Ernaehrungskonzept

Reduzieren Sie Ihr Gewicht ohne herkömmliche Schlankheitskur, durch die Giftstoffe im Körper verbleiben und zu einem Jojo-Effekt führen können

Wer abnehmen möchte, verwendet meistens eine in Zeitschriften, Fernsehen oder Internet angepriesene Diät, die innerhalb kürzester Zeit eine Gewichtsreduzierung von mehreren Kilos verspricht. Oft wartet die Enttäuschung nicht lange auf sich, denn die verlorenen Pfunde sind, wenn überhaupt eine Veränderung eintritt, nach wenigen Tagen beziehungsweise Wochen wieder da oder, im schlimmsten Fall, hat man sogar noch mehr zugenommen. Diese Gewichtszunahme ist ein Schutzmechanismus des Körpers auf Giftstoffe, die in den Fettpolstern gespeichert sind. Obwohl das Fett während einer Diät verbrannt wird, verbleiben die Schadstoffe jetzt umso komprimierter im Organismus als vorher, da nicht genügend Nährstoffe aufgenommen werden. Um sich zu schützen, produziert der Körper daraufhin neue Fettmassen, wodurch ein Jojo-Effekt ausgelöst wird. Mit dem Ernährungskonzept „Clean 9“ werden beim Abnehmen genug Nährstoffe aufgenommen, damit sich der Körper reinigen kann. Das Ergebnis ist ein besseres Wohlbefinden.

Wodurch Sie den gesunden Weg zur gewünschten Gewichtsreduzierung positiv unterstützen und welche Hilfen Sie In Anspruch nehmen können

Oft bewirkt bereits eine Ernährungsumstellung, dass man an Gewicht verliert. Gratis-Ernährungsvideos können zudem mit Vorurteilen aufräumen, zum Beispiel, dass man nur durch Hungern abnehmen kann. Da nicht jeder das nötige Hintergrundwissen besitzt, um seine Ernährungsweise entsprechend zu verändern, wissen viele Abnehm-Willige nicht, welche Lebensmittel verzehrt werden dürfen und welche besser vermieden werden sollten. Hier kann professionelle Hilfe Inanspruch genommen werden, die darüber Auskunft gibt. Grundlegende Fakten zur Ernährungsumstellung werden dabei ebenso behandelt wie Probleme, die während des Abnehmprozesses auftreten können, beispielsweise der Heißhunger. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ bekommen Neulinge in diesem Bereich zusätzlich die Möglichkeit sich Gratis-Ernährungsvideos anzusehen, in denen Tipps zur Ernährung, den Mahlzeiten und anderes grundlegendes Basiswissen vermittelt wird.

Appetitlich an Stelle von eintönig und geschmacklos: So werden Sie durch abwechslungsreiche und innovative Kochideen mit Genuss schlank

Bei vielen Menschen hat sich der Glaube verhärtet, dass man nur Gewicht verlieren kann, indem fade, langweilige Abnehm Rezepte zubereitet werden. Zum Glück trifft das bei der heutigen Vielfalt nicht zu. Gesunde, vielseitige Ernährung trägt zum Erfolg der Gewichtsreduzierung bei, da nicht mehr der Eindruck entsteht, dass auf etwas verzichtet werden muss. In vielen Diäten werden spezielle Lebensmittel und Nährstoffe fast gänzlich vom Speiseplan verbannt, die dennoch für den Stoffwechsel wichtig sind. Ersetzt werden sie durch Gerichte, die aus wenigen Nahrungsmitteln bestehen, beispielsweise bei der Kohldiät. Bei dieser Ernährung ist es kaum verwunderlich, dass viele bereits nach zwei, drei Tagen frustriert sind und keine Motivation mehr zur Gewichtsabnahme verspüren. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ wird mit einem Kochbuch unterstützt, in dem leckere, bunte Abnehm Rezepte enthalten sind, die ebenso Kochanfänger ohne Mühe zubereiten können.

Mit der richtigen Ernährungsweise den Prozess des gesunden Abnehmens unterstützen und dabei ohne Hungergefühl fit werden und bleiben

Durch einige Diäten fühlt man sich nicht energiegeladen, da die Gerichte zwar kalorienarm sind, jedoch nicht alle vom Körper benötigten Nährstoffe enthalten. Da zu einer erfolgreichen Gewichtsreduzierung gleichfalls Sport gehört, sollten die Rezepte kohlenhydratarm und dennoch reich an Eiweißen sein. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ zeigt, wie Sie sich gesund ernähren, um Ihren Körper zu reinigen, und gleichzeitig mehr Muskelmasse aufbauen, um sportlicher zu werden. Hierbei verbrennt der Organismus das eingelagerte Fett und scheidet die Schadstoffe mit aus, wenn die Mahlzeiten mittels Rezepte kohlenhydratarm zubereitet wurden. Im Gegensatz zu anderen Diäten bleiben Sie lange satt, obwohl Sie sich kalorienarm ernähren. Dies verschont Sie vor Heißhungerattacken, die das Ziel der Gewichtsreduzierung gefährden würden.

Warum die meisten Schlankheitskuren oft nicht halten, was sie versprechen und anschließend der weitverbreitete Jo-Jo-Effekt eintritt

Oft ist der Abnehmerfolg bei einer herkömmlichen Diät nicht von langer Dauer, da die Kilos bereits nach kurzer Zeit wieder da sind. Zum einen sind die Abnehm Rezepte oft äußerst einseitig, wodurch im Nachhinein die Lust auf vielfältige Produkte angetrieben wird, zum anderen werden die Schadstoffe nicht ausgeschieden, und der Körper baut zum Schutz neue Fettzellen auf. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ setzt man auf Abnehm Rezepte, die eine reichhaltige Palette an Nahrungsmitteln zulassen. So bekommt Ihr Körper alle wichtigen Nährstoffe, die er benötigt, um sich zu reinigen. Durch die eiweißreichen Mahlzeiten wird, im Gegensatz zu manch normaler Diät, zudem der Muskelaufbau vorangetrieben und Sie fühlen sich fitter und energiegeladen. Sport fällt Ihnen somit einfacher und kann Sie beim Abnehmen und Schlankbleiben unterstützen.

