Dich auf Deinem Weg Dein Potenzial zu erkennen und es zu nutzen


Termine und Verpflichtungen halten Dich davon ab Dich zu entfalten. Krisen bringen Dich zurück auf den Boden der Tatsachen und Zerren an Dir. Fühlst Du Dich nicht stark genug? Bist Du verzweifelt oder fehlt Dir einfach Motivation? Jeder gelangt früher oder später an diesen Punkt, an dem er einfach nicht weiter weiß. Aber wie geht man mit einer solchen Situation um? Einfach weitermachen wie bisher ist keine Option. Besser als sich auf das, was um einen herum geschieht zu konzentrieren, ist es, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Was bewegt und erschüttert Dich? Wer bist Du? Was zeichnet Dich aus? Wie ist Dein UrTon? Erkennst Du Deinen UrTon, dann kannst Du zu dem Architekt Deines Lebens werden und endlich die Kontrolle übernehmen, die Dir zuvor gefehlt hat oder Dir genommen wurde. Denn nur Du kannst Dein Leben zum besseren verändern. Ich unterstütze Dich bei der Suche nach Dir und Deiner Frequenz. Dabei gehe ich nach der Lehre von Dr. Vemu Mukunda vor.

Lerne meine Arbeit besser kennen und lese Rezensionen von anderen Menschen, denen ich zu ihrem UrTon verholfen habe


Der UrTon ist zwar jedem gegeben, jedoch kennen ihn viele nicht. Meine Aufgabe ist es, Deinen UrTon zu bestimmen und Dich besser kennenzulernen. In der Vergangenheit habe ich bereits zahlreichen Menschen zu ihrem UrTon verholfen. Einige dieser Menschen haben sich die Zeit genommen ihre Geschichte zu notieren und eine Rezension auf meiner Webseite hinterlassen. Gerne kannst Du Dir diese Rezensionen ansehen, um mich und meine Arbeit ein Stück weit besser kennenzulernen und vielleicht hier und da etwas zu erfahren, was eine Gemeinsamkeit mit Dir sein kann. Ganz egal wie verschieden wir sind, wir sind alle auf der Suche nach uns selbst und ich leiste mit meiner Arbeit den Beitrag, dass, so wie viele andere vor Dir, sich selbst ein bisschen besser kennenlernen.

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist wahrscheinlich so alt, wie die Menschheit selbst. Es gibt viele Erklärungsversuche von verschiedenen Menschen dazu.


Was ist der Sinn des Lebens? Fast jeder hat sich das wohl schon einmal gefragt. Die Antwort fällt wahrscheinlich für jeden Menschen anders aus, und auch das Gewicht der Frage sowie der Antwort hat einen unterschiedlichen Stellenwert, wenn man verschiedene Personen fragt. Hat man die Antwort aber für sich gefunden, lässt es sich sehr viel glücklicher Leben. Zusammen mit dem Urton kann dieser Frage nachgegangen werden. Mit den individuellen Informationen kann die Aufmerksamkeit auf neue oder auch auf vergessene Bereiche des Lebens gelenkt werden. Ziele, die aus den Augen verloren geglaubt waren, können wieder verfolgt werden und durch den bewussten Fokus besser erreicht. Ein Ziel kann Sinn geben. Es kann für andere Menschen auch klein wirken, aber für den Einzelnen alles bedeuten. Die eigene Persönlichkeit kann mit dem Urton außerdem von einer anderen Seite betrachtet werden, was sehr wohltuend und auch heilsam sein kann.

Eine Ehekrise erschwert das persönliche Glück und es wurde auch eventuell schon versucht, daran zu arbeiten, doch die Situation ist schwierig. Auch hier gibt es neue Blickwinkel.


Es gibt manchmal komplizierte und auch sehr unangenehme Momente im Leben, die es zu bewältigen gilt. Doch es muss nicht ohne Hilfe geschafft werden. Auch für Situationen wie zum Beispiel Ehekrisen kann der Urton echte Hilfe leisten und eine große Stütze sein. Lernen Sie sich besser kennen und verstehen. Der Urton gibt Ihnen Erkenntnisse an die Hand, die Ihnen helfen werden. Der persönliche Urton ist ein immer bekannter werdendes, großartiges Instrument. Es ist vollkommen individuell, da jeder Mensch einen anderen Ton besitzt. Dieser Ton gehört zu jeder Person dazu, auch, wenn Sie sich darüber nicht bewusst sind. Der Urton kann bei der Selbsterkenntnis und der Charakterentwicklung helfen. Probleme lassen sich mit neuem Selbstbewusstsein anders angehen und besser lösen.

