Sie sind hier: Startseite » Immobilien

Brandl Versicherung - Versicherungsmakler

Gewerbe, Firma, Unternehmen, Absicherung

Tipp des Tages.

Wir als Brandl Versicherungsmakler GmbH & Co. KG


Wir als Brandl Versicherungsmakler GmbH & Co. KG bieten unseren Kunden schnelle, unbürokratische Schadenaufnahmen, taggleiche Weitergabe und Bearbeitung sowie persönlich bekannte, konstante und festangestellte Ansprechpartner. Nebstdem hat die Brand Versicherungsmakler Zugriff auf alle gängingen Versicherungsgesellschaften u.A. Allianz, Alte Leipziger, AXA, Dialog, Versicherungskammer Bayern, Helvetia, Gothaer, R+V, ERGO, HDI, Mannheimer, Nürnberger, Continentale, OCC, Signal, VHV, Württembergische, Zürich, etc.). Was wir auch versichern können, dass Sie eine Einsparung von 20 - 40% auf Ihre bisherigen Versicherungsprämien haben werden.

Als Versicherungsmakler bieten wir unseren Kunden eine breite Palette an Einzelversicherungen an; von Privatversicherungen, über Gewerbeversicherungen, bis hin zu Gebäudeversicherungen.


Jede unserer Versicherungen ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden abgestimmt. Wir sind aus der Region. Mehr als 500 Kunden geben uns als Referenz an. Unsere unbürokratische und schnelle Schadensaufnahme wird noch am selben Tag zur Bearbeitung in unsere Fachabteilungen eingereicht. Bei uns hat der Kunde persönlichen Kontakt zu ihnen bekannten festangestellten Ansprechpartnern unserer Firma. Sie erhalten Zugriff auf viele bekannte Gesellschaften, zu denen unter anderem die AXA, Alte Leipziger, Continentale, VHV, Gothaer, Allianz, Helvetia, Mannheimer, Nürnberger, HDI, ERGO, Signal oder die Württembergische gehören. Unser Betrieb verfügt über eine marktübergreifende Kenntnis der Branche, sodass unsere Kunden von uns alles aus einer Hand erhalten. Zudem erstellen wir für unsere Kunden betriebswirtschaftliche Risiko-, Kosten- und Versicherungsanalysen. Für die Beurteilung von Risiken eines Gebäudes, und damit der Höhe der Versicherungsprämie, sind weitere Kriterien zu beachten.

Wer eine Versicherung als Hausverwalter benötigt, sieht sich mit uns gut beraten. Er muss Objekte absichern, deren Verwaltung übertragen wurde, als auch sich selbst.


Hausverwalter haben eine gesetzliche Pflicht, eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung abzuschließen. Einige dieser werden auch von Hauseigentümern getragen. Die richtige Versicherung schützt unter anderem vor Schadenersatzansprüchen, wie sie von schweren Unwettern oder Vandalismus herrühren können. Die Versicherungssumme sollte von jedem Kunden realistisch gewählt werden, um gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen. Kosteneinsparungen können für die Kunden bei der klugen Auswahl von Kombinationen unterschiedlicher Policen entstehen. Unsere Firma berät Verwalter gerne in dieser Hinsicht, um für die verwalteten Immobilien ein passendes Versicherungskonzept zu erstellen. Von uns wird eine tagesgleiche Bearbeitung aller Angelegenheiten garantiert. Auch in langwierigen Angelegenheiten halten wir unsere Kunden auf dem Laufendem.

Die Aufgabe von Versicherungsgesellschaften ist es, Schäden zu vermindern oder zu beseitigen, die einem Versicherungsnehmer möglicherweise entstehen können.


Versicherungsgesellschaften bieten ein breites Leistungsspektrum verschiedener möglicher Schadensfälle an, aus denen der Versicherer die für ihn optimale Police finden kann. Sachschäden, die auf ein erhöhtes Risiko des Versicherten zurückzuführen sind, werden von diesen Policen in der Regel abgedeckt. Der Versicherer muss dabei ein Unternehmen der Rechtsform einer Aktiengesellschaft, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts oder ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit sein. Jeder Versicherer ist im rechtlichen Sprachgebrauch ein Versicherungsunternehmen. Während rechtlich gesehen jede juristische oder natürliche Person als Versicherer gilt, sind Ausnahmen zu beachten. Alle unsere Mitarbeiter sind qualifizierte Versicherungs-Betriebswirte oder -kaufleute, die regelmäßige Fortbildungslehrgänge abhalten. Ohne Warteschleifen oder eines Call-Centers sind unsere Mitarbeiter zu Bürozeiten für unsere Kunden erreichbar.

Wir als Versicherungsmakler stehen mit einem breiten Spektrum an Angeboten unseren Kunden zur Verfügung, die ihre Immobilien versichern wollen, um sie gegen verschiedene Schäden zu schützen.


Unsere Firma ist zu 100 % unabhängig von Banken und anderen Gesellschaften. Dennoch haben wir Zugriff auf die auf dem Markt tätigen und gängigen qualifizierten Versicherungsbetriebe. Von unserem Team werden vorhandene Risiken analysiert, um diese leistungsorientiert und marktpreisgerecht abzudecken. Wir stellen unseren Kunden in diesem Zusammenhang branchenspezifische und exklusiv ausgehandelte Rahmenvereinbarungen zur Verfügung. Neben besseren Bedingungen bedeutet das für den Versicherungsnehmer auch einen großen finanziellen Vorteil gegenüber herkömmlichen Verträgen. Dieser wird durch einen Dienstleistungsvorteil ergänzt. So unter anderem bei der Bündelung von Gesellschaftsrechnungen in Sammelrechnungen der Versicherungsnehmer. Als Versicherungsmakler stehen wir unseren Kunden jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, um den optimalen Vertrag mit ihnen auszuhandeln. Eine Einsparmöglichkeit kann für unsere Kunden daraus erstehen, wenn Marktprämien von anderen Versicherern eingeholt werden, um sie mit gleichen oder höheren Bedingungswerk zu vergleichen.

Das schnelle und richtige Handeln für Hausverwaltungen im Schadensfall ist unerlässlich, um gravierenden Ansprüche im Falle eines Schadens geltend zu machen.


Mieter sollten einen Schaden sofort bei ihren Hausverwaltungen melden, aber davon absehen, Schäden selbst reparieren zu wollen. Wenn möglich, sollte der Mieter Fotos von entstandenen Schäden und der betroffenen Gegenstände machen, die sich auf den Hausrat beziehen. Dieser zuverlässige Nachweis dient einer Versicherungspolice als Dokumentation. Der Immobilieneigentümer, der mit der Verwaltung privater Wohnobjekte beauftragt ist, trägt eine gesetzliche Verantwortung der ordentlichen und gewissenhaften Betreuung seines Eigentums. Die in einer Hausverwaltung erbrachten Leistungen bergen einige Haftungsrisiken gegenüber dem Verwalter, sollte er Prüfungs-, Beratungs-, Mitteilungs- oder andere Sorgfaltspflichten im Rahmen der Mieter-Gemeinschaft gegenüber nicht nachkommen. Dazu gehören insbesondere Pflichtverletzungen, die für einen oder mehrere Eigentümer, oder der Wohngemeinschaft zu einem finanziellen Schaden führen. Diese Schäden können in der Regel die Schadensersatzpflicht des Verwalters bedeuten.

Wir als ein Versicherungsmakler Dachau verstehen die Anliegen der Versicherungsnehmer in der Region. Um diesen gerecht zu werden, offerieren wir für sie unterschiedliche Angebote.


Als Versicherungsmakler in Dachau sind wir stets in der Nähe unserer Kunden. Wir haben einen großen Überblick auf den Markt in der Region Dachau und seiner Umgebung, und verfügen daher über ein großes Know-How bei Versicherungen verschiedener Immobilien und Mietwohnungen. Unser Ziel ist unsere Kunden nachhaltig und seriös zu beraten. Das in unserem Betrieb eingesetzte EDV-System wurde von uns selbst entwickelt, um unseren Anforderungen zu entsprechen. Es ist bewährt, da es zuverlässig einen schnellen Zugriff auf alle vertragsrelevanten Inhalte per Knopfdruck ermöglicht. So erhalten wir jederzeit einen schnellen Überblick über alle Verträge. Jeder Eintrag listet unter anderem den Ablauf, Versicherungsgesellschaft, Versicherungsnummer, versicherte Gefahren und den aktuellen Beitrag. Wir als Makler bieten eine umfassende Beratung unserer Kunden an. Unsere Vergütung, auch Courtage genannt, trägt gewohnheitsrechtlich die Kosten des von uns vermittelten Versicherungsunternehmen für unsere Vermittlungs-, Beratungs- und Betreuungstätigkeit.

Bei uns können sich Interessenten eingehend über verschiedene Firmenversicherungen informieren und sich beraten lassen, welche am besten für die zu versichernden Gefahren sind.


Unsere Leistungen enden jedoch nicht mit der Vertragsvermittlung. So stehen wir unseren Kunden auch nach Abschluss einer Police weiter als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn der jeweilige Maklervertrag des von uns vermittelten Versicherungsschutzes besteht. Insbesondere gilt das in Schadens- und Leistungsfällen, sowie der Rechnungsprüfung und -stellung. Wenn sich ein Kunde dennoch gegen unsere Dienstleistungen entscheidet, stehen wir auch nach gelöstem Vertragsverhältnis in einem guten Miteinander bei Fragen zur Verfügung. Für unsere Kunden ist die Leistung kostenlos, da der Deutsche Handelsbrauch vorschreibt, dass Vergütungen von Maklern durch die Versicherer übernommen werden. Durch diese Klausel wird unsere Objektivität und Unabhängigkeit gegenüber der Kunden nicht eingeschränkt. Mit unseren Dienstleistungen wollen wir nicht nur angemessenes Geld, sondern auch das Vertrauen unserer Kunden verdienen. So stehen wir auch bei Fragen zu nicht von uns betreuten Verträgen zur Verfügung.

Neben Versicherungsleistungen für Hausverwaltungen bieten unsere Firma eine breite Palette an Gewerbepolicen für Kunden an, die ein Unternehmen betreiben.


Unser Büro bietet eine Vielzahl kommerzieller Sicherheitsdienste, die zu spezifischen Branchen unserer Kunden passen. Unsere Sicherheitsdienstleistungen bieten den besten Schutz für den gewerblichen Geschäftsbetrieb unserer Versicherten. Der Begriff der Gewerbeversicherungen vereint unterschiedliche Versicherungen, die von gewerbetreibenden Unternehmen für ihren betrieblichen Schutz abgeschlossen werden müssen oder können. Die Vermögens¬schadenhaftpflicht kann je nach Art des Betriebes gesetzlich vorgeschrieben sein. Für die qualifizierte Erstellung einer Gewerbeversicherung ist es vorab wichtig zu wissen, welchen individuellen Bedarf ein Antragsteller hat. Da jedes Unternehmen andere Anforderungen stellt, sollte der Versicherungsschutz auf individuelle Risiken zugeschnitten sein. Jeder Versicherungsnehmer ist grundsätzlich selbst dafür verantwortlich, eine Unterversicherung zu vermeiden. Im Falle eines Totalschadens erhält der Versicherungsnehmer jedoch einen Anspruch auf die Auszahlung des aktuellen Neuwertes des Gebäudes.

Jeder Eigentümer eines Gebäudes sollte eine Gebäudeversicherung abschließen, um in Falle eines Schadens, beispielsweise von Naturkatastrophen verursacht, abgesichert zu sein.