Mit kompetenter Hilfe und auf gesunde Weise das angestrebte Ziel bei der Gewichtsreduzierung verwirklichen und auf lange Sicht erhalten

Leider verlieren viele Menschen beim Abnehmen schnell die Motivation, ihr Wunschgewicht zu erreichen. Dies kann zahlreiche Gründe haben: Einseitige Diäten, keine raschen, sichtbaren Erfolge, Unwohlsein oder das Gefühl als Einzelkämpfer zu agieren. Ein Ernährungscoach steht bei all diesen Problemen hilfreich zur Seite. Das erfolgreiche Ernährungskonzept „Clean 9“ hilft Ihnen, auf gesunde Art und Weise auf Ihr Wunschgewicht zu kommen. Hierbei stehen proteinhaltige Mahlzeiten im Vordergrund, die Ihren Körper reinigen und leistungsfähiger machen. Der Ernährungscoach begleitet und berät Sie und hält zudem hilfreiche Tipps bereit, mit denen Ihre Bemühungen langfristig zielführend bleiben. Neben unterstützenden Videos gibt es ein Kochbuch, das mit zahlreichen gesunden und vielfältigen Rezeptideen gefüllt ist.

Wie Sie Antworten auf häufige Fragen bekommen, die sich mit der Reduzierung des Körpergewichts und damit auftretenden Symptomen ergeben

Menschen, die ihr Wunschgewicht durch abnehmen erreichen wollen, stehen oft vor der Wahl, welche Ernährungsvariante die richtige ist. Die Medien sind voll mit Versprechungen bei gewissen Diäten und bieten Präparate zur schnellen Gewichtsreduzierung und unterschiedliche Gratis-Ernährungsvideos an. Leider kommt es dennoch oft vor, dass sich diese Personen als Alleinkämpfer fühlen oder einfach mit der Flut an Angeboten überfordert sind. Hier sollte fachkundige Hilfe aufgesucht werden, damit mögliche Fehler vermieden werden. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ stellt einen Profi an die Seite, der sie auf dem Weg zum Wunschgewicht unterstützt und mit Rat und Tat für Sie da ist. Damit Sie auch außerhalb der Beratung aktiv informieren können, wurden spezielle Gratis-Ernährungsvideos erstellt, die Antworten auf häufige Irrtümer und Fragen bei der Gewichtsreduzierung geben.

Gewicht verlieren ohne Hungergefühl: Weniger vollwertige Nahrungsmittel und Nährstoffe erkennen und durch gesunde und sättigende ersetzen

Um ihr Traumgewicht zu erreichen, setzen viele Menschen Hoffnung in eine Schlankheitskur, die möglichst kalorienarm ist. Oft besteht diese Ernährung jedoch aus einseitigen Nahrungsmitteln, welche nicht förderlich für die langfristige Gewichtsreduzierung sind und stattdessen sogar den Jo-Jo-Effekt auslösen können. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ erhalten Sie Hilfe durch einen Ernährungsberater, der Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele unterstützt. Zudem stehen weitere Hilfsmittel, beispielsweise kostenlose Ernährungsvideos, bereit, mit denen Sie Informationen über eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensmittel bekommen und woran diese zu erkennen sind. In einem Kochbuch sind viele Rezepte zusammengetragen, die nicht nur kalorienarm, sondern abwechslungsreich und lecker sind.

Erforderliche Schritte, damit eine Gewichtsreduzierung keinen unerwünschten Jo-Jo-Effekt verursacht und langfristig erfolgreich ist

Viele Abnehmer scheitern an den herkömmlichen Diäten, wo Rezepte kohlenhydratarm zubereitet werden, da diese nur kurzfristig einen Erfolg bringen. Da keine wirkliche Ernährungsumstellung stattfindet, stellt sich oft der sogenannte Jo-Jo-Effekt ein, und man nimmt wieder an Gewicht zu. Hierfür ist unser Körper verantwortlich, der auf die Giftstoffe reagiert, die trotz der Fettverbrennung im Organismus verbleiben, da nicht die dafür erforderlichen Nährstoffe aufgenommen werden. Während des „Clean 9“, ein erfolgreiches Ernährungskonzept, wird durch die Ernährungsumstellung eine Reinigung vorgenommen und dadurch können die Nährstoffe vom Darm besser aufgenommen werden. Mahlzeiten werden dafür durch Rezepte kohlenhydratarm zubereitet, wodurch Sie sich gesünder und kraftvoller fühlen.

Reduzieren Sie Ihr Gewicht ohne herkömmliche Schlankheitskur, durch die Giftstoffe im Körper verbleiben und zu einem Jojo-Effekt führen können

Wer abnehmen möchte, verwendet meistens eine in Zeitschriften, Fernsehen oder Internet angepriesene Diät, die innerhalb kürzester Zeit eine Gewichtsreduzierung von mehreren Kilos verspricht. Oft wartet die Enttäuschung nicht lange auf sich, denn die verlorenen Pfunde sind, wenn überhaupt eine Veränderung eintritt, nach wenigen Tagen beziehungsweise Wochen wieder da oder, im schlimmsten Fall, hat man sogar noch mehr zugenommen. Diese Gewichtszunahme ist ein Schutzmechanismus des Körpers auf Giftstoffe, die in den Fettpolstern gespeichert sind. Obwohl das Fett während einer Diät verbrannt wird, verbleiben die Schadstoffe jetzt umso komprimierter im Organismus als vorher, da nicht genügend Nährstoffe aufgenommen werden. Um sich zu schützen, produziert der Körper daraufhin neue Fettmassen, wodurch ein Jojo-Effekt ausgelöst wird. Mit dem Ernährungskonzept „Clean 9“ werden beim Abnehmen genug Nährstoffe aufgenommen, damit sich der Körper reinigen kann. Das Ergebnis ist ein besseres Wohlbefinden.