Die richtige Berufswahl kann ebenfalls sehr schwierig werden. Im Meer der Möglichkeiten fühlt man sich oft verloren und hilflos.


Oft kommen die Ungewissheiten daher, weil man sich nicht gut genug selbst kennt, um die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Nur, wer sich selbst versteht, also Motivationen, Fähigkeiten, Ziele aber auch Ängste, kann für sich ideal auswählen. Wer bin ich? Wer möchte ich sein? Wo möchte ich mich weiterentwickeln? Was möchte ich beziehungsweise wo möchte ich hin? Sind dabei wichtige Fragen. Wenn unklar ist, wo die Reise hingehen soll, wird das eher schwierig und die Wahrscheinlichkeit, einen Umweg zu gehen, ist groß. Wäre es da nicht schön, eine Möglichkeit zu haben, einen neuen Blick auf sich selbst zu bekommen oder den vorhandenen noch zu vertiefen?

Selbstfindungsphasen kennt jeder. Mehrmals in unserem Leben durchlaufen wir sie typischerweise. Eine neue Perspektive auf das Selbst kann dabei sehr gut helfen, Antworten zu finden.


Ein wiederkehrendes Thema im Leben ist die Selbstfindung, da wir uns im Laufe unseres Lebens immer wieder verändern. Irgendwann wissen wir nicht mehr genau, wer wir sind und wollen uns wieder finden. Sind wir uns darüber bewusst, wer wir sind, wer wir sein wollen und was wir erreichen wollen, kann die Aufmerksamkeit darauf gelenkt werden. Es besteht die Möglichkeit, diese Ziele zu verwirklichen. Sind einem die Ziele nicht bewusst ist es leider sehr unwahrscheinlich, diese zu erreichen, da es schon an Zufall grenzt. Die Arbeit an und mit unserer Persönlichkeit eröffnet ganz neue Möglichkeiten, um zu wachsen, sich zu verbessern und sich weiter zu entwickeln.

Eine Lebenskrise kann durch unterschiedliche Ereignisse ausgelöst werden, sei es durch Kündigung, der Verlust eines geliebten Menschen oder einer Trennung nach einer langjährigen Beziehung.


Die meisten Menschen haben in Ihrem Leben schon mit einer Situation zu tun gehabt, die eine Lebenskrise ausgelöst hat. Diese Ereignisse können unterschiedlicher Art sein und müssen nicht zwingend eine Krise auslösen. Es kann andererseits aber zum Beispiel sein, dass das Ereignis an sich nicht schlimm ist, wie etwa ein Geburtstag. Mit zunehmendem Alter empfinden das viele Personen als Anlass, darüber nachzudenken, was sie erreicht haben und erschrecken dann. Sie haben nicht das erreicht, was sie wollten oder sind vom Weg abgekommen. Sich selbst reflektiert zu betrachten und sich wieder bewusst zu werden ist ein wichtiger Grundstein, um die Krise zu bewältigen. Krisen können auch Chancen sein, sie müssen nur genutzt werden. So kann aus einer anfänglich negativen Situation schönes werden.

Haben Sie sich schonmal „Wer bin ich wirklich“ gefragt? Was war die Antwort? Oft ist es gar nicht so einfach, sich ein ehrliches Bild über sich selbst zu machen.