Eine Gebäudeversicherung dient unter anderem als Rundumschutz für jede Liegenschaft. Sie dient als finanzieller Schutz vor Schäden, die durch Naturgewalten und anderen Gefahren ausgehen. Überschwemmungen, Hochwasser oder Brände können einen großen Schaden anrichten. Versicherungen von Gebäuden können ihre Besitzer vor finanziellen Schäden schützen. Versicherungen gelten dabei als Sachversicherungen. Dabei sind grundsätzlich nur Gebäude und Gebäudebestandteile versichert werden, die fest mit dem Erdboden verbunden sind. Andere Gebäude, wie zum Beispiel Gartenhütten, bedürfen eines besonderen Einschlusses in diese Klausel. Nicht versichert sind Zelte oder Wohnwagen.

Versicherungen sind im täglichen Leben immens wichtig. Viele Verbraucher und Unternehmer sehen diese Notwendigkeit nicht ein. Welche Versicherung ist für wen relevant?

Es ist sinnvoll, den Rat des Experten einzuholen. Hier kommt das Unternehmen Brandl ins Spiel. Lassen Sie sich beraten, um die für Sie wichtigen Versicherungen abzuschließen. Nicht jede Versicherung ist auch gleichzeitig für jeden Verbraucher oder Unternehmen relevant. Wer niemals zur Jagd fährt, benötigt wahrscheinlich auch niemals eine Jagdhaftpflichtversicherung. Brandl bietet Versicherungen an für die Unternehmen, die Inhaber von Firmen und speziell für Hausverwaltungen. Lassen Sie sich vom Spezialisten beraten. Die Referenzen von über 500 mittelständigen Unternehmen bestätigen die Kompetenz und das Know-how der Mitarbeiter von Brandl. Wie schützen Sie Ihr Eigentum vor Diebstahl, vor Wetterereignissen usw. Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen das Team von Brandl. Die Überprüfung bestehender Verträge, die Analyse der Risiken und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden, sind Leistungen, die das Team Brandl für Sie erbringt.

Der Leistungskatalog für Hausverwalter ist komplex, von Risikoanalysen bis zur Kommunikation mit der Versicherungsgesellschaft erreichen die Experten mehr als ein Laie.

Der spezielle Leistungskatalog für Hausverwaltungen und Mietsonderverwaltungen enthält exakt die Aufgaben, die für den Hausverwalter relevant sind. Sowohl die Erstellung von Kostenanalysen sind in diesem Bereich von größter Wichtigkeit als auch die Überprüfung, ob die Konditionen verbessert werden könnten. Häufig werden bis zu 40 % Einsparungen auf die bisherigen Beiträge verrechnet. Das Ziel der Mitarbeiter ist, die Einsparungen zu erhöhen. Dazu ist die Überprüfung der Rechnungen notwendig, die für die gewerblichen und privaten Verträge ausgestellt wurden. Die Beratung für gewerbliche und auch private Sachversicherungen sollten Sie in Anspruch nehmen. Außerdem gehört zum Leistungskatalog die Abwicklung des gesamten Schriftverkehrs mit den Gesellschaften. Das Team Brandl übernimmt die administrative Abwicklung der Versicherungsgeschäfte, für Sie bedeutet dies wesentliche Zeitersparnis.

Brandl ist kein Versicherungsunternehmen und selbst auch nicht an Versicherungsgesellschaften gebunden. Das Team arbeitet unabhängig und stützt sich nur auf Fakten.

Die unabhängige Vermittlung von Gewerbe- oder privaten Versicherungen gehört zu den Aufgaben des Teams. Bemerkenswert ist, dass auf hundertprozentige Erreichbarkeit der Mitarbeiter geachtet wird. Sie müssen nicht warten oder Zeit verschwenden, auftretende Fragen und Probleme werden unverzüglich bearbeitet. Brandl pflegt selbstverständlich Kontakte zu Versicherungsgesellschaften, im Fokus stehen ausschließlich die Vorteile des Kunden. Um die Kosten zu reduzieren, ist die Erstellung von Kostenanalysen notwendig. Das Ziel ist, sowohl die Konditionen zu verbessern als auch eine Senkung der Kosten herbeizuführen. Der Versicherer muss nicht gewechselt werden, lediglich die Konditionen und demzufolge die Kosten. Diese Leistungen kann nur ein Experte erbringen.

Das Unternehmen Brandl Versicherungsmakler verfügt über Erfahrungswerte und Know-how im Gewerbebereich. Schadensfälle werden aufgenommen und bearbeitet.

Der Versicherungsmakler ist behilflich in Versicherungsangelegenheiten. Mit seiner Hilfe werden Versicherungsverträge abgeschlossen. Die Geschäftsleitung von Brandl legt Wert darauf, nicht als Versicherungsvertreter angesehen zu werden, sondern als Versicherungsmakler. Die Mitarbeiter sind daher von keiner Versicherungsgesellschaft abhängig, sondern bewerten neutral und unabhängig die Angebote. Das Ziel ist, Kostenersparnisse zu finden, die Verträge zu überprüfen auf bessere Konditionen und das günstigste Angebot für den Kunden zu nutzen. Mehr als 500 Firmen präsentiert das Team Brandl als Referenz. Kunden von Brandl profitieren von der raschen, unbürokratischen Abwicklung der Schadenaufnahme. Die komplette Abwicklung übernimmt das Team Brandl. Die zeitnahe Bearbeitung und der Zugriff auf gängige Versicherungsunternehmen sind für mittelständische Firmen ausschlaggebend, sich für Brandl zu entscheiden.

Der renommierte, kompetente Versicherungsmakler Dachau ist das Familienunternehmen Brandl, welches seit 1968 besteht. Lassen Sie sich fachmännisch beraten.

Das Unternehmen Brandl, Ihr Versicherungsmakler Dachau, punktet mit einem umfangreichen Leistungskatalog. Die Mitarbeiter des Unternehmens Brandl beraten nur mittelständische Unternehmen, sondern überprüfen und verwalten auch die Versicherungsangelegenheiten der Inhaber/Geschäftsführer. Unter anderem gehört die Betreuung und Verwaltung sämtlicher gewerblichen und privaten Versicherungsverträge zum Leistungskatalog, wie auch die Abwicklung jeglichen Schriftverkehrs mit den Versicherungsunternehmen. Die Schadensfälle aufzunehmen und zu bearbeiten, ebenso die Terminierung von Wiedervorlagen sind Bestandteile des Leistungskataloges. Durch das Archivieren sämtlicher Dokumente ist der Zugriff auf relevante Informationen und Daten gewährleistet. Das Team ist außerdem mit der Abwicklung und Überwachung der Meldebogenabrechnungen der Unternehmen in sämtlichen Meldearten betraut. „Dienstleistungen aus einer Hand“ bedeutet für viele Unternehmen, sich für Brandl zu entscheiden. Die Geschäftsführung ist bestrebt, die Kostentransparenz zu gewährleisten. Außerdem gibt es bei Brandl keine Callcenter-Warteschleifen. Die Kundendienstmitarbeiter sind aktiv und sprechen persönlich mit den Kunden.

Privatversicherungen für Inhaber gehören ebenfalls zu diesem komplexen Bereich, die sich von der privaten Haftpflichtversicherung bis zur Musikinstrumentenversicherung erstrecken.

Die Kunden sind zwar mittelständische Firmen und Unternehmen. Die Geschäftsführer der Unternehmen benötigen jedoch neben den geschäftlichen Versicherungen auch Privatversicherungen. Wie bereits erwähnt, sollte ein Experte einen Blick auf die privaten Versicherungen werfen. Wie oft wird über- oder unterversichert. Lassen Sie sich von Experten helfen, auch im privaten Bereich sind Versicherungen gezielt und abhängig von den Lebensumständen abzuschließen. Ein Rentner benötigt beispielsweise keine Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Eine Wohngebäudeversicherung ist in jedem Falle sinnvoll. Die Mitarbeiter von Brandl verfügen über umfassendes Fachwissen. Unterschiedliche Versicherungen werden vermittelt und betreut. In einem Unternehmen sind verschiedene Versicherungsarten zu berücksichtigen. Nehmen Sie Ihren Mitarbeitern alles was mit Versicherungen zusammenhängt ab und lassen Sie diese Aufgaben von Experten erledigen, nutzen Sie den telefonischen Kontakt oder schreiben Sie eine E-Mail.

Das Pendant sind Gewerbeversicherungen. Die fachkundigen Mitarbeiter sind in der Lage, die günstigsten Preis-Leistungs-Verhältnisse zu ermitteln.

Wie wird das Unternehmen bei einem Brand geschützt, der meist mit Produktionsunterbrechungen einhergeht. Naturgefahren sind zwar nicht ständig zu beklagen, bedenken Sie jedoch auch diese Szenarien. Eine Sach- oder Ertragsausfallversicherung ist angebracht, um Sie und Ihre Mitarbeiter vor finanziellen Engpässen zu retten. Die Existenz des Unternehmens sollte stets an erster Stelle stehen. Die richtigen Gewerbeversicherungen sind die Grundlage des Unternehmens. Sie müssen als Gewerbetreibender gegen Schäden jeglicher Art versichert sein, um ein existierendes Unternehmen erfolgreich zu führen. Ob es sich nun um die Cyber-Risk-Versicherung, um die Betriebsunterbrechungsversicherung oder um die Betriebshaftpflichtversicherung handelt, welche Versicherungsart ist für Ihr Unternehmen absolut notwendig? Lassen Sie vorhandene Versicherungsverträge überprüfen, stornieren Sie überflüssige Versicherungen. Bei Abschluss neuer Versicherungen nehmen Sie unbedingt das Team Brandl mit ins Boot, um nicht nur Zeit, sondern auch Geld zu sparen. Multi-Risk-Policen sind ebenfalls ein Schwerpunkt, der von Experten bearbeitet werden sollte. Die Interessen der Kunden werden von den Mitarbeitern gegenüber den Versicherern vertreten. Brandl ist unabhängig und hat Verbindung zu den gängigen, seriösen und bekannten Versicherungsunternehmen. Somit ist Brandl in der Lage, individuelle Konzepte und Angebote zu erbringen. Das Management fokussiert sich auf langfristige Geschäftsbeziehungen mit Bestandskunden, schnelle Gewinne sind nicht das Ziel von Brandl.

Die Gebäudeversicherung wird in unterschiedlichen Varianten angeboten. Außer der Grundversicherung gibt es beispielsweise den Komfort-Schutz.

Die Gebäudeversicherung berücksichtigt das Gebäude, einschließlich der darin befindlichen Teile. Darüber hinaus sind verbaute Teile ebenfalls versichert, wie beispielsweise Einbaumöbel, fest verlegte Böden, Heizungsanlagen, Badewannen und auch Treppenlifte. Das Zubehör bezieht sich auf die Müllboxen, Klingel- und Briefkastensysteme. Spezielle gewerbliche Versicherungen der Gebäude, einschließlich Lagerhallen, Werkstätten usw. sind Eckpfeiler des Unternehmens. Es ist außerdem zu berücksichtigen, ob sich eine Elementarversicherung lohnt. Das wiederum sollte mit einem Experten besprochen werden. Brandschäden, Sturmschäden, Schäden durch Wasser, beispielsweise Leitungswasser können überaus kostenintensiv sein, sodass diese entsprechend in den Verträgen berücksichtigt werden.

Was genau deckt eine Betriebshaftpflichtversicherung ab? „Schadenersatzansprüche aus Personen- und Sachschäden“ sind hier das Thema.