Wodurch Sie den gesunden Weg zur gewünschten Gewichtsreduzierung positiv unterstützen und welche Hilfen Sie In Anspruch nehmen können

Oft bewirkt bereits eine Ernährungsumstellung, dass man an Gewicht verliert. Gratis-Ernährungsvideos können zudem mit Vorurteilen aufräumen, zum Beispiel, dass man nur durch Hungern abnehmen kann. Da nicht jeder das nötige Hintergrundwissen besitzt, um seine Ernährungsweise entsprechend zu verändern, wissen viele Abnehm-Willige nicht, welche Lebensmittel verzehrt werden dürfen und welche besser vermieden werden sollten. Hier kann professionelle Hilfe Inanspruch genommen werden, die darüber Auskunft gibt. Grundlegende Fakten zur Ernährungsumstellung werden dabei ebenso behandelt wie Probleme, die während des Abnehmprozesses auftreten können, beispielsweise der Heißhunger. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ bekommen Neulinge in diesem Bereich zusätzlich die Möglichkeit sich Gratis-Ernährungsvideos anzusehen, in denen Tipps zur Ernährung, den Mahlzeiten und anderes grundlegendes Basiswissen vermittelt wird.

Appetitlich an Stelle von eintönig und geschmacklos: So werden Sie durch abwechslungsreiche und innovative Kochideen mit Genuss schlank

Bei vielen Menschen hat sich der Glaube verhärtet, dass man nur Gewicht verlieren kann, indem fade, langweilige Abnehm Rezepte zubereitet werden. Zum Glück trifft das bei der heutigen Vielfalt nicht zu. Gesunde, vielseitige Ernährung trägt zum Erfolg der Gewichtsreduzierung bei, da nicht mehr der Eindruck entsteht, dass auf etwas verzichtet werden muss. In vielen Diäten werden spezielle Lebensmittel und Nährstoffe fast gänzlich vom Speiseplan verbannt, die dennoch für den Stoffwechsel wichtig sind. Ersetzt werden sie durch Gerichte, die aus wenigen Nahrungsmitteln bestehen, beispielsweise bei der Kohldiät. Bei dieser Ernährung ist es kaum verwunderlich, dass viele bereits nach zwei, drei Tagen frustriert sind und keine Motivation mehr zur Gewichtsabnahme verspüren. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ wird mit einem Kochbuch unterstützt, in dem leckere, bunte Abnehm Rezepte enthalten sind, die ebenso Kochanfänger ohne Mühe zubereiten können.

Mit der richtigen Ernährungsweise den Prozess des gesunden Abnehmens unterstützen und dabei ohne Hungergefühl fit werden und bleiben

Durch einige Diäten fühlt man sich nicht energiegeladen, da die Gerichte zwar kalorienarm sind, jedoch nicht alle vom Körper benötigten Nährstoffe enthalten. Da zu einer erfolgreichen Gewichtsreduzierung gleichfalls Sport gehört, sollten die Rezepte kohlenhydratarm und dennoch reich an Eiweißen sein. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ zeigt, wie Sie sich gesund ernähren, um Ihren Körper zu reinigen, und gleichzeitig mehr Muskelmasse aufbauen, um sportlicher zu werden. Hierbei verbrennt der Organismus das eingelagerte Fett und scheidet die Schadstoffe mit aus, wenn die Mahlzeiten mittels Rezepte kohlenhydratarm zubereitet wurden. Im Gegensatz zu anderen Diäten bleiben Sie lange satt, obwohl Sie sich kalorienarm ernähren. Dies verschont Sie vor Heißhungerattacken, die das Ziel der Gewichtsreduzierung gefährden würden.

Warum die meisten Schlankheitskuren oft nicht halten, was sie versprechen und anschließend der weitverbreitete Jo-Jo-Effekt eintritt

Oft ist der Abnehmerfolg bei einer herkömmlichen Diät nicht von langer Dauer, da die Kilos bereits nach kurzer Zeit wieder da sind. Zum einen sind die Abnehm Rezepte oft äußerst einseitig, wodurch im Nachhinein die Lust auf vielfältige Produkte angetrieben wird, zum anderen werden die Schadstoffe nicht ausgeschieden, und der Körper baut zum Schutz neue Fettzellen auf. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ setzt man auf Abnehm Rezepte, die eine reichhaltige Palette an Nahrungsmitteln zulassen. So bekommt Ihr Körper alle wichtigen Nährstoffe, die er benötigt, um sich zu reinigen. Durch die eiweißreichen Mahlzeiten wird, im Gegensatz zu manch normaler Diät, zudem der Muskelaufbau vorangetrieben und Sie fühlen sich fitter und energiegeladen. Sport fällt Ihnen somit einfacher und kann Sie beim Abnehmen und Schlankbleiben unterstützen.

Mit kompetenter Hilfe und auf gesunde Weise das angestrebte Ziel bei der Gewichtsreduzierung verwirklichen und auf lange Sicht erhalten

Leider verlieren viele Menschen beim Abnehmen schnell die Motivation, ihr Wunschgewicht zu erreichen. Dies kann zahlreiche Gründe haben: Einseitige Diäten, keine raschen, sichtbaren Erfolge, Unwohlsein oder das Gefühl als Einzelkämpfer zu agieren. Ein Ernährungscoach steht bei all diesen Problemen hilfreich zur Seite. Das erfolgreiche Ernährungskonzept „Clean 9“ hilft Ihnen, auf gesunde Art und Weise auf Ihr Wunschgewicht zu kommen. Hierbei stehen proteinhaltige Mahlzeiten im Vordergrund, die Ihren Körper reinigen und leistungsfähiger machen. Der Ernährungscoach begleitet und berät Sie und hält zudem hilfreiche Tipps bereit, mit denen Ihre Bemühungen langfristig zielführend bleiben. Neben unterstützenden Videos gibt es ein Kochbuch, das mit zahlreichen gesunden und vielfältigen Rezeptideen gefüllt ist.