Eine der grundsätzlichen Fragen haben wir uns wahrscheinlich alle schon gestellt. Die Frage „Wer bin ich wirklich“ ist oft komplex, denn wir haben manchmal ein anderes Bild von uns selbst, als andere. Da es nicht die eine Wahrheit gibt, da uns jeder ein bisschen anders wahrnimmt, zählt die eigene Wahrnehmung am meisten, sollte jedoch trotzdem ehrlich ausfallen. Nur, wenn wir wissen, wer wir sind, das heißt mit allen Stärken und Schattenseiten, können wir an uns arbeiten. Ist man sich seiner selbst bewusst, fällt es auch in schwierigen Situationen leichter, gute Entscheidungen zu treffen und sich auf die eigenen Fähigkeiten zu besinnen. Außerdem ist nur eine Verbesserung möglich, nach einem möglichst unverfälschten Blick auf uns selbst.

Die Persönlichkeitsentwicklung ist ein wichtiger Schritt zu innerer Zufriedenheit und Glück. Wir können es dauerhaft nicht im Außen finden, die Lösung liegt in uns.


Wer ist nicht auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit? Vieles, was die meisten Menschen den ganzen Tag tun zielt vor allem darauf ab. Wir arbeiten nicht nur der Arbeit willen, oder um die Miete bezahlen zu können, sondern auch um uns etwas besonders Schönes zu kaufen, das uns glücklich machen soll. Oft ist dieses Glück nicht von langer Dauer, der Prozess des Suchens beginnt von vorne. Doch auch in anderen Aspekten ist die Persönlichkeitsentwicklung mit dem Urton sehr hilfreich. Ziele lassen sich klarer formuliert und so einfacher erreichen, denn wer weiß, wer er ist, weiß deutlicher, wo er hin möchte. Oder eben auch wo nicht. Das ehrliche Betrachten der eigenen Persönlichkeit und die Arbeit daran, ist oft eine Lösung für sämtliche Schwierigkeiten, die uns im Leben begegnen. Stärken lassen können weiter ausgebaut werden, Fähigkeiten, die nicht ganz so stark ausgeprägt sind, können verbessert werden.

Mehr Erfolg im Leben ist ein großer Wunsch, den viele Menschen haben. Das kann in beruflicher, als auch in privater Hinsicht sein und Themen betreffen wie Job, Familie oder Freundschaften.


Um was geht es im Leben? Was ist das Ziel und wo stehen wir? Die Antwort fällt manchmal enttäuschend aus, wenn wir erkennen, dass wir gerne mehr Erfolg im Leben hätten, in bestimmten Bereichen. Erfolg ist relativ, was für den einen ein Grund zu feiern ist, versteht ein anderer als Niederlage. Trotzdem muss man sich mit der aktuellen Situation nicht abfinden. Der individuelle Urton kann dabei helfen, sich selbst bewusst zu werden und wieder in Aktion zu treten. Voller Energie durch das wiedergefundene Selbst-Bewusst-Sein lassen sich die Lösungen schneller und dynamischer angehen und umsetzen. Aber auch unsere Ziele lassen sich aus der frischen Perspektive nochmal neu bewerten, Motivationen hinterfragen.

Eine bessere Partnerschaft oder mehr Erfolg in Teams sind häufige Ziele. Die Menschen, welche uns umgeben, sind ein großer Teil unseres Lebens und unseres Alltags und auch meist der Großteil unserer sozialen Kontakte.


Die Zusammenarbeit oder das Zusammenleben kann oft knifflig sein, Uneinigkeiten oder schlechte Angewohnheiten enden nicht selten in Streitigkeiten. Was anfangs nicht oft vorkam, wird immer häufiger. Wegen Kleinigkeiten, wie etwa nicht weggeräumt Geschirr kann es dann auch mal ordentlich krachen. Dabei ist eine bessere Partnerschaft oder auch mehr Erfolg in Teams in greifbarer Nähe und nicht schwer zu erreichen. Ein Grundstein kann hier der persönliche Urton sein, welcher ein wichtiges Werkzeug und eine gute Stütze in diesen Situationen sein kann. Durch die Arbeit an und mit uns selbst können wir uns, aber auch andere besser verstehen und leichter auf Sie eingehen. Durch das neue Verständnis von uns selbst und unserem Umfeld können wir also anders reagieren und so die Situation zum besseren verändern. Das kann sein, indem wir etwas sagen, was die Situation entschärft, oder unser Verhalten überdenken, das uns insgeheim selbst nicht gefallen hat und leider immer wieder Streit im Umfeld ausgelöst hat.