Nebenrisiken wie Verlust Ihnen oder Ihren Mitarbeitern anvertrauter Schlüssel oder Code-Karten gehören zum Versicherungsumfang. Für jedes Unternehmen ist eine Betriebshaftpflichtversicherung ein Muss, so wie die Haftpflichtversicherung im Privatleben ebenfalls eine der wichtigsten Grundversicherungen ist. Ein Schadensfall kann Konsequenzen beinhalten. Die Mitarbeiter überprüfen die jeweiligen Deckungssummen, ob diese den Risiken angepasst sind. Das Team Brandl bietet an, sämtliche laufenden Versicherungen zu bündeln und die Verwaltung bzw. Überprüfung den Mitarbeitern von Brandl zu überlassen. Dieser Vorgang ist sinnvoll, Team Brandl hat Zugriff auf Änderungen und Ergänzungen der bestehenden Verträge. Neuverträge werden mithilfe von Brandl-Mitarbeitern abgeschlossen. Sie als Unternehmer brauchen sich letztendlich sozusagen um nichts mehr zu kümmern, die Versicherungsunterlagen werden kompetent bearbeitet, überprüft und verwaltet. Wie bereits erwähnt, ist die Existenz des Unternehmens abhängig von Abschlüssen und der Weiterführung bestimmter Versicherungsverträge. Die Einbindung der Verträge in bestehende Rahmenverträge erlaubt häufig, wesentliche Einsparungen zu erreichen.

Jedes Unternehmen und jeder Verbraucher benötigen Versicherungen. Welche Versicherung ist nutzbringend für Sie und Ihr Unternehmen? Diese Frage beantwortet der Experte.

Bei Fragen und Unklarheiten im Bereich Versicherungen ist das Unternehmen Brandl der beste Ansprechpartner. Brandl, das Familienunternehmen, besteht seit 1968 und punktet mit Erfahrungswerten und dem notwendigen Know-how. Die Spezialisten von Brandl vermitteln nicht nur, sondern sie betreuen auch gleichzeitig gewerbliche und private Versicherungen mittelständischer Unternehmen. Das umfangreiche Leistungsprogramm enthält unter anderem die Erstellung von Kosten- und Versicherungsanalysen bis zur Beratung aller auftretenden Fragen Versicherungen betreffend. Jede einzelne Versicherung wird verwaltet und betreut von den Experten. Für Sie bedeutet dies erhebliche Zeitersparnis. Darüber hinaus fokussieren sich die Mitarbeiter auf Kosteneinsparungen mithilfe entsprechender Kostenaufstellungen und Analysen. Für Sie ist die Geschäftsverbindung mit Brandl profitabel.

Der Leistungskatalog umfasst zahlreiche Versicherungen. Der Hausverwalter ist in der Pflicht, wichtige Versicherungen abzuschließen, die Spezialisten sind behilflich.

Die Versicherungen, die der Hausverwalter abschließt, gehören selbstverständlich zum Leistungskatalog von Brandl. Nicht nur, dass Sie mit 20 bis zu 40 % Einsparungen rechnen können, auch die komplette Betreuung und Verwaltung übernehmen die Spezialisten. An dieser Stelle ist der Hinweis von Brandl wichtig: Brandl ist kein Versicherungsvertreter, mit anderen Worten, das Team Brandl arbeitet unabhängig und neutral, ist an kein Versicherungsunternehmen gebunden. Die Angebote werden daher vorbehaltlos überprüft, egal von welchem Versicherungsunternehmen die Offerten präsentiert werden. Die Nachbehandlung bestehender Verträge ist ein Bestandteil des Leistungskatalogs. Die Mitarbeiter sind bestrebt, für Sie vorteilhafte und notwendige Versicherungen abzuschließen. Eine Beratung ist grundsätzlich sinnvoll, denn welche Versicherungen sind für Sie und Ihr Geschäft ein Muss? Die in frage kommenden Versicherungen mit den besten Konditionen abzuschließen, ist Aufgabe des Teams. Unnötige Kosten werden vermieden, darauf fokussiert sich Brandl.

Brandl arbeitet mit vielen Versicherungsgesellschaften zusammen, ist jedoch an keines gebunden. Ob gewerblich oder privat, überlassen Sie die Abwicklung den Brandl-Mitarbeitern.

Zahlreiche Versicherungen im gewerblichen Bereich präsentieren ihre Produkte. Die Mitarbeiter von Brandl verfügen über jahrelange Erfahrungswerte, das Know-how und sind in der Lage, die individuell für Sie maßgeschneiderten Versicherungen mit tolerierbaren Konditionen zu ermitteln und die Verträge zu Ihren Gunsten zu gestalten. Daher ist eine Zusammenarbeit mit diesem renommierten Unternehmen für Sie als Firmeninhaber oder Geschäftsführer durchaus sinnvoll. Es gibt zahlreiche Versicherungsgesellschaften, die mit unterschiedlichen Angeboten und Konditionen ihre Produkte vorstellen. Von der Umwelthaftpflichtversicherung bis zur Vertrauensschadenversicherung finden Sie Angebote und Präsentationen. Sich jetzt durch dieses undurchdringliche Labyrinth zu kämpfen, nimmt viel Zeit in Anspruch. Lassen Sie die Experten diese Aufgaben erledigen, alles, was irgendwie auch am Rande mit Versicherungen zu tun hat, wird von den Spezialisten übernommen. Von bestehenden Verträgen, die überprüft werden bis zu neu abzuschließenden Verträgen ist das Team Brandl für Sie im Einsatz.

Brandl gilt als etablierter Versicherungsmakler. Referenzen von mehr als 500 mittelständischen Unternehmen bestätigen die Kompetenz des Unternehmens.

Brandl, Ihr Versicherungsmakler, ist stets für Sie da. Ihre Versicherungsangelegenheiten sind in besten Händen. Worauf haben Sie Anspruch als Kunde? Die Schadenaufnahme erledigen die Experten von Brandl für Sie, die Weitergabe und Bearbeitung wird innerhalb von 24 Stunden abgewickelt. Ihre persönlich bekannten und fest angestellten Ansprechpartner sind Ihnen behilflich, beraten Sie und verwalten Ihre Versicherungen. Gängige Versicherungsunternehmen arbeiten mit Brandl wie Allianz, AXA, Württembergische usw. Auf Ihre bisher gezahlten Versicherungsprämien können Sie mit 20 bis zu 40 % Einsparungen rechnen, denn die Experten analysieren und überprüfen die bestehenden Verträge. Betreut werden sämtliche Firmenverträge, wozu auch die Versorgungswerke und die Privatverträge der Geschäftsführer bzw. Inhaber gehören. Sie sehen, dass Sie nicht nur von finanziellen Ersparnissen profitieren, sondern auch Zeit sparen. Sie wissen, dass Sie sich in puncto Versicherungsfragen an Ihren Ansprechpartner wenden, alles Weitere wird zu Ihrer Zufriedenheit erledigt.

Brandl punktet mit einem Leistungskatalog für Hausverwaltungen und Mietsonderverwaltungen. Das Team Brandl übernimmt den kompletten Schriftverkehr, das heißt für Sie Zeitersparnis.

Hausverwaltungen sind unter anderem für die notwendigen Versicherungen zuständig. Zu den herkömmlichen Grundversicherungen werden spezielle Versicherungen abgeschlossen. Welche Versicherungen sind in Ihrem Unternehmen unumgänglich, ermitteln die Experten. Die Bearbeitung und Überwachung der Meldebogenabrechnungen erledigen das Team Brandl für Sie. Das Archivieren sämtlicher Dokumente obliegt den Spezialisten, sodass der Zugriff auf alle relevanten Vorfälle die Verwaltungstätigkeit erheblich vereinfacht. Bereits bestehende Verträge werden überarbeitet und eventuell in bestehende Rahmenverträge integriert. Das Ziel ist, Einsparungen zu erhöhen und bessere Konditionen zu erreichen. Der Versicherer muss nicht unbedingt gewechselt werden. Die Beratung ist der erste Schritt, profitieren Sie von den Vorteilen, wenn Sie den wichtigen Bereich Versicherungen in kompetente Hände legen. Ihr Unternehmen bleibt gesund und solide, denn mit guten Versicherungen ist die Existenz des Betriebes gesichert.

Ihr Versicherungsmakler Dachau ist das Unternehmen Brandl. Kontaktieren Sie Brandl, informieren Sie sich über die Möglichkeiten, lassen Sie sich individuell beraten.

Kontaktieren Sie unverbindlich den Versicherungsmakler Dachau, der Spezialist für mittelständische Betriebe. Das Unternehmen Brandl verfügt über einen hohen Bekanntheitsgrad. Mit über 500 Referenzen aus unterschiedlichen Branchen punktet das Familienunternehmen. Der Kundenkreis umfasst nicht nur Kunden aus Süddeutschland, sondern teilweise kann sogar von „bundesweit“ gesprochen werden. Befreien Sie sich von Stress, sparen Sie Zeit und Geld, überlassen Sie den kompletten Bereich Versicherungen und alles, was damit zusammenhängt, den Experten, die über das notwendige Know-how verfügen und sich auskennen. Nutzen Sie und Ihre Mitarbeiter die Zeit mit der Erledigung anderer Aufgaben. Es gibt keine Call-Center bei Brandl, sondern Sie sprechen mit den Mitarbeitern persönlich, die werktags erreichbar sind. Für viele potenzielle Kunden ist dieser Faktor mit ausschlaggebend, sich für Brandl und sein Leistungsprogramm zu entscheiden. Die permanente Erreichbarkeit der Mitarbeiter liegt im Fokus des Unternehmens.

Brandl bietet unter anderem Privatversicherungen an für Inhaber und Geschäftsführer. Diesen Vorteil nutzen viele Kunden, denn auch die privaten Versicherungen sind komplex.

Die Privatversicherungen werden ebenso verwaltet und betreut wie die gewerblichen Versicherungen. Die Experten überprüfen, ob die Versicherungen kombiniert werden können oder ob sich weitere Ermäßigungen ergeben, wenn gewerbliche und private Versicherungen über eine Person abgeschlossen werden. Private Versicherungen erstrecken sich von der privaten Rechtsschutz- bis zur Fotoapparateversicherung, also ist auch hier eine fachmännische Beratung sinnvoll. Kfz-Versicherungen für Ihr Privatfahrzeug oder die Reiserücktrittsversicherung sind für den privaten Bereich abzuschließen. Wenn Sie schon Verträge haben, ist eine Überprüfung und Analyse notwendig, um Kosten zu sparen oder bessere Konditionen zu erreichen. Wer sich für Modellflugzeuge interessiert, kann via Brandl eine Modellflugzeug- und Drohnenversicherung auf privater Basis abschließen.

Gewerbeversicherungen sind grundsätzlich komplex. Daher ist es sinnvoll, diese Sparte fachkundigen Mitarbeitern zu überlassen, die sich auskennen.

Gewerbeversicherungen gehören zum Unternehmen. Ein Unternehmer muss in allen Richtungen abgesichert sein, ansonsten ist die Existenz des Unternehmens gefährdet. Nur welche Versicherungen sind für welche Branchen sinnvoll? Beim ersten Gespräch werden diese Fragen geklärt, bestehende Verträge genutzt oder gekündigt. Brandl fokussiert sich darauf, den Kunden zu Einsparungen zu verhelfen, die häufig bis zu 40 % betragen. Woraus ergeben sich diese Einsparungen? Bei anderen Versicherungsunternehmen werden Marktprämien mit unterschiedlichen Bedingungen überprüft. Der Vergleich mit den vorhandenen Verträgen fällt in der Regel positiv für den Kunden aus. Es geht um beträchtliche Summen, sodass jeder Geschäftsinhaber überprüfen sollte, ob dieser unübersichtliche und komplizierte Bereich von Experten übernommen werden sollte. Die Prüfung der Gesellschaftsrechnungen obliegt dem Team von Brandl. Die Rechnungen werden gebündelt, je nach gewerblichen und privaten Verträgen, mit anderen Worten die Verwaltung sämtlicher Versicherungen übernimmt Ihr Ansprechpartner.

Die Gebäudeversicherung im gewerblichen Bereich ist immens wichtig, ebenso wie auch im Bereich Hausverwaltung. Zum Versicherungsumfang gehören Garagen, Nebengebäude usw.