Wie Sie Antworten auf häufige Fragen bekommen, die sich mit der Reduzierung des Körpergewichts und damit auftretenden Symptomen ergeben

Menschen, die ihr Wunschgewicht durch abnehmen erreichen wollen, stehen oft vor der Wahl, welche Ernährungsvariante die richtige ist. Die Medien sind voll mit Versprechungen bei gewissen Diäten und bieten Präparate zur schnellen Gewichtsreduzierung und unterschiedliche Gratis-Ernährungsvideos an. Leider kommt es dennoch oft vor, dass sich diese Personen als Alleinkämpfer fühlen oder einfach mit der Flut an Angeboten überfordert sind. Hier sollte fachkundige Hilfe aufgesucht werden, damit mögliche Fehler vermieden werden. Das Ernährungskonzept „Clean 9“ stellt einen Profi an die Seite, der sie auf dem Weg zum Wunschgewicht unterstützt und mit Rat und Tat für Sie da ist. Damit Sie auch außerhalb der Beratung aktiv informieren können, wurden spezielle Gratis-Ernährungsvideos erstellt, die Antworten auf häufige Irrtümer und Fragen bei der Gewichtsreduzierung geben.

Gewicht verlieren ohne Hungergefühl: Weniger vollwertige Nahrungsmittel und Nährstoffe erkennen und durch gesunde und sättigende ersetzen

Um ihr Traumgewicht zu erreichen, setzen viele Menschen Hoffnung in eine Schlankheitskur, die möglichst kalorienarm ist. Oft besteht diese Ernährung jedoch aus einseitigen Nahrungsmitteln, welche nicht förderlich für die langfristige Gewichtsreduzierung sind und stattdessen sogar den Jo-Jo-Effekt auslösen können. Beim Ernährungskonzept „Clean 9“ erhalten Sie Hilfe durch einen Ernährungsberater, der Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele unterstützt. Zudem stehen weitere Hilfsmittel, beispielsweise kostenlose Ernährungsvideos, bereit, mit denen Sie Informationen über eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensmittel bekommen und woran diese zu erkennen sind. In einem Kochbuch sind viele Rezepte zusammengetragen, die nicht nur kalorienarm, sondern abwechslungsreich und lecker sind.

Erforderliche Schritte, damit eine Gewichtsreduzierung keinen unerwünschten Jo-Jo-Effekt verursacht und langfristig erfolgreich ist

Viele Abnehmer scheitern an den herkömmlichen Diäten, wo Rezepte kohlenhydratarm zubereitet werden, da diese nur kurzfristig einen Erfolg bringen. Da keine wirkliche Ernährungsumstellung stattfindet, stellt sich oft der sogenannte Jo-Jo-Effekt ein, und man nimmt wieder an Gewicht zu. Hierfür ist unser Körper verantwortlich, der auf die Giftstoffe reagiert, die trotz der Fettverbrennung im Organismus verbleiben, da nicht die dafür erforderlichen Nährstoffe aufgenommen werden. Während des „Clean 9“, ein erfolgreiches Ernährungskonzept, wird durch die Ernährungsumstellung eine Reinigung vorgenommen und dadurch können die Nährstoffe vom Darm besser aufgenommen werden. Mahlzeiten werden dafür durch Rezepte kohlenhydratarm zubereitet, wodurch Sie sich gesünder und kraftvoller fühlen.

Das Wunschgewicht erreichen

Viele Menschen stellen sich die Frage, wie diese endlich das Wunschgewicht erreichen können. So fragen diese sich zugleich oft, warum dies bisher nicht funktioniert hat. Die Experten haben inzwischen ein Erfolgsrezept für die Betroffenen entwickelt. Das Wunschgewicht beginnt stets mit einer Diätanalyse. Die meisten Menschen starten zum Wochenbeginn und damit am Montag mit neuen Essgewohnheiten. Ein optimaler Zeitpunkt ist jedoch auch zu Anfang einer neuen Jahreszeit, immer am ersten Tag im Monat oder am eigenen Geburtstag. Bedeutend ist nur, dass der Betroffene die Diät nicht vor Feiertagen oder anderen besonderen Anlässen beginnt, um es sich nicht unnötig schwer zu machen.

Die Gratis-Ernährungsvideos, mit vielen Tipps

Das Erstellen eines Ernährungsvideos ist eine optimale Möglichkeit, die wichtigen Momente in der Ernährung zu teilen. Die Ernährungsvideos zeigen meistens Veranstaltungen bei Ernährungskonferenzen mit bekannten Experten und einer großen Zahl von wichtigen Ernährungsthemen. Jene Videos stehen den Anwendern meistens kostenlos zur Verfügung und betrachten die am meisten diskutierten Themen der Ernährung.

Die Bedeutung der Diät

Diäten verursachen ein Defizit an Energie, wodurch der Organismus gezwungen wird, das Körperfett abzubauen. Es wird jedoch auch das aktive Muskelgewebe abgebaut, das eine Senkung des Bedarfs an Energie nach sich zieht. So muss der Körper damit mit weniger Energie auskommen. Um das Gewicht zu reduzieren, muss die Zufuhr an Energie stets angepasst und reduziert werden. Bedeutend ist hierbei aber, dass die Zufuhr der wichtigsten Nährstoffe garantiert ist. Dabei kann auch Sport helfen, das Muskelgewebe weiterhin aufrecht zu erhalten und damit den Bedarf an Energie hoch zu halten. Diäten, welche von verordnet sind, ohne die Patienten an den Prozessen direkt zu beteiligen, werden oftmals abgebrochen. Die Reaktanz und damit der Widerstand gegen die jeweiligen Einschränkungen, nimmt dann zu. Diätmaßnahmen fruchten sehr gut, wenn diese gemeinsam vereinbart und besprochen wurden. Anstatt mit genauen Vorgaben und Verboten zu arbeiten ist es optimal Spielräume mit flexiblen Grenzen zu gestatten. Unter der Diät wurde einst eine bestimmte Lebensart verstanden, welche sich oft um unterschiedliche Ernährungsformen drehte. Meistens wird die Diät mit dem Wunsch nach einer Gewichtsabnahme verknüpft, was zum Beispiel bei Adipositas der Fall ist, manchmal ist das Ziel jedoch auch die bloße Gewichtszunahme. Die gesunde Ernährung sollte grundsätzlich aus einer ausgewogenen Mischkost zusammengesetzt sein, die sich aus Fetten, Eiweißen, Kohlenhydraten, Mineralstoffen und Vitaminen zusammensetzt. Bei der Diät werden einzelne oder mehrere der Komponenten entweder reduziert oder vermehrt gegessen, was sich vor allem auf die Kalorienzufuhr auswirkt, die der Mensch am Tag zu sich nimmt. Für eine gute Unterstützung gibt es inzwischen jede Menge Tipps und viele Rezepte.