Der Sinn des Lebens bei Menschen

Generell ist es so, dass Menschen dem eigenen Leben dadurch einen Sinn geben, wenn diese etwas tun, was sie für sich für wichtig halten und was ihnen sehr am Herzen liegt. Wenn es um den Sinn im Leben geht, spielen der Bauch und das Herz eine wichtige Rolle. Zielsetzung ist dabei etwas, das die Menschen zufrieden und glücklich und macht. Das sinnerfüllte Leben ist die Basis der Lebensfreude. Generell gibt es dazu wertvolle Tipps für die Menschen, wie diese ihr Lebensglück finden - und hierdurch die Antwort alle Fragen nach dem Sinn im Leben. Die Welt wird grundsätzlich immer leistungsorientierter und schnelllebiger. Die Menschen sind immer schneller sehr stark gelangweilt von Hobbys oder der Arbeit, suchen zugleich das schnelle Abenteuer oder nach dem ultimativen Kick und tanzen durch das berauschende Nachtleben. Sie streben nach immer mehr und wollen das eigene Dasein oftmals nur als Zeitraffer erleben. So ist es kein Wunder, dass das endlose Streben nach einem neuen Glück und der Zufriedenheit einer Hetzjagd gleichkommt. Mit einem Mal stehen diese da, beraubt um jenes Wissen, wer sie selbst eigentlich sind, wer sie sein wollen und was der Bestimmung in der aktuellen Welt der Überflutung von Reizen ist.

Die Bedeutung der Ehekrise

Ehekrisen haben auf jeden Fall immer ihren Grund darin, dass die Partnerschaft einige Risse abbekommen hat. Diese beruht auf dem gegenseitigen Vertrauen sowie einer hohen Wertschätzung. Jede Handlung oder Verhaltensweise, die die Wertschätzung oder das Vertrauen beeinträchtigt, führt dann in die Ehekrise. Die Menschen vermeiden diese Entwicklungen, indem sie stets darauf achten, dass sie den Ehepartner als Partner ansehen, an dem eigenen Leben teilhaben lassen, die Aktivitäten gemeinsam entfalten und das Leben als gemeinsames Leben auffassen. Je früher die Betroffenen erkennen, dass diese in der Ehekrise stecken, umso eher können sie vermeiden, dass die Ehe zerbricht. Wenn das Interesse an dem Partner so sehr nachgelassen hat, dass kaum etwas mehr gemeinsam unternommen wird, dann ist irgendetwas in der Ehe nicht mehr in Ordnung. Wer sich dabei noch in Tagträumen verliert, wenn der Partner sich trennt, er muss schnell über den aktuellen Stand der Ehe nachdenken.

Die Berufswahl für mehr Glück

Viele Schüler tun sich bei der Wahl des Berufes sehr schwer. Diesen stehen einerseits beruflich sehr viele Möglichkeiten offen. Zudem sehen diese oftmals den Wald vor lauter Bäumen nicht. Das große Angebot an Informationen sowie ein persönlicher Mangel an Informationen erschweren die Entscheidung. Die Wahl des Berufes wird hinausgeschoben oder durch ein Studium hinausgezögert. Dies muss generell nicht sein. Die Wahl des Berufes ist eine der ersten wichtigen Entscheidungen, die die Schüler zu treffen haben. Verstärkt wird die vorhandene Angst vor der falschen Wahl durch äußeren Druck. Wichtig ist es, wie gut diese Entscheidung durchdacht sein muss oder wie auf lange Sicht die Konsequenzen sind. Keine Berufswahl muss grundsätzlich endgültig sein, es gibt dabei auch einen Weg zurück, zum Beispiel durch Umschulungen oder eine weitere Ausbildung.