Die Gebäudeversicherung ist ein Muss, denn Witterungseinflüsse oder ein Brand können erhebliche Schäden an Gebäuden anrichten. Im privaten Bereich sind durch kleine Unachtsamkeiten immense Schäden zu beklagen, beispielsweise wurde die Pfanne auf dem Herd vergessen, das Bügeleisen vergessen auszuschalten oder das defekte Stromkabel nicht bemerkt. Die Mitarbeiter verhandeln und erzielen wirtschaftlich akzeptable Abschlüsse, Sie sind gesichert gegen Schäden am und um das Gebäude oder die Gebäude. Nehmen Sie Beratungen wahr und schützen Sie nicht nur Ihre Gebäude und Ihr Unternehmen, sondern ebenso Ihr Privathaus.

Versicherungen werden in zwei Bereiche differenziert

Der bedeutende Bereich der Versicherungen wird in zwei Bereiche differenziert. Zu den wichtigsten Versicherungen gehören die Sach- und Personenversicherungen. Mit den passenden Versicherungsvergleichen der Firma Brandl finden die Kunden sehr einfach und ohne Zeitaufwand einen geeigneten Tarif, der den persönlichen Absicherungsbedarf erfüllt. Hierbei ist es völlig egal, ob die Kunden zum Beispiel eine Kfz-Versicherung, eine Hausratversicherung, eine Privathaftpflichtversicherung oder eine Rechtsschutzversicherung benötigen. Die produktspezifischen Rechner der Firma Brandl zeigen den Kunden transparent Angebote mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Dazu geben die Brandl-Mitarbeiter einige wichtige Daten ein, beispielsweise die jeweilige Höhe der Versicherungssumme. Nach nur wenigen Augenblicken wird den Kunden eine Übersicht der passenden Tarife zugestellt. Bei den Details können die Kunden den Leistungsumfang der jeweiligen Offerten betrachten und so die unterschiedlichen Versicherungen vergleichen, um danach ein unverbindliches Angebot anzufordern und abzuschließen.

Was ist ein Hausverwalter genau?

Ein Hausverwalter ist eine Person oder ein spezielles Unternehmen, das sich um alle Belange um Immobilien kümmert. Zudem beschäftigt diese sich mit der Verwaltung der vermieteten Wohnanlagen, Wohnhäusern, Gewerbeobjekten und Eigentumswohnungen. Bei den Hausverwaltern werden drei Arten unterschieden. Dazu gehört die Eigentums- und Hausverwaltung nach dem WEG-Gesetz. Diese Art der Verwaltung ist für die Verwaltung des einvernehmlichen Eigentums zuständig. Ebenso gibt es die Mietverwaltung von Gewerbe- und Wohnobjekten. Jene Art umfasst Wohn- sowie Gewerbeobjekte, Büros, Geschäftskomplexe und Praxen. Die Miet- und die Sondereigentumsverwaltung von Gewerbe- und Wohneinheiten ist ein weiterer Bereich der Hausverwaltung. Die Erweiterung der WEG-Verwaltung ist ebenfalls von Bedeutung, da Eigentumseinheiten meistens an Dritte vermietet sind und die Verwaltung und Betreuung werden dann meistens auf den Hausverwalter übertragen. Grundsätzlich ist zwischen einem Verwalter von Wohneigentum (WEG-Verwalter) sowie einem Verwalter von Mietwohnraum. Die Miet-, Miethausverwalter, Wohnungsverwalter werden dabei unterschieden. Ein WEG-Verwalter leitet den gemeinschaftlichen Besitz der Wohnungseigentümer gemäß § 20 Abs. 1 Wohnungseigentumsgesetz. Andererseits ist ein Mietverwalter gegenüber dem Mieter – anstelle des Besitzers – für die Vermietung, Abwicklung und der Durchführung sowie der Abrechnung der Mietverhältnisse zuständig. Wer diese Verwaltertätigkeiten ausüben kann, welche Risiken für die Besitzer bestehen und wie die künftig geltenden und neuen gesetzlichen Anforderungen für WEG-Verwalter aussehen, kann von Beratern erfahren werden. Der WEG-Verwalter kann gleichzeitig ein Mietverwalter sein. Dieser wird generell von der zuständigen Wohnungseigentümergemeinschaft bestellt. Zugleich wird als ein von der Bestellung abzugrenzender, rechtlich selbständiger Vorgang der Vertrag mit der Eigentümergesellschaft geschlossen. Dabei wird das Gemeinschaftseigentum der Wohnungseigentümer verwaltet und damit das Grundstück und die Teile, Einrichtungen und Anlagen des Gebäudes, welche keine Eigentumswohnung bzw. Sondereigentum oder kein Eigentum von Dritten sind (nach § 1 Abs. 5 WEG). Dagegen schließt ein Mietverwalter mit dem Eigentümer der zu vermietenden Immobilie direkt einen Vertrag mit der zuständigen Mietverwaltung. Der Gegenstand der Mietverwaltung ist auf jeden Fall die Betriebskostenabrechnung, welche der Hausverwalter erstellt. Zudem wird der Mietverwalter meist mit der Vermietung, Instandhaltung, Instandsetzung sowie der Abwicklung des bestehenden Mietverhältnisses beauftragt.

Versicherungsgesellschaften - welche sind das?

Auf dem Versicherungsmarkt in Deutschland gibt es viele Versicherungsanbieter, welche verschiedene Produkte in dem Portfolio haben. Hierzu gehören einerseits die Anbieter, die sich auf ein jeweiliges Versicherungsprodukt spezialisiert haben, wie zum Beispiel die ÖRAG, welche sich auf Rechtsschutzversicherungen spezialisiert. Andererseits haben sich auch produktübergreifende Versicherungen am Markt etabliert. Daher bieten die meisten großen Versicherungen gleich mehrere Produkte an - von der Hausrat- über die Kfz-Versicherung bis hin zur Haftpflichtversicherung. Durch das vielfältige Angebot am Versicherungsmarkt in Deutschland haben die Kunden eine große Auswahl an unterschiedlichen Policen. Ein umfangreicher Preis-Leistungsvergleich kann sich in diesem Fall lohnen, denn meistens unterscheiden sich die Angebote vor allem in der Höhe der Prämie, sondern zugleich in den genauen Details wie zum Beispiel die Deckungssummen im Schadensfall. Durch den Versicherungsvergleich können die Kunden sich spezifisch die beste Versicherungspolice für jeden Bedarf finden. Die ersten Gesellschaften wurden in Deutschland - meistens auf staatliche Veranlassung - bereits im 17. Jahrhundert gegründet. Diese versicherten meistens Immobilien oder Ware gegen Feuer oder Güter gegen Verluste oder Transportschäden. Danach kamen die Lebensversicherungen langsam auf den Markt. Heutzutage ist die Palette der Versicherungsgesellschaften besonders groß und teils sehr unübersichtlich. Neben vielen Einzelversicherungen bieten die Gesellschaften zugleich Komplettpakete an, in welchen verschiedene Risiken mit einem Mal versichert werden. Weil die Versicherungen eine bedeutende Funktion im Rahmen der Wirtschaft haben, unterliegen diese in Deutschland einer besonderen Kontrolle durch den Bund. Daher gibt es beispielsweise ein detailliertes Recht für Versicherungsgesellschaften. Inzwischen gibt es auf dem deutschen Markt viele unterschiedliche Versicherungsunternehmen, welche teils zu international agilen und großen Konzernen gehören.

Was macht ein Versicherungsmakler?

Ein guter Versicherungsmakler kann bares Geld sparen, da dieser unabhängig arbeitet und das Interesse der Klienten beachtet. Der Aufwand der Courtage wird durch die Einsparungen, welche der Versicherungsmakler erzielen kann, mehr als ausgeglichen. Der Versicherungsmakler ist eine Vertrauensperson wie der Hausarzt oder der Anwalt und kümmert sich um den Schutz der Kunden. Sein bedeutendes Markenzeichen ist die Unabhängigkeit und der Makler vertritt keine Banken oder Versicherungen. Hierdurch ist er objektiv und kann den Kunden die einzelnen Versicherungsprodukte empfehlen, welche sich für die einzelnen Bedürfnisse sehr gut eignen. Ein guter Makler für Versicherungen kann den Kunden nicht nur zum Abschluss der jeweiligen Policen raten, sondern zugleich das bestehende Portfolio immer einmal wieder genau betrachten. Menschen und die jeweiligen Lebensumstände ändern sich und somit auch die Anforderungen an die einzelnen Versicherungsarten. Wenn zum Beispiel die Kinder aus dem Haus gehen oder ein Umzug erfolgt, ist in aller Regel eine Anpassung aller Versicherungen nötig. Viele Policen passen dann nicht mehr.

Was ist die Tätigkeit der Hausverwaltungen?

Die Tätigkeiten einer Hausverwaltung sind sehr umfangreich. Zu den Hausverwaltungen gehört vor allem die Vertretung der Eigentümer. Der Verwalter hat die Aufgabe, alle Interessen der Eigentümer gegenüber den Mietern zu vertreten. Von Bedeutung ist ebenfalls die juristische Verwaltung. Ein Hausverwalter sollte sich stets über die gegenwärtige Gesetzgebung und die Rechtsprechung informieren und zugleich an den Maßnahmen zur Weiterbildung teilnehmen. Hierzu gehört, dass dieser die Eigentümer als juristische Person gegenüber anderen Personen vertritt. Dabei wird deutlich, dass ein Hausverwalter vor allem für diesen Aufgabenbereich besonders viel Zeit beanspruchen muss. Die technische Verwaltung ist ein weiterer Aspekt. Zu diesem Gebiet gehören Instandhaltungsarbeiten, die Kontrolle und die Beobachtung der verwalteten Objekte und zugleich die Charakteristik des Bauzustands. Außerdem ist die Hausverwaltung in dem Bereich zuständig für die Kontrolle und den Betrieb von Einrichtungen, wie der Aufzug und andere Vorrichtungen.

Versicherungsmakler Dachau

In Dachau gibt es einen äußerst kompetenten Versicherungsmakler für Firmen und Hausverwaltungen: Brandl Versicherungsmakler. Beratung und Aufklärung sind die bedeutenden Leistungen, die die Kunden von ihrem Versicherungsmakler in Dachau erwarten können. Im Vergleich zu den Vertretern und Bankberatern, welche in aller Regel nur die hauseigenen Versicherungsprodukte verkaufen dürfen, hat die Brandl Versicherungsmakler in Dachau durch die Unabhängigkeit die Möglichkeit, auf alle gängigen deutschen Anbieter zugreifen zu können. Dies erfolgt zu besonders günstigen Konditionen und die Qualität der Produkte steht hierbei generell grundsätzlich an vorderster Stelle.

Was ist eine Privatversicherung?

Individual- und Vertragsversicherung ist ein Sammelbegriff für alle Versicherungsgeschäfte bzw. Privatversicherungen, welche die Versicherungsverhältnisse auf der privaten Grundlage regeln und die Verträge danach zustandekommen. Als Rechtsformen der Unternehmen sind in der Privatversicherung Aktiengesellschaften, Vereine auf Gegenseitigkeit (VVaG), Privatversicherungen und öffentlich-rechtliche Unternehmen zulässig. Eine Privatversicherung ist generell von der Sozialversicherung zu differenzieren.

Was ist eine Gewerbeversicherung?

Wer ein Gewerbe betreibt oder freiberuflich tätig ist, trägt im Alltag stetig ein bestimmtes Risiko. Dabei kann schnell ein Schadensfall eintreten, welcher den Selbstständigen in finanzielle Nöte bringen kann. Die passende Gewerbe- bzw. Firmen- oder Betriebsversicherung beugt dem vor und sichert die Selbstständigen umfangreich gegen Schäden mit allen finanziellen Folgen ab. Meistens stellt sich für selbstständig Arbeitende hier die Frage, welche Gewerbeversicherung wirklich nötig ist. Je nach Branche und Tätigkeitsfeld muss jene Frage ganz spezifisch beantwortet werden, da sich alle Risiken teilweise erheblich voneinander differenzieren. Mit einem passenden Spezialrechner kann bequem und schnell die für das Gewerbe oder die freiberufliche Tätigkeit notwendigen Gewerbeversicherungen berechnet werden und hilft mit dem intelligenten Vergleich, den optimalen Versicherungsschutz zu finden.