Die Ernährungsumstellung für die Gesundheit

Eine spezifische Ernährungsumstellung leistet viel für die Gesundheit. Im Zusammenhang mit den persönlichen Vorlieben wird variiert, welche Nahrungsmittel die Personen öfter essen sollten und welche eher seltener. Dies ist der eigentliche Unterschied zu Diäten. Dabei gibt es kein stetiges Kalorienzählen und keinen definierten Speiseplan, sondern eine Richtung und viele Möglichkeiten zum Probieren. Generell gibt es für den Begriff der Ernährungsumstellung keine allgemeine Definition. Pauschal kann gesagt werden, dass es die aktive Änderung der genauen Essgewohnheiten ist. Jener Prozess fängt beim Einkauf an und hört auf dem Teller auf. Was sich zuerst nach einer unangenehmen Veränderung anhört, ist eigentlich einfacher als gedacht und auf lange Sicht besonders lohnenswert.

Der Ernährungscoach als Helfer

Zu den bedeutendsten Aufgaben eines Ernährungscoachs zählen die Beratung und die Erstellung von Ernährungsplänen. Zudem leistet ein Ernährungscoach sehr viel Motivationsarbeit. So hilft dieser den Coaching-Teilnehmern, beharrlich zu bleiben und die Ernährung auf lange Sicht umzustellen. Die Ernährungsgewohnheiten abrupt zu ändern fällt den meisten Personen sehr schwer. Die Ernährungsberatung kann hierbei besonders hilfreich sein und erleichtert dabei die Umsetzung der neuen Gewohnheiten. In einigen Fällen braucht es allerdings mehr als eine Beratung, in diesem Fall ist ein Ernährungscoach die bessere Wahl. Das Ernährungscoaching geht hierbei über das Angebot der Beratung hinaus bzw. fließt, je Thema Thematik, ineinander über. Wenn die Ernährungsberater einen Menschen beraten, unterstützen diese die notwendigen Veränderungen mit Empfehlungen und Ratschlägen. Der Patient erhält maßgeschneiderte Informationen und Handlungsanweisungen für die Zusammenstellung der Mahlzeiten sowie für das Kochen, und es wird diesem genau gesagt, welche Nahrungsmittel er essen oder besser weglassen soll. Je vielschichtiger und komplexer ein Beratungsthema ist, umso umfassender muss die Herangehensweise sein und umso mehr wird der Patient zum Experten des Themas.

Die tägliche kalorienarme Ernährung

Wer langfristig abnehmen möchte, hat nur eine Option. Dieser muss mehr Kalorien verbrauchen, als er isst. Hierbei können Sport und zugleich eine kalorienarme Ernährung helfen. Viele Menschen fragen sich, ob das kalorienarme Essen für sie geeignet ist. Die kalorienarme Ernährung ist vor allem für solche Personen geeignet, welche abnehmen und zugleich alt werden möchten. Die kalorienarme Ernährung ist jedoch nicht für jeden Menschen geeignet und dieser sollte sie auch nicht unbedingt und um jeden Preis ausführen. Wer körperlich sehr viel arbeitet oder viel Sport treibt, kommt hiermit eventuell schnell an die eigenen Grenzen. Wenn dem Körper Kalorien fehlen, fehlt zugleich die Energie, um die jeweilige Leistung zu bringen. Dies kann dazu führen, dass sich die Menschen müde, abgeschlagen und träge fühlen. Somit eignet sich eine Trend-Diät mit dem Namen Selbsthypnose für eine gesunde Ernährung.

Abnehmen für die Gesundheit

Das Abnehmen ist auf unterschiedlichen Wegen möglich. Wer nicht ausreichend Zeit hat, immer Sport zu betreiben oder sich feinschmeckerisch ab und zu etwas gönnen möchte, der kann auf sogenannte Abnehmprodukte zurückgreifen, welche den persönlichen Wunsch nach Gewichtsverlust sehr gut unterstützen können. Die einzelnen Produkte können hierbei auf verschiedene Weise behilflich sein. Auf diese Weise zügeln beispielsweise viele Tabletten den Appetit, während weitere Präparate lediglich unterstützend wirken, um das überschüssige Fett aus der Nahrung herauszufiltern. Welches Produkt dafür das Passende für Person ist, sollte diese im Zweifelsfall mit dem Arzt oder Apotheker besprechen. Abnehmen bedeutet auch gesund zu leben und sich wohlfühlen. Vor allem wer übergewichtig ist, hat ein höheres Risiko für Bluthochdruck, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall. Mit dem Abnehmen tun die Menschen sich also etwas Gutes.