Die Bedeutung der Selbstfindung

Hinter dem Begriff der Selbstfindung stehen meistens existenzielle Fragen, wie: "Wer bin ich?" "Was sind meine Ziele?" "Was will ich vom Leben?" "Was soll man mal über mich sagen?" oder "Wer will ich werden?". Dabei führt der Begriff der Selbstfindung stets etwas in die Irre. Der Wortteil der "Findung" suggeriert, dass die Selbstfindung ein bestimmtes Ziel oder ein fester und unveränderbarer Zustand ist, den es zu erreichen und zu entdecken gilt. Dies ist jedoch falsch. In der Tat beschreibt die Selbstfindung einen anhaltenden Prozess, welchen jeder für sich selbst betreibt und der die Menschen voranbringt. Die Selbstfindung bedeutet immer ebenfalls eine Selbstgestaltung. Diese umfasst viele Bereiche des Lebens, die hiervon beeinflusst werden und der Menschen Selbst und die Vorstellungen von diesen beeinflussen.

Was ist eine Lebenskrise?

Die Lebenskrisen tritt meist nach kritischen Ereignissen im Leben wie einer Trennung in der Partnerschaft oder dem Verlust des Arbeitsplatzes auf. Es gibt jedoch auch kritische Lebensereignisse, die durch Ereignisse wie dem unerfüllten Wunsch nach Kindern oder eine nicht statfindende Beförderung ausgelöst werden. So stellen plötzlich eintretende Lebensereignisse eine starke psychische Belastung dar und werden aus diesem Grund "Stressful Life Events" genannt. Die Betroffenen der Lebenskrise befinden sich meistens an einem Punkt, an welchem der jetzige Zustand infrage gestellt wird. Charakterisiert sind diese Phasen mit einem Gefühl von Unsicherheit und diesen werden durch den Verlust der bisherigen Sicherheiten, Standards durch einen Kontrollverlust des persönlichen Lebens hervorgerufen. In der Lebenskrise stellen Betroffene meistens das eigene Selbstbild, die vorhandene Beziehung und das persönliche Können infrage, weshalb auch das vorher funktionierende und ausgeglichene Leben infrage gestellt werden kann. Emotionen oder negative Gedanken sowie Hoffnungslosigkeit bestimmten dabei den Alltag in der Lebenskrise.

Wer bin ich wirklich?

Wenn die Menschen ein glückliches Leben führen wollen, dann müssen diese wissen, wer sie sind und wohin sie wollen. Je genauer die Menschen sich selbst kennen, umso besser gelingt es uns, den persönlichen Weg und die Berufung zu finden und auf diese Weise Wohlbefinden und Zufriedenheit zu erlangen. Psychologin können dabei helfen, genau jenen Weg zu finden.

Die Bedeutung der Persönlichkeitsentwicklung

Die Persönlichkeitsentwicklung ist ein dauernder Prozess, welcher in unterschiedliche Richtungen gehen kann. Dabei sind die Ziele von Bedeutung. Durch die Persönlichkeitsentwicklung lernen die Menschen sich selbst besser kennen und verstehen, auf welche Weise sie handeln und warum. Sie finden dabei heraus, welche Ziele sie erreichen wollen und nach welchen Prinzipien sie leben. Die Menschen erkennen auch, wie sie die Ziele erreichen können. Sie werden dabei entspannter und glücklicher und stehen stabiler im Leben.

Mehr Erfolg im Leben

Es gibt Menschen, denen offenkundig alles gelingt und die den Erfolg nahezu anziehen. Doch dies sollte nicht täuschen. Auch solche Menschen haben Hürden zu überwinden, erleben Rückschläge und können Fehler machen und sie gehen lediglich anders damit um. Zu jener Erkenntnis gelangte die Psychologin Carol Dweck im Zusammenhang mit der langjährigen Arbeit. Ihrer Meinung nach gibt es zwei Möglichkeiten, wie die Menschen mit den eigenen Erfahrungen umgehen.

Die bessere Partnerschaft für mehr Glück

Menschen gelten als Individuen. Es ist ihnen nicht möglich, dass die Partner alle diese Ansichten teilt, sich in verschiedenen Situationen genau wie diese verhalten oder Dinge so tun, wie sie selbst es tun würden. So gibt es in Beziehungen Partner, welche jene Erkenntnis besonders schmerzt. Die Menschen bezweifeln dabei, dass der Partner der Richtige ist. Vor allem jedoch verwechseln sie Gleichwertigkeit mit Nähe. Zugleich gibt es Paare, die oftmals einer Meinung sind als andere, jedoch eine völlige Gleichschaltung ist dabei unmöglich.