Was ist eine Gebäudeversicherung?

Eine Gebäudeversicherung ersetzt alle Kosten für solche Schäden am Gebäude, verursacht durch Blitz-, Brand-, Sturm- und Hagelschäden oder Wasser. Die Erstattung der Kosten reicht von Instandsetzung und Reparatur bis zum Wiederaufbau nach einem kompletten Verlust.

Die Bedeutung der Cyberversicherung

Die Unternehmer arbeiten meistens mit modernen Anlagen, einem guten Netzwerk sowie mit aktuellen Betriebssystemen. Kundendaten, Aufträge und alle Informationen sind in dem IT System abgespeichert und für das Unternehmen jederzeit abrufbar. So gibt es jedoch oftmals einen Virus, welcher das IT System lahmlegen kann. Ebenso ist es möglich, dass ein Mitarbeiter eine wichtige Datenbank versehentlich löscht. Cyber-Bedrohungen oder Datenverlust sind nur einige der denkbaren Szenarien. Eine Cyberversicherung unterstützt die Unternehmen dabei, den Geschäftsbetrieb wieder schnell fortzusetzen. Diese erhalten Ersatz für einen möglichen entstandenen Schaden. Für die jeweiligen Branchen gibt es bei den Anbietern ebenfalls spezielle Konzepte. Die meisten Cyberversicherungen bieten dazu eine Unterstützung bei Problemen im Bereich des Internethandels, Identitäts- und Datendiebstahl, Virenangriffen und Rufschädigung. Diese sollten vor allem bestehende Verträge mit der Versicherung daraufhin prüfen, ob diese Schäden nicht schon sicher abgedeckt sind. Für den privaten Nutzungsbereich ist ein solcher Schutz nach jetzigem Stand meistens überflüssig.

Die Bedeutung der D&O Versicherung

Ob Vorstand, Geschäftsführer oder Aufsichtsrat trotz Erfahrung, genauer Planung und Fachkompetenz können Fehlentscheidungen niemals gänzlich ausgeschlossen werden. Eine D&O Versicherung wird auch Geschäftsführer, Manager oder Organhaftpflicht genannt und schützt umfassend, wenn es im Unternehmen aufgrund von Fehlern zu Schadensersatzforderungen kommt. Die Versicherung für die Directors and Officers (D&O-Versicherung) kann vor allem den Führungskräften aus den einzelnen Bereichen mit einer Verbindung aus Managerrechtsschutz und Managerhaftpflicht gegen die finanziellen Folgen eines Fehlers bewahren. Eine D&O Versicherung schützt beispielsweise Aufsichtsräte und die Manager von Gesellschaften sowie auch die Vorstände gegen Zuwendungen des Unternehmens (Innenhaftung) und von dritten Unternehmen (Außenhaftung). Mit der D&O, einer Kombination aus Vermögensschadenshaftpflichtversicherung und Rechtsschutz sind die Manager als die Entscheidungsträger bei Schäden und einem Rechtsstreit umfangreich abgesichert.

Was ist eine Keymanversicherung?

Eine Keyman-Police wird auch als Schlüsselkraftversicherung bezeichnet. Dies ist eine Versicherung gegen schwere Krankheiten oder Risiken, welche Unternehmen für Schlüsselmitarbeiter/-innen abschließen können. Die Versicherungsnehmer und die Begünstigten sind bei einer derartigen Police der Betrieb. Im Falle einer Leistung bei Tod eines Mitarbeiters oder einer Mitarbeiterin bekommt das Unternehmen die vereinbarte Leistung ausgezahlt. Ein Schlüsselmitarbeiter zeichnet sich durch eine besondere Schlüsselfunktion aus. Dies sind häufig Führungskräfte, Experten oder Spezialisten, ohne die das Unternehmen aufgeschmissen wären. Das Wissen und die Kontakte bringen das Unternehmen jeden Tag weiter voran. Ebenfalls zum Begriff Schlüsselkraft ist auch die englische Bezeichnung eines “Key Man” bekannt. Bereits der Gedanke daran, auf den verantwortlichen Key Man verzichten zu müssen, ist für das Unternehmen schwer. Dies ist verständlich, denn so folgewidrig ist dies nicht.

Die Bedeutung der betrieblichen Altersvorsorge

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist der Oberbegriff für sämtliche finanziellen Leistungen, welche ein Arbeitgeber dem Arbeitnehmer zur Versorgung von Hinterbliebenen, zur Altersversorgung, zur Invaliditätsversorgung bei Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit oder bei Tod zusagt. Diese Betriebsrenten sind für die meisten Arbeitnehmer eine zweckmäßige Möglichkeit, Einbußen in ihrer gesetzlichen Rente zu kompensieren. Generell wird die Höhe der Renten in den folgenden Jahren weiter schrumpfen; immer weniger Mitarbeiter müssen in Zukunft mehr und mehr Rentner finanzieren. Um den Lebensstandard auch im Alter abzusichern, wird eine zusätzliche Vorsorge aus diesem Grund immer wichtiger. Für die betriebliche Altersvorsorge bzw. die betriebliche Altersversorgung wurde das Kürzel bAV eingeführt. Abgesehen von den verschiedenen Begriffen stehen die Mitarbeiter vor allem vor jener Frage, ob sich dies lohnen kann. Dabei sollten diese auf jeden Fall einige Grundsätze beachten. Mithilfe einer bAV lässt sich die Lücke bei der Rente wenigstens verkleinern. Dies erfolgt teils auf Initiative eines Arbeitgebers, teils aufgrund des bestehenden Tarifvertrags oder auf eigene Unternehmensinitiative. So hatten Ende 2017 etwa 18 Millionen Mitarbeiter und damit mehr als die Hälfte der Beschäftigten einen Anspruch auf die bAV-Rente.

Was ist eine Produkthaftpflicht?

Jedes Unternehmen, welches Produkte produziert, bearbeitet oder damit Handel betreibt, benötigt eine geeignete Produkthaftpflichtversicherung. Für Händler oder Hersteller reicht eine Produkt und Betriebshaftpflichtversicherung in aller Regel aus. So kann im Einzelfall zusätzlich eine bloße Vermögensschadenhaftpflicht wichtig sein. Die Produkthaftpflichtversicherung schützt die Hersteller und Händler vor den Schadenersatzansprüchen gegenüber Dritten, wenn das Produkt fehlerhaft ist und hierdurch Sach- oder Personenschäden entstehen. Die Basis ist außer dem BGB auch das geltende Produkthaftungsgesetz. Nach jenem Gesetz haftet der/die Hersteller/in des Produktes unabhängig von seinem bzw. ihrem eigenen Verschulden. Die Produkthaftpflichtversicherung ist deshalb ein bedeutender Schutz für Unternehmen.

Die Bedeutung der Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung bzw. die Berufshaftpflicht springt für die Versicherten bei Schäden an Dritten ein und kann Unternehmen vor hohen finanziellen Belastungen schützen, die schlimmstenfalls die berufliche Existenz bedrohen könnten. Generell kostet eine passende Berufshaftpflichtversicherung zwischen 160 und 1.200 Euro im Jahr je nach persönlichem Risiko. Beim Abschluss der Berufshaftpflichtversicherung ist es aus diesem Grund wichtig, das einzelne Risiko realistisch abzuschätzen und somit die passende Summe zur Deckung zu bestimmen.

Was ist eine Maschinenversicherung?

Durch die Maschinenversicherung werden alle unvorhersehbaren und plötzlichen Schäden abgedeckt, welche an betrieblich genutzten Maschinen, Geräten und Anlagen auftreten. Bedeutend dabei ist, dass die zu versichernden Maschinen in jener Police aufgeführt sind. Vor allem transportable und fahrbare Geräte sind durch die Mobilität sehr vielen Gefahren ausgesetzt. Mit der Maschinenversicherung sichern die Unternehmen sich gegen finanzielle Einbußen in einem Schadenfall ab. Dies sind vor allem Sachschäden durch Versagen von Regel, Sicherheits und Messeinrichtungen, Bedienungsfehler und Vorsatz Dritter sowie Fahrlässigkeit und Konstruktions, Ausführungs oder Materialfehlern.

Die Bedeutung der Betriebsunterbrechungsversicherung

Bei einer Betriebsunterbrechungsversicherung sind vor allem die Leistungen und die Kosten besonders wichtig. Manchmal reicht schon ein brennender Abfalleimer, eine berstende Wasserleitung und betriebswichtige Maschinen fallen für eine lange Zeit aus. Bereits eine solche Störung im Ablauf des Betriebes kann hohe wirtschaftliche Folgen mit sich ziehen. Eventuell muss das Unternehmen sogar für einen langen Zeitraum schließen und steht dann sehr schnell die Existenz auf dem Spiel. Dabei können die laufenden Kosten nicht erwirtschaftet und die Gewinne nicht erreicht werden. Mit einer solchen Versicherung bei einer Betriebsunterbrechung sind die Unternehmen stets auf der sicheren Seite. Eine solche Betriebsunterbrechungsversicherung greift dann, wenn durch die Störung im Betrieb aufgrund des versicherten Sachschadens eine Minderung der Erträge entsteht. Eine Betriebsunterbrechungsversicherung soll immer dann leisten, wenn der Betrieb aufgrund verschiedenen Gründen unterbrochen wird. Damit dies ohne Komplikationen und reibungslos stattfindet und die Unternehmen die entsprechende Entschädigung erhalten, ist es sehr wichtig, dass diese auf die den spezifischen Betrieb zugeschnitten ist. Für die Versicherer ist es aus diesem Grund wichtig zu wissen, was für den Betrieb wichtig ist, welche Risiken entstehen könne und wie viel Umsatz genau verloren geht, wenn der Betrieb zum Stillstand kommt.

Was ist eine Güterschadenhaftpflichtversicherung?

Die Güterschadenhaftpflichtversicherung wird auch Güter oder Transportversicherung genannt. Diese kommt immer dann für Schäden auf, die den Führern der Fracht während der Transportdienstleistungen entstehen. Der Schutz gilt, wenn die Waren übernommen werden und deckt den Verlust oder die Beschädigung ab und kommt daher für die Kosten einer Fristüberschreitung auf. Der bekannteste Fall, indem die Haftpflichtversicherung für Güterschäden die Gebühren übernimmt, sind solche Schäden durch Verkehrsunfälle. Wenn die Waren auf diese Weise zerstört oder beschädigt werden, kommt eine Güterschadenhaftpflichtversicherung für den Schaden auf, welcher dem Kunden durch diesen Unfall entsteht, auf. Die Schäden am Fahrzeug umfasst dies jedoch nicht. Diese werden durch die KFZ Versicherung gezahlt.

Was ist eine Cyberversicherung für was ist sie gedacht und wer sollte unbedingt eine Cyberversicherung machen

Die meisten Unternehmer arbeiten heutzutage mit einem optimalen Netzwerk, modernen Anlagen und mit zeitgemäßen Betriebssystemen. Aufträge, Daten der Kunden und alle Informationen sind in einem solchen IT-System gespeichert und für das Unternehmen stets wieder abrufbar. So gibt es allerdings oft einen besonderen Virus, der das IT-System zerstören kann. Genauso ist es möglich, dass ein Mitarbeiter des Unternehmens eine bedeutende Datenbank aus Versehen löscht. Datenverlust oder Cyber-Bedrohungen sind nur einige der möglichen Szenarien. Eine Cyberversicherung unterstützt generell die Unternehmen, den täglichen Betrieb wieder fortzusetzen. Diese bekommen einen Ersatz für einen entstandenen Schaden. Für die einzelnen Branchen gibt es bei den Versicherern ebenfalls besondere Konzepte. Die Cyberversicherungen bieten hierzu eine Unterstützung bei Themen im Bereich des Internethandels, Daten- und Identitätsdiebstahl und Virenangriffen an. Diese sollten in erster Linie bestehende Verträge mit einer Versicherung prüfen, ob die Schäden nicht bereits sicher abgedeckt worden sind. Für den privaten Bereich ist ein derartiger Schutz nach dem aktuellen Stand meist überflüssig.