Die kohlenhydratarme Ernährung

In der sogenannten Low Carb Ernährung spielen vor allem eiweißreiche Nahrungsmittel die Hauptrolle. Dabei kommen Eier, Wurstwaren, Fleisch und Meeresfrüchte, Fisch, einige Käseprodukte, Naturjoghurt, Sojaprodukte und Quark zum Einsatz. Außerdem eignen sich viele Gemüsesorten, ausgewählte Obstsorten, Salate, Nüsse und Sprossen, Kerne und pflanzliche Öle. Kohlenhydrate sind generell ein wichtiger Energielieferant für die Menschen. In der ausgewogenen Ernährung machen diese einen Anteil von etwa 50 Prozent aus. Eine kohlenhydratarme Ernährung ist durch die Verminderung von Kohlenhydraten gekennzeichnet. In aller Regel wird diese auf höchstens 26 Prozent beschränkt. Eine kohlenhydratarme Ernährung bzw. die Low-Carb-Diät wird oftmals durchgeführt, um abzunehmen. Hierbei wird die Menge der aufgenommenen Kohlenhydrate vermindert. Was dabei wichtig ist: Auf die Kohlenhydrate langfristig zu verzichten führt nicht sofort zum Gewichtsverlust. Um damit an Gewicht zu verlieren, benötigt die Person ein moderates Defizit an Kalorien von 300 bis 500 Kalorien. Um hierbei abzunehmen ist es egal, welche Makronährstoffe die Person sich erspart. Viele Menschen kennen den eigenen Kalorienbedarf nicht. Dieser kann berechnet und selbst herausgefunden werden. Dabei sind die Kalorien wichtig, die im Defizit aufgenommen werden müssen. Viele Menschen nehmen bei der kohlenhydratarmen Ernährung eine Beratung in Anspruch. Dazu gibt es sehr viele Tipps zur Ernährung und Produktempfehlungen, welche spezifisch auf die Ernährungsziele abgestimmt sind.

Rezepte zum Abnehmen

Die leckeren Rezepte zum Abnehmen haben höchstens 400 Kalorien pro Portion und helfen den Menschen dabei, völlig ohne Hungergefühl und Stress durch die Diät genüsslich und langsam an Gewicht zu verlieren. Bunte Pfannengerichte, leichte Suppen, Currys, Bowls - Rezepte oder Salate zum Abnehmen sollten immer sehr abwechslungsreich sein sowie eine ausgewogene Mischung aus Kohlenhydraten, Vitaminen, Eiweiß, Ballaststoffen und sehr wenig Fett geben. Optimale Zutaten für ein Rezept zum Abnehmen sind Hülsenfrüchte wie Kichererbsen oder Linsen, frisches Gemüse und Obst, Vollkornreis und -nudeln, Hirse, Buchweizen, Quinoa, Fisch, mageres Fleisch, Tofu und weitere Fleischersatzprodukte. Für ausreichend Würze sowie eine extra Portion an Vitalstoffen empfehlen Experten vor allem frische Kräuter. Diese sollten jedoch erst kurz vor dem Servieren in das Essen gegeben, damit all die Inhaltsstoffe beim Erwärmen nicht verloren gehen können.

Das persönliche Wunschgewicht

Zwei, drei oder mehr Kilo abnehmen ist oftmals Luxus. Für jene Menschen, die sich mit 20 oder 30 Kilo Übergewicht plagen, ist dies oft der Fall. Jedes größere Übergewicht fängt zu jeder Zeit einmal klein an. Die Zeit arbeitet gegen die Menschen. Wenn diese nichts tun, werden aus drei Kilo dann sehr schnell fünf oder zehn oder noch mehr. Dann wird der Weg zum Wunschgewicht zurück immer länger. Besser sollten die Betroffenen rechtzeitig auf die Bremse drücken. Meistens reichen schon kleine Veränderungen, um das Gewicht auf Dauer in den Griff zu bekommen und nicht wieder zuzunehmen. Wichtig ist dabei eine Strategie, welche optimal in den Alltag passt. Das morgendliche Glas Wasser gleich nach dem Aufstehen ist auf jeden Fall Pflicht für jeden, welcher ein paar Kilos abnehmen möchte. Das Wasser bringt den Stoffwechsel in Schwung und zugleich die Verdauung auf Touren. So sollte das Wasser am besten mit Apfelessig versetzt und lauwarm getrunken werden.

Die Bedeutung der Gratis-Ernährungsvideos

Ein geplantes und richtiges Work-Out ist außer der Ernährung sehr wichtig. Der Interessierte benötigt aus einem Ernährungsvideo die richtigen Übungen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Hier gibt es Übungen, die dieser Zuhause ohne ein spezielles Equipment ausführen kann. Diese kostenlosen Videos enthalten verschiedene Trainingspläne mit konkreten und schon erprobten Übungen, mit denen der Interessierte die Gesundheit nachhaltig verbessern kann. Zudem bekommt dieser zusätzliche Dokumente zum Ernährungsvideo, mit denen er den Fitnessstart noch effektiver durchführen kann. Die Experten erklären in diesen Videos viel Interessantes zum Thema Ernährung.

Die Diät zum Abnehmen

Eine Diät, welche schon mehrere Jahre in der Folge von Ärzten und Ernährungsexperten als weltweit beste Diät angeführt ist, ist die sogenannte DASH-Diät. Diese gilt als leicht verständlich, einfach umzusetzen und außerdem als gesund, sicher und sehr effektiv in Sachen Gewichtsverlust. Die Thonon-Diät gilt ebenfalls als optimale Methode, um schnell möglichst viel an Gewicht zu verlieren – bis zu zehn Kilogramm in lediglich zwei Wochen soll der Anwender hiermit verlieren. Geschehen soll dies mit einer kalorienarmen und dafür proteinreichen Nahrung. Dabei gibt es drei Mahlzeiten pro Tag mit jeweils 600 bis 800 Kalorien. Welche genauen Mahlzeiten diese Diät vorsieht, erkennen die Anwender im Wochenplan. Die Pfunde sitzen oftmals hartnäckig auf den Hüften. Da klingen Pillen und Pulver zum Abnehmen verlockend, welche die Fettverbrennung ankurbeln sollen. Doch auf Dauer abnehmen kann der Anwender damit allein nicht. Einige der Mittel schaden sogar dem Körper sehr. So versprechen Appetithemmer oder Entwässerungsmittel einen leichten Weg hin zum Gewichtsverlust. In der Tat können die Anwender durch Entwässerung besonders schnell an Gewicht verlieren. Aber dies ist kein Abbau des Fettes. Appetithemmer mit Ballast- und Quellstoffen wie Glucomannan aus der Wurzel der Konjakpflanze kann dabei zu einem Darmverschluss führen, wenn der Anwender nicht ausreichend trinkt.