Die Bedeutung der D und O Versicherung und für was dient die D und O Versicherung bei Unternehmen und ist sie obligatorisch?

Ob Geschäftsführer, Unternehmensvorstand oder Aufsichtsrat trotz Erfahrung, einer optimalen Planung und Kompetenz können falsche Entscheidungen im Betrieb niemals komplett ausgeschlossen werden. Diese D&OVersicherung wird zugleich als Geschäftsführer, Organ oder Managerhaftpflicht bezeichnet und schützt umfangreich, wenn es in einem Unternehmen aufgrund von entstandenen Fehlern zu Schadensersatzforderungen kommen kann. Eine Versicherung für die Directors and Officers (D&OVersicherung) kann in erster Linie den Führungskräften aus den jeweiligen Bereichen mit einer Verbindung aus Managerhaftpflicht sowie Managerrechtsschutz gegen die möglichen finanziellen Folgen des entstandenen Fehlers bewahren. Die D&OVersicherung schützt zum Beispiel die Aufsichtsräte und die Unternehmer von Gesellschaften und die Vorstände gegen Unterstützungen eines Unternehmens (Innenhaftung) sowie von weiteren und fremden Unternehmen (Außenhaftung). Mit einer D&O als Verbindung aus der Vermögensschadenshaftpflicht und der Rechtsschutzversicherung sind die Manager als die Träger der Entscheidungen bei Schäden umfassend abgesichert.

Was bedeutet die Keymanversicherung und was ist ihr Nutzen bei kleineren und grösseren Unternehmen

Eine Keymanversicherung wird ebenfalls Schlüsselkraftversicherung genannt. Dies ist eine besondere Versicherung gegen Risiken oder schwere Erkrankungen, die die Unternehmen für Schlüsselmitarbeiter/innen separat abschließen können. Die Versicherungen und die Begünstigten sind bei dieser Police das Unternehmen. Im Falle der Leistung bei einem Tod der Mitarbeiters erhält das Unternehmen eine vorher vereinbarte Leistung ausbezahlt. Der Schlüsselmitarbeiter ist generell durch eine spezielle Schlüsselfunktion gekennzeichnet. Dies sind oftmals Führungskräfte, Spezialisten oder Fachleute, ohne welche das Unternehmen keine Leistung erbringen kann. Die Kontakte und das Wissen bringen das Unternehmen stets immer weiter voran. Eine solche Schlüsselkraft ist auch als Key Man bekannt.

Die Bedeutung der betrieblichen Altersvorsorge und lohnt sich eine Altersvorsorge wirklich?

Die betriebliche Altersversorgung (kurz: bAV) ist der Stammbegriff für die finanziellen Leistungen, die der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer zur Versorgung der Hinterbliebenen, zu dessen Altersversorgung, zur Versorgung bei Erwerbs oder Berufsunfähigkeit oder bei Tod zusagen muss. Jene Betriebsrenten sind für viele Arbeitnehmer eine bequeme Möglichkeit, Einbußen in der gesetzlichen Rente wahrzunehmen. Grundsätzlich wird die Höhe der Rente in den kommenden Jahren immer weiter schrumpfen. Sie müssen immer weniger Mitarbeiter, künftig sehr viele Rentner finanzieren. Um den Standard des täglichen Lebens auch im Alter zu sichern, wird eine separate Vorsorge aus diesem Grund immer wichtiger. Für eine betriebliche Altersvorsorge stehen die Mitarbeiter meistens vor allem vor der Frage, ob sich dies auch sicher lohnen kann. Hierbei sollten diese grundsätzlich einige Prinzipien beachten. Durch die bAV lässt sich die Lücke in der Rente auf jeden Fall verkleinern. Dies erfolgt teilweise auch auf die Initiative des Arbeitgebers, teils wegen des bestehenden Tarifvertrags oder auf die Initiative im Unternehmen. So hatten im Jahre 2017 circa 18 Millionen Mitarbeiter einen Anspruch auf diese bAV Rente.

Was ist eine Produkthaftpflicht und ist sie obligatorisch oder muss jedes Unternehmen eine Produkthaftpflicht haben?

Ein Unternehmen, das Produkte herstellt, bearbeitet oder hiermit handelt, benötigt eine passende Produkthaftpflichtversicherung. Für die Hersteller und die Händler reicht eine Produkt und Betriebshaftpflichtversicherung normalerweise aus. Generell kann für ein Unternehmen zusätzlich eine uneingeschränkte Vermögensschadenhaftpflicht von Bedeutung sein. Eine geeignete Produkthaftpflichtversicherung schützt die Händler sowie die Hersteller vor den Schadenersatzansprüchen gegenüber anderen Unternehmen und Kunden, wenn das Produkt fehlerhaft ist und dadurch eventuell Sach oder Personenschäden entstehen können. Die Grundlage dafür ist das bestehende Produkthaftungsgesetz. Nach diesem Gesetz haftet der/die Hersteller/in eines Produktes unabhängig vom eigenen Verschulden. Eine Produkthaftpflichtversicherung ist aus diesem Grund ein sehr wichtiger Schutz für die betreffenden Unternehmen.

Die Bedeutung der Berufshaftpflichtversicherung und Ihr Nutzen bei grösseren und kleineren Unternehmen

Die Berufshaftpflichtversicherung bzw. die Berufshaftpflicht zahlt für die Versicherten bei Schäden an Dritten und kann die Unternehmen vor zu hohen finanziellen Belastungen bewahren, die im schlimmsten Fall die berufliche Existenz bedrohen können. Dabei kostet die einzelne Berufshaftpflichtversicherung etwa 160 und 1.200 Euro pro Jahr je nach dem eigenen Risiko. Bei einem Abschluss der Berufshaftpflichtversicherung ist es daher sehr wichtig, das jeweilige Risiko realistisch einzuschätzen und daher die geeignete Summe zur Deckung der Schäden zu ermitteln.

Was ist eine Maschinenversicherung? Für welche Maschinen ist diese Versicherung wirklich nützlich?

Durch eine Maschinenversicherung werden die unwägbaren und plötzlichen Schäden abgedeckt, die an Maschinen, Anlagen und Geräten im Unternehmen auftreten. Wichtig dabei ist, dass die zu versichernden Geräte in der jeweiligen Police aufgeführt werden. Vor allem bewegliche und fahrbare Maschinen sind durch die Mobilität besonders vielen Gefahren ausgesetzt. Durch eine Maschinenversicherung sichern die Unternehmen sich gegen die finanziellen Verluste in einem Schadensfall ab. Dabei handelt es sich vor allem um Sachschäden durch das Versagen von Sicherheits, Mess und Regeleinrichtungen, Bedienungsfehler und einen Vorsatz der Mitarbeiter sowie Konstruktions, Ausführungs oder Materialfehler sowie Fahrlässigkeit.

Die Bedeutung der Betriebsunterbrechungsversicherung und wieso ist diese so wichtig für grössere Unternehmen

Bei der Betriebsunterbrechungsversicherung sind in erster Linie die Leistungen sowie die Kosten sehr wichtig. Oftmals reicht bereits eine defekte Wasserleitung und die bedeutenden Maschinen für den Betrieb fallen für eine bestimmte Zeit aus. Schon eine derartige Störung im Ablauf des täglichen Betriebes kann bedeutende wirtschaftliche Folgen nach sich ziehen. Möglicherweise muss das Unternehmen für einen längeren Zeitraum schließen und steht in diesem Fall besonders schnell mit seiner Existenz auf dem Spiel. Hierbei können die laufenden Kosten nicht gedeckt und die Gewinne entsprechend nicht erreicht werden. Mit einer derartigen Versicherung bei der Betriebsunterbrechung sind die betroffenen Unternehmen generell immer auf der sicheren Seite. Eine derartige Betriebsunterbrechungsversicherung greift immer dann, wenn durch die Störung im Unternehmensbetrieb aufgrund des versicherten Schadens eine Verminderung der Erträge entsteht. Die Betriebsunterbrechungsversicherung soll sich auf jeden Fall dann leisten, wenn der Betrieb wegen der jeweiligen Gründe unterbrochen werden muss. Damit dies einfach, komplikationslos und reibungslos stattfinden kann und die Unternehmen die jeweilige Entschädigung erhalten, ist es besonders wichtig, dass diese auf den speziellen Betrieb zugeschnitten ist. Für Versicherungen ist es daher sehr wichtig zu wissen, was für den Betrieb von Bedeutung ist, welches Risiko entstehen kann und wie viel Umsatz dabei verloren geht, wenn der Unternehmensbetrieb zum Stillstand kommt.

Was ist eine Güterschadenhaftpflichtversicherung oder auch bekannt als Transport und Güterversicherung?

Eine Güterschadenhaftpflichtversicherung wird auch als Transport oder Güterversicherung bezeichnet. Dies kommt dann für mögliche Schäden auf, welche den Führern der Fracht bei den Transportdienstleistungen entstehen können. Dieser Schutz gilt immer dann, wenn die Waren übernommen werden und deckt dabei den Verlust oder den Defekt ab und kommt aus diesem Grund für die Kosten bei einer möglichen Fristüberschreitung auf. Der bedeutendste Fall, indem eine Haftpflichtversicherung für Schäden an Gütern die Gebühren übernimmt, sind jene Schäden durch Verkehrsunfälle. Werden die Waren auf diese Weise beschädigt oder zerstört, so kommt eine Güterschadenhaftpflichtversicherung für diesen Schaden auf, die dem Kunden durch jenen Unfall entsteht. Jene Schäden am Fahrzeug bestehen allerdings nicht.

Der Begriff Cyberversicherung ist den meisten Versicherungsnehmern noch unbekannt. Dennoch sollte sich Besitzer von Computern damit auseinandersetzen.

Was ist eine Cyberversicherung? Sie richtet sich heute zunehmend an private Computerbesitzer. Sie schützt den Versicherten im Zusammenhang der Internetkriminalität gegen mögliche entstehende Schäden wie zum Beispiel Viren, die den ganzen Computer komplett zerstören. Dies führt dann zu Computerprobleme wie zum Beispiel, dass der Computer nicht mehr gestartet werden kann oder einige Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Allerdings sollten Verbraucher darauf bedacht sein, dass möglicherweise bereits bestehende Policen eine Reihe ihrer Aspekte abdecken. Viele dieser Internetversicherungen beinhalten einen Versicherungsschutz für Probleme beim Internethandel, Rufschädigungen, Virenangriffen, sowie Identitäts und Datendiebstahl. Mitunter firmieren diese Versicherungen auch unter Namen wie Daten, Hacker beziehungsweise Datenträgerversicherung. Auch Begriffe wie DataRisk oder Cyberschutz sind gängig. Da es sich bei diesen Assekuranzen um eine noch junge Sparte handelt, sind sie aufgrund erheblicher Leistungsunterschiede nur schwer miteinander vergleichbar. Falls Sie Fragen zu Cyberversicherung haben, dann warten Sie nicht und nehmen Kontakt mit Brandl Versicherungsmakler GmbH & Co. KG auf. Die Profis werden Sie dann richtig beraten und Ihnen den richtigen Weg zeigen. Gerne möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie von vertrauenswürdigen und seriösen Firmen informiert bzw. beraten werden, da leider heutzutage sehr viele gefälschte Firmen im Netz zu finden sind.

Unternehmen und Betriebe können mithilfe einer D&OVersicherung ihre leitenden Angestellten und Direktoren direkt versichern lassen.

Die Directors and Officershaftpflichtversicherung, auch Directors and OfficersHaftpflichtversicherung oder D&OVersicherung genannt, ist eine Haftpflichtversicherung, die gegenüber Direktoren und leitenden Angestellten eines Unternehmens oder anderen Organisationen selbst für Entschädigungen beziehungsweise Erstattungen von Verlusten oder Vorschüssen von Verteidigungskosten aufkommt, falls Versicherte einen finanziellen Verlust infolge einer Klage aufgrund unrechtmäßiger Handlungen erleiden. Die Zusage einer Deckung erstreckt sich auch auf möglicherweise anfallenden Kosten für die Verteidigung, die sich aus strafrechtlichen und behördlichen Ermittlungen oder den dazugehörigen Prozessen ergeben. Oft werden gleichzeitig straf und zivilrechtliche Klagen gegen Direktoren oder Beamte eingereicht. Vorsätzliche und rechtswidrige Handlungen sind jedoch in der Regel nicht durch D&OVersicherungen abgedeckt. Nochmals als Zusammenfassung: Der Versicherungsschutz umfasst jeweils zwei Ansprüche. Diese ist die Erstattung der Abwehrkosten des Rechtsschutzfunktions und den Anspruch auf Freistellung von Freistellungsfunktion. Hier ist der Anspruchsberechtigte die versicherte Person und nicht der Versicherungsnehmer. Bei Fragen können Sie gerne die Brandl Versicherungsmakler kontaktieren. Die Firma Brandl Versicherungsmakler wird Sie in jedem Punkt professionell beraten und Ihnen die wichtigsten Eckpunkten mitteilen. Sie können über die Mail Adresse Ihre Fragen stellen.

Die Keymanversicherung ist eine Versicherung gegen Risiken finanzieller Ausfälle durch Erkrankungen, Unfällen oder Tod von Führungskräften von Unternehmen.

Bei Abschluss einer Keymanversicherung ist ein Unternehmen der Versicherungsnehmer. Das Unternehmen selbst versichert also seine Führungskräfte. Fällt eine Führungskraft (englisch Keyman genannt) durch Unfall, Krankheit oder Tod aus, entstehen dem Unternehmen in der Folge oft finanzielle Nachteile. Diese können aus Gründen der Neubesetzung der Stelle, Verzögerungen bei der Ausarbeitung neuer Projekte, dem Weggang von Kunden oder auch der allgemeinen Reorganisation des Unternehmens herrühren. Im Schadenfall zahlt diese Versicherung eine Summe aus, die mögliche finanzielle Folgen auffängt. So eine Versicherung ist für jedes Unternehmen sehr wichtig. Da wir schon oben geschrieben, kann das Unternehmen sehr viel sparen und grössere Schäden verhindern. Unternehmen, die keine Keymanversicherun abschliessen, haben dann wirklich mehr Probleme, als solche Unternehmen, die eine Keymanversicherung haben. In jedem Unternehmen sind die Führungskräfte sehr wichtig, da sie die meisten Fähigkeiten haben und ausgewählte Personen im Unternehmen sind. Durch einen Verlust oder durch eine Abwesenheit solcher Personen ist ein grosses Problem für das Unternehmen. Bei dieser Police handelt es sich um eine betriebliche Versicherung, die jedoch nicht mit ähnlichen Formen betrieblicher Unfall oder Leistungsausfallversicherungen verwechselt werden sollte. Lassen Sie sich über diese Versicherung bei Brandl Versicherungsmakler informieren und lassen Sie sich auch versichern, falls dies noch nicht der Fall ist.

Die meisten Menschen wünschen sich, auch im Alltag ihren Lebensstandard zu halten. Die betriebliche Altersvorsorge ist eine Versicherung, die das ermöglicht.

Für viele Arbeitnehmer wird die betriebliche Rente nicht in der Lage sein, den Lebensstandard nach dem Übergang in den wohlverdienten Ruhestand zu halten. Es bedarf eines zusätzlichen finanziellen Puffers, um auch im Alter diesen Standard zu halten. Die betriebliche Altersvorsorge ist das Werkzeug, um nach dem Ausscheiden aus dem Berufsleben den erarbeiteten Stand zu erhalten. Sie gilt immer dann, wenn ein Arbeitgeber im Rahmen des Arbeitsverhältnisses seinen Arbeitnehmern eine Alters, Hinterbliebenen und/oder eine Invaliditätsversorgung zugesteht. Zusammen mit der gesetzlichen Rente oder Pension ist diese Versicherung eine zusätzliche Form der Altersvorsorge, da die Rente in der Regel nicht ausreicht, den Lebensstandard zu halten. In der Regel sind es größere Unternehmen, die ihren Angestellten eine teilweise finanzierte Altersversorgung anbieten. Diese betriebliche Altersvorsorge ist aus diesem Grunde etwas sehr wichtiges für Mitarbeiter, die dann in die Rente gehen. Es empfiehlt sich wirklich eine Altersvorsorge zu offerieren, da dann auch die Mitarbeiter, die kurz vor der Pension sind oder auch nicht, motivierter arbeiten und dann sicher in die Rente gehen können. Auch hier kann die Firma Brandl Versicherungsmakler Ihnen weitere Informationen über die betriebliche Altersvorsorge geben, falls Sie sich daran interessieren. Nehmen Sie Kontakt auf und erhalten Sie die Eckpunkte über die betriebliche Altersvorsorge.

Die Produkthaftpflicht schützt Hersteller von Produkten und die diese vertreibenden Händler vor Schadenersatzansprüchen Dritter, sollten sie Fehler aufweisen, durch die Personen oder Sachschäden entstehen.

Jedes güterproduzierende Unternehmen benötigt eine Produkthaftpflicht, wenn es Produkte herstellt oder damit Handel betreibt. Mit dem Begriff eines Herstellers werden alle Endprodukthersteller und Zulieferer bezeichnet, aber auch Importeure, die Produkte in die EU einführen. Ferner zählen Unternehmer dazu, die ihre Zulieferer nicht nennen können. Somit könnte theoretisch jeder Unternehmer selbst Hersteller, und jedes Unternehmen Problemen der Produkthaftung ausgesetzt sein. Die Haftung von Händlern hat sich nach einer neuen Rechtsprechung deutlich verschärft. Bei Verkauf von Produkten an Privatpersonen müssen vom Händler beispielsweise Aus und Einbaukosten bei auftretenden Produktmängeln ersetzt werden. Uninteressant bleibt dabei, ob der Mangel vom Händler vertreten werden muss oder nicht. Die Dimension der Haftungsmöglichkeiten der neuen Rechtsprechung wird durch dieses Beispiel besonders deutlich. Auch hier ist wie bei jeder Versicherung wichtig, dass jedes Unternehmen eine Produkthaftlicht hat. Denn wie schon oben geschrieben, können dann Mängel auftauchen oder unzufriedene Kunden reklamieren dann bei diesem Unternehmen, dass die Produkte, die mangelhaft sind, nicht ersetzt werden. Dies kann dann zu verehrenden Schäden führen. Denn kein Kunde möchte mangelhafte Ware erhalten und dies dann auf eigene Kosten nochmals bei diesem Unternehmen bestellen. So könnte der Ruf des Unternehmen wirklich geschadet werden. Falls Sie noch keine Produkthaftversicherung haben, dann melden Sie sich bei der Brandl Versicherungsmakler.

Für welche Schäden besteht mit einer Berufshaftpflichtversicherung ein Versicherungsschutz, und was sind die Haftungsrisiken dieser

Haftungsrisiken können existenzbedrohend sein. Trotz größter Sorgfalt und Umsicht kann niemand Fehler im beruflichen Alltag komplett ausschließen. Daher sollte eine genau auf die jeweiligen Haftungsrisiken zugeschnittene Versicherung abgeschlossen werden. Eine Berufshaftpflichtversicherung deckt Leistungen von Ärzten, Apothekern, Bauingenieuren und Architekten ab. Sie erstrecken sich dabei immer auf Vermögensschäden, Sachschäden und Personenschäden. Bei der Versicherung von Anwaltsnotaren, Grundstücksverwaltern und Hausverwaltern, Immobilienmaklern, Richtern, Rechtsanwälten, Steuerberatern und Unternehmensberatern, sowie Buchprüfern und Wirtschaftsprüfern werden Vermögensschäden ausgezahlt. Vermögensschäden sind allerdings Schäden, die sich weder aus Personenschäden noch Sachschäden herleiten lassen. Damit keine existenzbedrohende Schäden entstehen, ist es äussert wichtig, dass die Unternehmen diese Versicherung abschliessen. Viele Unternehmen haben bereits eine Berufshaftpflichtversicherung und sind damit gut abgesichert. Denn kein Unternehmen möchte so ein Risiko aufnehmen, was natürlich logisch ist. Wie eine Berufshaftpflichtversicherung abgeschlossen wird oder was hier zu beachten ist, erfahren Sie bei Brandl Versicherungsmakler. Darum ist es empfehlenswert, wichtige Informationen und wichtige Eckdaten bei Brandl Versicherungsmakler einzuholen oder Sie lassen sich direkt bei den Profis beraten. Brandl Versicherungsmakler hilft Ihnen weiterzukommen.

Eine Maschinenversicherung sichert gegen entstandene Schäden mobiler und stationären Maschinen innerhalb einer Produktionsumgebung ab.

Heutzutage kommt kaum ein produzierender Betrieb ohne maschinelle Geräte und Anlagen aus. Wenn ein Schaden eintritt, steht diese Maschine, und mit ihr zu liefernde und ihr folgende Prozesse. Es reicht bereits, wenn sich in einem Getriebe eine Mutter löst und in die Zahnräder kommt, was einen Getriebeschaden verursachen kann und somit auch finanziell dann Probleme auftauchen. Niemand kann dann weiter arbeiten und somit steht alles stehen. Was natürlich dann zu sehr grossen Problemen führt. In Einzelfällen kommt die ganze Produktion eines Betriebes zum Erliegen. In der Folge kommt es zu erheblichen Aufwendungen durch den Produktionsausfall, und mitunter hohe Kosten für die Reparatur. Die hohen Investitions und Anschaffungskosten der meisten Maschinen lohnen sich nur, wenn sie möglichst ständig im Betrieb sind. Aber je komplexer und leistungsfähiger eine Maschine ist, desto empfindlicher und komplizierter wird sie in ihrer Handhabung. In europäischen Betrieben tritt im Durchschnitt alle zehn Minuten ein Maschinenschaden auf. Dank der Maschinenversicherung kann jedes Unternehmen finanziell abgesichert in die Anschaffung neuer Maschinen investieren und somit wird dann auch die Arbeit weiter gehen und die Produktion bleibt nicht stehen. Die Kunden kriegen dann nichts mit und sind dann zufrieden mit dem Produkt. Zufriedene Kunden sind den Unternehmen sehr wichtig, darum haben auch die meisten Unternehmen eine Maschinenversicherung, was auch logischerweise korrekt ist.

Bei Unterbrechungen in der Produktion entstehen Unternehmen teilweise hohe Verluste. Eine Betriebsunterbrechungsversicherung kommt für finanzielle Schäden auf.