Die Bedeutung der Ernährungsumstellung

Eine spezifische Ernährungsumstellung leistet besonders viel. Im Einklang mit den eigenen Vorlieben wird dabei variiert, welche Lebensmittel der Betroffene oft essen sollte und welche dagegen seltener. Dies ist der Unterschied zu den Diäten. Dabei gibt es kein stetiges Kalorienzählen und keinen speziellen Speiseplan, sondern eine Richtung und viele Möglichkeiten zum Versuchen. Die Ernährungsmuster lassen sich einfach umsortieren. Die Ernährungsformen aus der Kindheit prägen meistens die Menschen tief. Einmal angelernte und ungesunde Gewohnheiten einfach abzulegen, ist nicht immer einfach, doch dies ist möglich. Die Ausprägungen noch zu verändern funktioniert über den Mere-Exposure-Effekt. Jener Effekt, wird zugleich als Effekt des bloßen Kontakts bezeichnet und erklärt einen spannenden psychologischen Befund. So soll die wiederholte Wahrnehmung allein einer anfangs neutral bewerteten Sache bewirken, dass der Anwender sie im Laufe der Zeit positiver bewertet. Dieser kann also das Gehirn sehr gut umprogrammieren, benötigt dafür lediglich einige Wochen Durchhaltevermögen. Wenn der Betroffene die Ernährung umstellen möchte, muss dieser zunächst die aktuelle Ernährung sehr genau analysieren. Dies geht am besten mithilfe des Ernährungstagebuchs. Hierin notiert er alles, was er isst. Um vor allem den Versuchungen besser zu widerstehen, geht der Interessent nur noch mit einer genauen Einkaufsliste in den Supermarkt einkaufen. Nutze wenige, jedoch hochwertige Fette wie die kaltgepressten Pflanzenöle sind generell gesund. Die Anwender sollten auf vollwertige, unverarbeitete und gesunde Lebensmittel setzen. Dieser sollte so gut es geht auf Zucker verzichten und lieber Trockenfrüchte oder Obst naschen. Wichtig sind ebenfalls Vollkornprodukte anstelle des Weißmehls. Die Ernährungsumstellung kann unterstützt werden, indem der Anwender genügend Wasser trinkt. Gemüse, Kräuter, Obst, Sprossen, Nüsse, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte können bedenkenlos gegessen werden.

De Aufgaben des Ernährungscoaches

Der Ernährungscoach ist ein Fachberater für Ernährung und damit ein erster und guter Ansprechpartner für Menschen, welche eine langfristige Ernährungsumstellung erstreben. Hierbei sind die Beweggründe für die Ernährungsumstellung meistens sehr vielfältig: Eventuell hat der Anwender eine Lebensmittelunverträglichkeit, die beachtet werden muss. Vielleicht sind es auch ethnische Aspekte, die diesen auf einzelne Lebensmittel verzichten lassen. Bei einem Ernährungscoaching geht es nicht nur darum, Menschen mit der Überernährung bei der Diät zu helfen. Vielmehr geht es um die spezifische Betreuung für die gesunde Ernährung mit einem guten Gewissen. Genauso geht es um die Aufklärung und die Frage, ob die aktuell angestrebten Ernährungstrends ungesund oder gesund sind. Für den seriösen Ernährungscoach sind apodiktische Diäten mit kurzfristigem Erfolg eher fremd. Der hieraus resultierende JoJo-Effekt strapaziert den Organismus und den Geist. Durch die sorgfältige Ernährungsumstellung wird dies genau vermieden. Die Anwender essen sich mit Lust anstatt mit Frust zu der persönlichen Zielgerade.

Die Bedeutung der Ernährung

Bei allen widersprüchlichen Ernährungsempfehlungen weiß der Anwender oft nicht mehr, was dieser noch essen darf. Derzeit hat die Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. die Empfehlungen für die gesunde Ernährung auf den aktuellsten Stand gebracht - und hierbei alte Empfehlungen völlig gestrichen. Bei Obst und Gemüse hat nun die DGE genauere Angaben dazu gemacht. Wenigstens drei Portionen Gemüse sowie zwei Portionen Obst pro Tag sollte jeder Mensch, welche auf eine gesunde Ernährung achtet, verzehren. Genau erwähnt werden dabei auch Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Linsen aufgrund der gesunden Ballaststoffe. Dabei ist Vollkorn ist die optimale Wahl bei den Getreideprodukten.

Abnehmen für die Gesundheit

Mit dem Abnehmen ist es ein wenig wie mit dem Aufhören des Rauchens. Viele Betroffene haben es schon viele Male versucht! Um damit einen langfristigen Erfolg zu erreichen, sollten diese eine geeignete Diät finden. Nichts ist schlimmer, als die Diät abzubrechen, weil diese nicht zu dem Anwender passt. Die meistens Stars machen es dabei vor, sie treiben viel Sport und müssen für Auftritte, Filme und als Idol stets gut aussehen. Dabei dürfen diese aber nicht vergessen, dass die bekannten Personen oftmals professionelle Hilfe an der Seite haben, um gesund und schnell abzunehmen.