Die verlorene Zeit während einer Betriebsunterbrechung kann für ein Unternehmen auch den Verlust von Kunden bedeuten oder zu grossen Reklamationen führen. Betriebsunterbrechungen sollten daher unbedingt vermieden, oder so kurz wie möglich gehalten werden. Ertragsausfälle aufgrund von Maschinenschäden lassen sich oft durch Zwischenlösungen lindern, indem das Unternehmen vorübergehend Ersatzmaschinen anmietet, oder auf die Zulieferung von Halb oder Fertigfabrikaten setzt. Die Betriebsunterbrechungsversicherung entschädigt für die Aufwendungen dieser Zwischenlösungen. Sie zahlt zudem die Löhne der Facharbeiter weiter, die zum Zeitpunkt des Produktionsausfalls nicht weiterarbeiten konnten und verhindern somit ein grösseres Problem im internen Bereich. Denn wenn die Löhne nicht ausbezahlt werden, dann werden die Produktionsmitarbeiter auch nicht weiterarbeiten wollen oder verlieren das Vertrauen gegenüber dem Unternehmen. Sie denken dann, dass die Löhne nicht ausbezahlt werden und somit startet dann ein Dominoeffekt unter dem dann das ganze Unternehmen leidet. Dies sollte mir einer Betriebsunterbrechungsversicherung wirklich gut abgedeckt werden. Diese Assekuranz ist die ideale Ergänzung zu anderen betrieblichen Versicherungen, da sie entgangene Gewinne, laufende Betriebskosten, zu denen Gehälter, Löhne, Leasinggebühren oder Mieten, sowie Versicherungsbeiträge und anfallende Zinsen gehören erstattet. Weitere Informationen erhalten Sie bei Brandl Versicherungsmakler.

Güterschadenhaftpflichtversicherung und Transportversicherung. Was wird hier versichert und was sind die wichtigsten Eckpunkte.

Versicherungsunternehmen, die auf dem Markt eine Güterschadenhaftpflichtversicherung anbieten wollen, müssen zuständigen Aufsichtsbehörden eine Mindestversicherungssumme pro Schadensfall von 600.000 Euro nachweisen können. Alternativ kann diese Versicherung für jedes Unternehmen mit einer jährlichen Laufzeit vereinbart werden. Der Betrag muss dann zumindest 1,2 Millionen Euro betragen. Damit wird sichergestellt, dass diese auch größere Schäden eines Versicherten decken können. Bestimmte Ansprüche sind allerdings ausgenommen. Dazu gehören Schäden, die von Mitarbeitern eines Unternehmens oder seiner Repräsentanten vorsätzlich begangen wurden. Weiter sind dies Ansprüche aufgrund von Krieg und kriegsähnlichen Ereignissen, Naturkatastrophen, Kernenergie, innere Unruhen, Streik und Aussperrungen, Terrorakte, Verfügungen von hoher Hand oder die Beschlagnahme beziehungsweise Wegnahme von Produktionsmitteln durch eine staatlich anerkannte Macht. Transportversicherung: Diebe räumen in Deutschland jährlich mehr als 25.000 LKW aus, und erbeuten dabei Güter im Wert von mehr als 1,3 Milliarden Euro, so Zahlen des Gesamtverbands der Versicherungswirtschaften. Dazu gesellen sich weitere 900 Millionen Euro wegen fälliger Konventionalstrafen aufgrund von Lieferverzögerungen, Umsatzeinbußen, Produktionsausfällen und Reparaturkosten. Die Transportversicherung gibt es strenggenommen nicht. Es ist ein Oberbegriff, der drei Unterkategorien hat. Dazu gehört die Warentransportversicherung, die Waren eines Unternehmens schützt, die ein Logistikverwalter oder das Unternehmen in Eigenregie transportiert. Die zweite Kategorie umfasst die Verkehrshaftungsversicherung, die Ersatzansprüche Dritter oder Kunden gegenüber Logistikern beziehungsweise seinen Mitarbeitern sichert. Drittens gibt es die Werkverkehrsversicherung.

auto versicherungen
auto versicherungen vergleich
autoanhänger für pkw 750kg
berufshaftpflichtversicherung hausverwalter
dachau unternehmen
dachau versicherungen
deckungskarte für pkw anhänger
direkt rechtsschutzversicherung vergleich
familien rechtsschutz ohne wartezeit
finanzmakler versicherungsmakler
finanzmakler versicherungsmakler dachau
freier versicherungsmakler in der nähe
freier versicherungsmakler in der nähe dachau
freier versicherungsmakler werden
freier versicherungsmakler werden dachau
gewerbliche sachversicherungen job
günstige rechtsschutzversicherung ohne wartezeit
haftpflicht pkw anhänger
haftpflichtversicherung pkw anhänger
job versicherungskauffrau
kfz haftpflicht versicherung vergleich
kfz versicherung anhänger 750 kg
kfz versicherung anhänger 750 kg dachau
kfz versicherung für anhänger
kfz versicherung für anhänger dachau
kfz versicherung kündigen frist
kfz versicherung kündigen frist dachau
kfz versicherung regionalklassen
kfz versicherung regionalklassen dachau
kfz versicherung sonderkündigungsrecht
kfz versicherung sonderkündigungsrecht dachau
kfz versicherung vergleich
kfz versicherung vergleich dachau
kfz versicherungen dachau
kfzversicherung dachau
kfzversicherung für fahranfänger
kfzversicherung für fahranfänger dachau
kfzversicherung vergleich
kfzversicherung vergleich dachau
kfzversicherung zweitwagen
kfzversicherung zweitwagen dachau
kfzversicherungen online
ökologischer versicherungsmakler
online versicherungsberater dachau
pkw anhänger 750 kg versicherung
rechtsschutz trotz kündigung
rechtsschutz wohnen ohne wartezeit
rechtsschutzversicherung 3 monate wartezeit
rechtsschutzversicherung abschließen und sofort nutzen
rechtsschutzversicherung beruf ohne wartezeit
rechtsschutzversicherung kündigung durch versicherung
rechtsschutzversicherung nach kündigung abschließen
rechtsschutzversicherung ohne selbstbeteiligung und wartezei
rechtsschutzversicherung ohne wartezeit
rechtsschutzversicherung ohne wartezeit arbeitsrecht
rechtsschutzversicherung ohne wartezeit strafrecht
rechtsschutzversicherung ohne wartezeit verkehrsrecht
rechtsschutzversicherung rückwirkende deckung
rechtsschutzversicherung strafrecht ohne wartezeit
rechtsschutzversicherung vergleich ohne wartezeit
rechtsstreit ohne rechtsschutzversicherung
tarife rechtsschutzversicherung unternehmen vergleichen
typklasse kfz versicherung
unabhängiger versicherungsagent
unabhängiger versicherungsagent dachau
unabhängiger versicherungsmakler
unabhängiger versicherungsmakler dachau
unfallversicherungen gewerblich
vergleich kfzversicherungen
verkehrs rechtsschutzversicherung kosten
versicherung für pkw anhänger
versicherung für pkw anhänger 750 kg
versicherung kfz vergleich
versicherungen dachau
versicherungsberater in deutschland
versicherungsberater in deutschland dachau
versicherungsberater stellenangebote
versicherungsmakler berufsunfaehigkeitsversicherung
versicherungsmakler berufsunfaehigkeitsversicherung dachau
versicherungsmakler finanzmakler
versicherungsmakler finanzmakler dachau
versicherungsmakler gewerbesteuerpflicht
versicherungsmakler gewerbesteuerpflicht dachau
versicherungsmakler in deutschland
versicherungsmakler in deutschland dachau
versicherungsmakler oder versicherungsvertreter
versicherungsmakler zulassungsvoraussetzungen
versicherungsvermittler deutschland
versicherungsvertreter versicherungsmakler



"

Versicherungen
Referenzen Referenzen
Exposé
mehr

eigentuemerversammlung online dachau
eigentuemerversammlung online bergkichen
eigentuemerversammlung online karlsfeld
eigentuemerversammlung online schwabhausen
elementarschaden gebaeudeversicherung dachau
elementarversicherung gebaeude dachau
elementarversicherung mehrfamilienhaus
gebaeudeversicherung allianz
gebaeudeversicherung bei eigentuemerwechsel
gebaeudeversicherung bei hausverkauf
gebaeudeversicherung bergkirchen
gebaeudeversicherung dachau
gebaeudeversicherung ergo
gebaeudeversicherung gewerbe kosten
gebaeudeversicherung gewerbe kosten bergkirchen
gebaeudeversicherung gewerbe kosten dachau
gebaeudeversicherung gewerbe kosten hebertshausen
gebaeudeversicherung gewerbe kosten karlsfeld
gebaeudeversicherung gewerbe kosten roehrmoos
gebaeudeversicherung gewerbe kosten schwabhausen
gebaeudeversicherung gewerbe vergleich
gebaeudeversicherung gothaer
gebaeudeversicherung gothaer dachau
gebaeudeversicherung hebertshausen
gebaeudeversicherung karlsfeld
gebaeudeversicherung karlsfeld
gebaeudeversicherung kosten dachau
gebaeudeversicherung kosten hebertshausen
gebaeudeversicherung kosten karlsfeld
gebaeudeversicherung kosten pro jahr
gebaeudeversicherung kosten pro jahr bergkirchen
gebaeudeversicherung kosten pro jahr dachau
gebaeudeversicherung kosten pro jahr hebertshausen
gebaeudeversicherung kosten pro jahr karlsfeld
gebaeudeversicherung kosten pro jahr roehrmoos
gebaeudeversicherung kosten pro jahr schwabhausen
gebaeudeversicherung kosten roehrmoos
gebaeudeversicherung kosten schwabhausen
gebaeudeversicherung mit elementarversicherung
gebaeudeversicherung roehrmoos
gebaeudeversicherung schwabhausen
gebaeudeversicherung vermieter
gebaeudeversicherung versicherungskammer
gebaeudeversicherung versicherungskammer bayern
gebaeudeversicherung wasserschaden folgeschaeden
gewerbe gebaeudeversicherung
gut bewerte mietsonderverwaltung in muenchen
hausverwalter bergkirchen
hausverwalter dachau
hausverwalter erding
hausverwalter freising
hausverwalter fuerstenfeldbruck
hausverwalter hebertshausen
hausverwalter karlsfeld
hausverwalter muenchen
hausverwalter obermenzing
hausverwalter pasing
hausverwalter roehrmoos
hausverwalter schwabhausen
hausverwalter untermenzing
hausverwalterwechsel muenchen
hausverwaltung augsburg
hausverwaltung bergkirchen
hausverwaltung dachau
hausverwaltung erding
hausverwaltung freising
hausverwaltung fuerstenfeldbruck
hausverwaltung hebertshausen
hausverwaltung karlsfeld
hausverwaltung muenchen
hausverwaltung obermenzing
hausverwaltung pasing
hausverwaltung pfaffenhofen
hausverwaltung roehrmoos
hausverwaltung schwabhausen
hausverwaltung starnberg
hausverwaltung untermenzing
hauverwaltung aichach-friedberg
kosten elementarversicherung gewerbe
kosten elementarversicherung gewerbe dachau
kosten feuerversicherung mehrfamilienhaus
kosten fuer gebaeudeversicherung bergkirchen
kosten fuer gebaeudeversicherung dachau
kosten fuer gebaeudeversicherung hebertshausen
kosten fuer gebaeudeversicherung karlsfeld
kosten fuer gebaeudeversicherung roehrmoos
kosten fuer gebaeudeversicherung schwabhausen
kosten gebaeudeversicherung
kosten gebaeudeversicherung bergkirche
kosten gebaeudeversicherung dachau
kosten gebaeudeversicherung haus
kosten gebaeudeversicherung haus bergkirchen
kosten gebaeudeversicherung haus dachau
kosten gebaeudeversicherung haus hebertshausen
kosten gebaeudeversicherung haus karlsfeld
kosten gebaeudeversicherung haus roehrmoos
kosten gebaeudeversicherung haus schwabhausen
kosten gebaeudeversicherung hebertshausen
kosten gebaeudeversicherung karlsfeld
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus bergkirchen
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus dachau
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus hebertshausen
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus karlsfeld
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus roehrmoos
kosten gebaeudeversicherung mehrfamilienhaus schwabhausen
kosten gebaeudeversicherung roehrmoos
kosten gebaeudeversicherung schwabhausen
leitungswasserschaden gebaeudeversicherung dachau
leitungswasserversicherung mehrfamilienhaus dachau
regiekostenerstattung versicherung
rohrbruch gebaeudeversicherung wasserschaden
sturm hagel schaden gebaeudeversicherung
verwalterwechsel gute bewerteter hausverwalter