Die kalorienarme Ernährung

Wenn die Betroffenen sich dem Thema widmen, sollten diese sich zuerst optimal informieren, welche Strategien zum Abnehmen es gibt, welche Folgen der zu schnelle Verlust von Gewicht auf den Organismus haben kann und welche Umstellung der Ernährung in Kombination mit Workouts für diejenigen die Richtige ist. Eine bedeutende Herausforderung ist der „Jojo-Effekt“, den der Betroffene auch bei vielen Schauspielern erkennen kann. Wenn dieser zu ungesund und zu schnell an Gewicht verliert, beim Erreichen des eigenen Wunschgewichtes jedoch plötzlich mit dem Abnehmprogramm aufhört, kann der Organismus schnell wieder das bereits verlorene Gewicht zulegen - oftmals sogar mehr als dieser eigentlich abgenommen hat! Weitere Nebenwirkungen des ungesunden Abnehmens sind eine hohe Müdigkeit, ein ständig schlapper Körper, schlimme Essstörungen oder Konzentrationsschwächen. Korrekt abnehmen kann der Betroffene nur mit einem durchdachten Diätprogramm, Bewegung und Sport. Eine wichtige Regel lautet: Ein Kilo im Monat abnehmen, ist sehr gesund. Wenn der Betroffene mehr Gewicht in kürzerer Zeit verlieren will, braucht dieser einen passenden Abnehmplan, welcher zu den eigenen Bedürfnissen sowie seinem Körper passt!

Kohlenhydratarme Rezepte für die Gesundheit

Verschiedene Lebensmittel enthalten nur wenige Kohlenhydrate und eignen sich zugleich für eine zuckerfreie Ernährung. Meeresfrüchte und Fisch wie Flunder, Karpfen und Makrele sind weitgehend frei von Kohlenhydraten. Genauso können die Anwender Garnelen, Krebse, Muscheln und Hummer kohlenhydratarm genießen. Fleisch und Geflügel kommen ebenso ohne Kohlenhydrate aus. Lediglich bei verarbeitetem Fleisch- und Wurstwaren kann es passieren, dass sich hierin einige Kohlenhydrate verbergen. Meistens ist dies in Form von Zucker der Fall, bei Frikadellen können dies jedoch zugleich Semmelbrösel sein.

10 tipps zum abnehmen
abnehm tipps zum schnellen abnehmen
abnehmen ab 40
abnehmen durch ernährungsumstellung ohne sport
abnehmen durch ernährungsumstellung rezepte
abnehmen durch ernährungsumstellung und sport
abnehmen für frauen in wechseljahren
abnehmen in den wechseljahren
abnehmen in den wechseljahren mit intervallfasten
abnehmen in den wechseljahren tipps
abnehmen mit ernährungsumstellung und sport
abnehmen mit sport und ernährungsumstellung
abnehmen nur durch sport ohne ernährungsumstellung
abnehmen während der wechseljahre
beste tipps zum abnehmen
besten tipps zum abnehmen
diät beratung coaching bern
diät beratung coaching luzern
diät beratung coaching weinfelden
diät beratung coaching zürich
diät beratung einzel coaching
diät essen rezepte
diätberatung coaching bern
diätberatung coaching luzern
diätberatung coaching luzern
diätberatung coaching zürich
diätberatung einzel coaching
effektiv abnehmen ernährungsumstellung
effektivsten stoffwechsel booster
einfache tipps zum abnehmen
einfache tipps zum abnehmen
ernährung in den wechseljahren
ernährungsberatung coaching luzern
ernährungsberatung coaching weinfelden
ernährungsberatung coaching zürich
ernährungsberatung einzel coaching
ernährungsberatung in basel
ernährungsberatung in bern
ernährungsberatung in chur
ernährungsberatung in emmen
ernährungsberatung in frauenfeld
ernährungsberatung in la chaux-de-fonds
ernährungsberatung in lausanne
ernährungsberatung in lugano
ernährungsberatung in luzern
ernährungsberatung in montreux
ernährungsberatung in sankt gallen
ernährungsberatung in schaffhausen
ernährungsberatung in winterthur
ernährungsberatung in zug
ernährungsberatung in zürich
ernährungsberatung zürich
ernährungsplan wechseljahre
ernährungsumstellung abnehmen plan kostenlos
ernährungsumstellung abnehmen rezepte
ernährungsumstellung coaching bern
ernährungsumstellung coaching luzern
ernährungsumstellung coaching weinfelden
ernährungsumstellung coaching zürich
ernährungsumstellung einzel coaching
ernährungsumstellung gesund abnehmen
ernährungsumstellung rezepte abnehmen
gesund abnehmen durch ernährungsumstellung
gesunde ernährung ab 50 plus
gesunde ernährung in den wechseljahren
gesundes rezept zum abnehmen
gute tipps zum abnehmen
hilfe beim abnehmen coaching bern
hilfe beim abnehmen coaching luzern
hilfe beim abnehmen coaching weinfelden
hilfe beim abnehmen coaching zürich
hilfe beim abnehmen einzel coaching
körper reinigen
körperfett reduzieren
lebensberatung coaching zürich
professionelle hilfe beim abnehmen coaching bern
professionelle hilfe beim abnehmen coaching luzern
professionelle hilfe beim abnehmen coaching weinfelden
professionelle hilfe beim abnehmen coaching zürich
professionelle hilfe beim abnehmen einzel coaching
rezepte ernährungsumstellung abnehmen
rezepte für abnehmen in wechseljahre
rezepte zum stoffwechsel anregen
richtig abnehmen in den wechseljahren
sauerkrautsuppe zum abnehmen
schnell abnehmen ohne ernährungsumstellung
smoothie rezept zum abnehmen
so ist abnehmen in den wechseljahren möglich
sport tipps zum abnehmen
stoffwechsel anregen ernährungsplan
tipps zum abnehmen am bauch
tipps zum abnehmen für teenager
tipps zum abnehmen kostenlos
tipps zum abnehmen mit sport
tipps zum abnehmen ohne sport
tipps zum abnehmen stoffwechsel anregen und ankurbeln
was soll man in den wechseljahren essen
welche lebensmittel sind gut in den wechseljahren
wie nehme ich am besten ab

AGB - Nutzungsbedingung Impressum / Datenschutz